ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. 335i + PPK = Probleme

335i + PPK = Probleme

BMW 3er F30
Themenstarteram 28. April 2013 um 10:23

Hallo zusammen,

dieser Beitrag richtet sich an alle (Wenigen), die wie ich einen 335i und das Performance Powerkit haben.

Mir sind zwei Dinge nach der ersten ausführlichen Fahrt aufgefallen:

1. Die Start-Stopp-Automatik funktioniert nicht mehr. Das Auto macht zwar immer noch den Vorschlag an der Ampel, in die Neutralstellung zu wechseln (Schaltgetriebe), verkennt aber, dass die Neutralstellung schon lange eingelegt wurde.

2. Das Schleppmoment wird bei der Gaswegnahme nicht mehr sauber ausgeregelt. Man merkt das, wenn man bei 3000 1/min im dritten Gang bei minimaler Last fährt (Geschwindigkeit haltend) und dann vom Gas geht. Dann erfolgt ein unschöner Ruckler.

Habt ihr Ähnliches beobachtet?

Viele Grüße,

Olli

Ähnliche Themen
16 Antworten
am 28. April 2013 um 20:53

Mein Fahrzeug wurde zurückgerufen, Di. geht es zum Service !!

 

Themenstarteram 28. April 2013 um 21:14

Wegen ähnlicher Probleme?

Zitat:

Original geschrieben von TrOLli

Hallo zusammen,

dieser Beitrag richtet sich an alle (Wenigen), die wie ich einen 335i und das Performance Powerkit haben.

Mir sind zwei Dinge nach der ersten ausführlichen Fahrt aufgefallen:

1. Die Start-Stopp-Automatik funktioniert nicht mehr. Das Auto macht zwar immer noch den Vorschlag an der Ampel, in die Neutralstellung zu wechseln (Schaltgetriebe), verkennt aber, dass die Neutralstellung schon lange eingelegt wurde.

2. Das Schleppmoment wird bei der Gaswegnahme nicht mehr sauber ausgeregelt. Man merkt das, wenn man bei 3000 1/min im dritten Gang bei minimaler Last fährt (Geschwindigkeit haltend) und dann vom Gas geht. Dann erfolgt ein unschöner Ruckler.

Habt ihr Ähnliches beobachtet?

Viele Grüße,

Olli

ist nicht normal

meine SS Automatik funktioniert leider noch :p

auch sonst keine Probleme mit ruckeln

Gruß

odi

am 28. April 2013 um 21:35

Zu1) Die Start-Stopp-Automatik funktioniert bei mir –habe aber Sportautomatik !

Zu2) Dieses Problem tritt bei mir nicht auf.

Bei mir ist die Öltemperatur erhöht 120 Grad, meines achtens zuvor immer unter 120 Grad !In der Sportanzeige wird nur 400Nm angezeigt, obwohl es eigentlich 450Nm sein müssten. Und was mir heute aufgefallen ist, wenn ich das Gaspedal durchtrete schaltet die Sportautomatik nicht mehr soweit runter wie es zuvor der Fall war, ganz komisch.

Mit dem Fahrzeug stimmt was nicht,….sonst hätte sich BMW auch nicht gemeldet.

 

Zitat:

Original geschrieben von TrOLli

Wegen ähnlicher Probleme?

Die SSA benutze ich nie, von daher keine Ahnung, ob sie noch geht. Das von dir beschriebene Ruckeln habe ich ebenfalls, allerdings schon vor dem PPK. Ich fahr die Tage deshalb noch mal zum :). Habe außerdem noch immer das Gefühl, dass der Wagen an machen Tagen eine "Anfahrschwäche" hat. Willst du wegen der Probleme in die Werkstatt?

Themenstarteram 29. April 2013 um 10:26

Zitat:

Original geschrieben von netsloh

Die SSA benutze ich nie, von daher keine Ahnung, ob sie noch geht. Das von dir beschriebene Ruckeln habe ich ebenfalls, allerdings schon vor dem PPK. Ich fahr die Tage deshalb noch mal zum :). Habe außerdem noch immer das Gefühl, dass der Wagen an machen Tagen eine "Anfahrschwäche" hat. Willst du wegen der Probleme in die Werkstatt?

Ja, ich werde den Wagen in die Werkstatt bringen. Das klappt aber erst in zwei Wochen, weil bis dahin keine "Elektronik-Kapazitäten" verfügbar sind.

Mit dem Ruckeln bei Gaswegname könnte ich locker leben - Das passiert ja nur bei bestimmten Situationen. Mir ist es aufgefallen, als ich hinter einem Lkw hertuckern musste und auf die Überholchance wartete. Allein deswegen fuhr ich im dritten Gang bei relativ hoher Drehzahl und niedriger Last.

Die Start-Stopp-Automatik finde ich toll und möchte sie nicht missen.

Eine Anfahrschwäche konnte ich bisher nicht beobachten.

War gerade beim :). Man glaubt es nicht, aber der Wagen hat endlich einen Fehler im Speicher abelegt - besser gesagt 36 in einer Woche: Luftmassenmesser defekt. Wird morgen getauscht, bin gespannt. Ich schätze den neuen Turbo hätte sich München sparen können.

Das mit dem Ruckeln bei Gaswegnahme ist wohl normal. Mal sehen, ob es morgen noch da ist...

am 2. Mai 2013 um 23:12

Ohje wenn ich das alles so,lese werde ich mir das in Zukunft mit dem Ppk noch überlegen die ssa ist für mich absoluter mist und macht immer die karre aus wenn ich es nicht brauche!

am 3. Mai 2013 um 2:18

Zitat:

Original geschrieben von netsloh

War gerade beim :). Man glaubt es nicht, aber der Wagen hat endlich einen Fehler im Speicher abelegt - besser gesagt 36 in einer Woche: Luftmassenmesser defekt. Wird morgen getauscht, bin gespannt. Ich schätze den neuen Turbo hätte sich München sparen können.

Das mit dem Ruckeln bei Gaswegnahme ist wohl normal. Mal sehen, ob es morgen noch da ist...

Ich hoffe ja wirklich für dich, dass sie es nun endlich beheben können. Deine Odysee mit dem Motor seit Oktober ist ja auch heftig.

Das "Ruckeln" beim Gaswegnehmen ist wohl für den Gangschalter "normal" und wird bei der Automatik eben vom Wagen kompensiert. Zumindest wäre das eine logischer Erklärung warum es bei den einen auftritt und den anderen nicht.

Ich werde nächste Woche selber mal berichten können, lasse meinen am Montag mal messen und bekomme Di/Mi das PPK eingebaut - mal schauen was dann passiert.

am 3. Mai 2013 um 23:46

Zitat:

Ich werde nächste Woche selber mal berichten können, lasse meinen am Montag mal messen und bekomme Di/Mi das PPK eingebaut - mal schauen was dann passiert.

Glückwunsch! Ich bin total begeistert und bin super zufrieden mit unser Auto, das PPK ist echt Geil! :D Hochschalten unter Last mit Automatik macht echt spaß, pfeiffen und bollern :D :D Ich fahre leider viel zu wenig, aber jede KM macht echt viel spaß und alle meine (unsere) erwartungen sind weit übertroffen!

Ändert sich, wenn man das PPK verbaut eigentlich auch der Sound mit dem normalen Auspuff, oder nur wenn man den Performance-Auspuff dran hat?

Grüße, Philipp

am 6. Mai 2013 um 19:43

Zitat:

Original geschrieben von pk79

Ändert sich, wenn man das PPK verbaut eigentlich auch der Sound mit dem normalen Auspuff, oder nur wenn man den Performance-Auspuff dran hat?

Grüße, Philipp

an der Lautstärke ändert sich bei Serie fast gar nichts , nur das Prabbeln nach Vollgas ist neu :)

Gruß

odi

Mit Performance Auspuff ändert sich am Sound nichts, bis auf den Motorsound (kerniger). Übrigens geht meine SSA seit PPK auch nicht mehr. Finde ich gut :)

am 7. Mai 2013 um 0:28

Zitat:

Original geschrieben von pk79

Ändert sich, wenn man das PPK verbaut eigentlich auch der Sound mit dem normalen Auspuff, oder nur wenn man den Performance-Auspuff dran hat?

Grüße, Philipp

Ich finde es schon, aber habe das PPK nach ein Paar Wochen installiert und bin dass desswegen vielleicht zu Subjekitv. Aber schlechter auf gar kein fall!:D ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen