ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. 335d vs. 335i-Entscheidung

335d vs. 335i-Entscheidung

Themenstarteram 21. Mai 2009 um 16:10

Hallo zusammen,

Mir ist bewusst, dass es einige Threads gibt, die das Thema Diesel oder Benziner abklopfen. Diesen Thread habe ich eroeffnet, da kein anderer sich genau auf diese beiden Alternativen bezieht (zumindest hatte ich nichts derartiges gefunden per SuFu).

Ich habe mich mal hingesetzt und auf die Schnelle versucht, die Entscheidung rechnerisch zu treffen:

 

Sprit 335i 335d (angenommene Durchschnittsverbräuche: Benzin 12,5l, Diesel 9,5l)

10tkm: 1647,50 / 1001,30 (Differenz 646,20 Euro) bei Super+ 1,318Euro/Liter, Diesel 1,054Euro

20tkm: 3295,00 / 2002,60 (Differenz 1292,40 Euro)

15tkm: 2471,25 / 1501,95 (Differenz 969,30)

Steuer: 202,50 / 463,20 (Benzin 6,75 pro100ccm, Diesel 15,44 pro 100ccm)

Vers. : 540,00 / 720,00 (niedrige Prozente)

Summen: in Euro

10tkm: 2390,00 / 2184,50

20tkm: 4037,50 / 3185,80

15tkm: 3213,75 / 2685,15

Nach meiner Rechnung sind Diesel und Benziner gleich teuer bei 6913km.

Nicht bedacht ist, dass der Diesel evtl. (als Gebrauchtwagen) bei vergleichbarer Ausstattung etc. in der Anschaffung teurer sein könnte. Bei meiner Entscheidung geht es jedenfalls um Gebrauchtwagen.

Ich gehe von einer jährlichen Fahrleistung von 10tkm aus, wundere mich aber, dass sich der Diesel bereits so frueh rechnet - liegt hier ein Denkfehler vor ? Habe ich etwas nicht bedacht ?

Am Diesel reizt mich das Drehmoment, am Benziner das Drehzahlband sowie die Chip-Möglichkeiten.

Fragen tue ich mich, inwiefern ich beim Privatkauf den Zustand der Turbos checken kann. Und, da ich mich auf Automatik beschränken möchte und vom 2007er-Modell ausgehe: Hatten die 335er in diesem Jahr bereits 6-Gang-Automatik sowie die sog. Sport-Automatik, oder gab es verschiedene Optionen ?

Wie stehts um die Kinderkrankheiten ? Zwischendurch las ich in Zeitungen, BMW hätte enorme Probleme beim 335i mit der Motronic ?

Vielleicht kann ja jemand beim einen oder anderen Gedanken aushelfen ?!

Beste Antwort im Thema

In Deinem Fall würde ich auch zum 335i tendieren.

Wenn ich noch was sagen darf:

Du scheinst ja sehr auf den Verbrauch und die Benzinkosten zu achten.

Wäre da nicht ein 320 oder 325 angebrachter?...so rein rechnerisch gesehen.

Einen 335i zu fahren hat ja auch etwas mit, ich sag mal, Luxus und Spass zu tun, und da sollte man nicht so sehr aufs Geld achten.

Weil 300 PS haben mit rechnerischer Vernunft nichts zu tun..

Ich gehe auch davon aus, dass, wer den Mehrpreis bezahlt, sich damit nicht an den Rand des Ruins bringt und nicht auf jeden 100-ter mehr im Jahr bzgl. Mehrkosten achten muss...oder seh ich das falsch?

207 weitere Antworten
Ähnliche Themen
207 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von andreas_mc

Also ich muß sagen so etwas wie Turboloch oder gar so etwas wie keine Kraft kenne ich von meinem nicht. Das DKG regelt es immer so das man eigentlich nie unter 1250 Umdrehungen kommt und somit stehen einem immer, egal in welchem Gang man sich befindet 400 NM zu Verfügung. Das einzige was man hat, ist dass der Wagen im D Modus beim anfahren etwas träge reagiert, das aber auch nur im D Modus. Sobald man den S Modus nutzt oder die Sporttaste betätigt ist auch das Geschichte.

Ist mit der Steptronic nicht anders. Da fehlt einem zu keinem Zeitpunkt die Leistung und der Motor spricht extrem direkt auf den Gasfuß an. Wie gesagt, beim F10 war das einfach anders. Und da ist definitiv ein Turboloch. Eigentlich müsste man einfach mal 3er Coupe mit N54 und N55 direkt hintereinander testen.

Aber egal. Geht ja hier nicht um N55 vs N54.

Hatte 335i und fahre nun 750Li-F02.

Der 335i hat tierischenSpaß gemacht - und hat kein Turboloch - der 750Li schon - wenn auch nur ein ganz kleines.

Mein Tipp also: 335i nehmen.

und nicht den 750Li :p

Zitat:

Original geschrieben von chris230379

und nicht den 750Li :p

Also ich würd mir dann doch lieber den M3 GTS holen, hat auch kein Turboloch.....

 

:)

Zitat:

Original geschrieben von stef 320i

Zitat:

Original geschrieben von andreas_mc

Also ich muß sagen so etwas wie Turboloch oder gar so etwas wie keine Kraft kenne ich von meinem nicht. Das DKG regelt es immer so das man eigentlich nie unter 1250 Umdrehungen kommt und somit stehen einem immer, egal in welchem Gang man sich befindet 400 NM zu Verfügung. Das einzige was man hat, ist dass der Wagen im D Modus beim anfahren etwas träge reagiert, das aber auch nur im D Modus. Sobald man den S Modus nutzt oder die Sporttaste betätigt ist auch das Geschichte.

Ist mit der Steptronic nicht anders. Da fehlt einem zu keinem Zeitpunkt die Leistung und der Motor spricht extrem direkt auf den Gasfuß an. Wie gesagt, beim F10 war das einfach anders. Und da ist definitiv ein Turboloch. Eigentlich müsste man einfach mal 3er Coupe mit N54 und N55 direkt hintereinander testen.

Aber egal. Geht ja hier nicht um N55 vs N54.

Wo wir beim Thema N54 / N55 sind - nur ganz kurz :D Ich finde übrigens, dass der N54 sich (zumindest im E92) vom Auspuffklang her um Welten besser anhört, als der N55, der irgendwie total gedämpft und R6-untypisch klingt... Der N54 hat einen viel satteren und obenraus heiseren Auspuffklang. Turboloch konnte ich beim N54 nicht feststellen ;)

Zitat:

Original geschrieben von jwl1

Zitat:

Original geschrieben von stef 320i

 

Ist mit der Steptronic nicht anders. Da fehlt einem zu keinem Zeitpunkt die Leistung und der Motor spricht extrem direkt auf den Gasfuß an. Wie gesagt, beim F10 war das einfach anders. Und da ist definitiv ein Turboloch. Eigentlich müsste man einfach mal 3er Coupe mit N54 und N55 direkt hintereinander testen.

Aber egal. Geht ja hier nicht um N55 vs N54.

Wo wir beim Thema N54 / N55 sind - nur ganz kurz :D Ich finde übrigens, dass der N54 sich (zumindest im E92) vom Auspuffklang her um Welten besser anhört, als der N55, der irgendwie total gedämpft und R6-untypisch klingt... Der N54 hat einen viel satteren und obenraus heiseren Auspuffklang. Turboloch konnte ich beim N54 nicht feststellen ;)

Vom Klang her wirst Du (ausser den M-Modellen) nix besseres bei BMW finden als den N54 im E92. Ein freund hat den N54 im E91, und da hört man vom Motor gar nix. Total langweilig....

Zitat:

Original geschrieben von stef 320i

Zitat:

Original geschrieben von jwl1

 

Wo wir beim Thema N54 / N55 sind - nur ganz kurz :D Ich finde übrigens, dass der N54 sich (zumindest im E92) vom Auspuffklang her um Welten besser anhört, als der N55, der irgendwie total gedämpft und R6-untypisch klingt... Der N54 hat einen viel satteren und obenraus heiseren Auspuffklang. Turboloch konnte ich beim N54 nicht feststellen ;)

Vom Klang her wirst Du (ausser den M-Modellen) nix besseres bei BMW finden als den N54 im E92. Ein freund hat den N54 im E91, und da hört man vom Motor gar nix. Total langweilig....

Das ist wohl wahr... gut, der 130i klingt noch ziemlich schön mit dem sowieso geschmeidigen N52, aber ansonsten ist der N54 schon ziemlich geil im E92. Bin ihn vor ein paar Wochen mal gefahren und der Auspuffklang ist einfach nur ein Genuss ;)

Das mit dem Klang ist alles aber sehr Subjektiv. ;) Ich kenne beide, und ich kann sagen, dass subjektiv kein Unterschied der gefühlten Leistung vorhanden ist. Und mir gefällt der Klang des N55 besser, da er etwas brabbelt, und nicht so sonor wie der N54 klingt. Aber das ist mal wieder Geschmacksache.

Zitat:

Original geschrieben von Bartman

Das mit dem Klang ist alles aber sehr Subjektiv. ;) Ich kenne beide, und ich kann sagen, dass subjektiv kein Unterschied der gefühlten Leistung vorhanden ist. Und mir gefällt der Klang des N55 besser, da er etwas brabbelt, und nicht so sonor wie der N54 klingt. Aber das ist mal wieder Geschmacksache.

da kann ich mich nur anschließen

http://www.youtube.com/watch?v=ENqUCRWriEc

am 9. November 2010 um 9:00

Ist nun eine Entscheidung gefallen? Dann koennten wir diesen Thread endlich schließen.

Zitat:

Original geschrieben von okzyd

Ist nun eine Entscheidung gefallen? Dann koennten wir diesen Thread endlich schließen.

Das wäre schön!!!!

Zitat:

Original geschrieben von wiederbmw

Zitat:

Original geschrieben von okzyd

Ist nun eine Entscheidung gefallen? Dann koennten wir diesen Thread endlich schließen.

Das wäre schön!!!!

Wieso wär das schön? Muss doch keiner mitlesen wenn ihn der Thread nicht interessiert? :)

Mich interessieren die Vor-/Nachteile von 35i und 35d sehr wohl.

am 9. November 2010 um 22:26

So um von meiner Seite mal vollendete Tatsachen zu schaffen:

Die Tinte auf dem Vertrag is grad trocken geworden :)

Hab jetzt einfach ne Gewaltentscheidung durchgezogen, obwohl ich nach wie vor nicht zu 100% sicher bin - Probefahrten mit den Modellen warn leider nicht drin:(.

Und es ist bzw. wird ein 335d Coupé (tadaaa).

Erfahrungsbericht wird folgen. Auto darf ich Anfang Januar in der BMW Welt abholen.

(Scheiße wie halt ich nur die 2 Monate jetzt aus?!?!?!)

mfg

Zitat:

Original geschrieben von 75th

So um von meiner Seite mal vollendete Tatsachen zu schaffen:

Die Tinte auf dem Vertrag is grad trocken geworden :)

Hab jetzt einfach ne Gewaltentscheidung durchgezogen, obwohl ich nach wie vor nicht zu 100% sicher bin - Probefahrten mit den Modellen warn leider nicht drin:(.

Und es ist bzw. wird ein 335d Coupé (tadaaa).

Erfahrungsbericht wird folgen. Auto darf ich Anfang Januar in der BMW Welt abholen.

(Scheiße wie halt ich nur die 2 Monate jetzt aus?!?!?!)

mfg

na dann Glückwunsch!!

2 Monate sind lange, aber Du weisst ja, Vorfreude ist die schönste Freude :)

am 10. November 2010 um 8:32

Und jetzt bitte dichtmachen :rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen