ForumE21 & E30
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E21 & E30
  7. 327i Umbau.....Heut geht´s los!!

327i Umbau.....Heut geht´s los!!

Themenstarteram 6. März 2004 um 10:16

Moin,

hab jetzt emdlich, nach langer Zeit, meinen Etablock fertich. Heute wird er eingebaut. Bin mal gespannt wie er läuft. Hab schonmal n Foti vom fertigen Motor gemacht. Was meint ihr auf welche Leistung das er kommt?

122PS Etablock

320i Kopf

325i Ansauggeweih + Dropsselklappe

Hartge Fächer

Kanäle bearbeitet

Verdichtung 8,66:1

Heut abend gibts weitere fotos:

Ähnliche Themen
22 Antworten

327 Umbau...

 

Sorry for writing English, aber ich spreche deutch nicht so gut... Ich bin ein Norweger.... I'll try in english first:

I see that there is several here with knowledge of the M20 eta-engine. I am about to build a 327 with turbo, but I get different answers to my questions about compression und so weiter...

What year was the 122 PS engine produced, and what year was the 129 PS engine produced?

I have got hold of an 1984 525e engine, an 1988 324 TD crankshaft and a 1986 325i head.

Anyone have a good tip about what to mount (pistons, crank-sticks etc..) to get the compression below 9....?

If anyone have a good answer, I would be thankful...

If you prefer answer in Deutch, it is OK with me..

yours

Pedi

Themenstarteram 9. März 2004 um 15:13

Tach,

ich habe meinen Motor aus einen 1985er 122PS Eta mit einem Zylinderkof von einem 320i gebaut. Ich habe eine Verdichtung von 8,66:1. Wenn du einen 129PS Eta nimmst und ihn mit einem 320i Kopf zusammenbaust, soll die Komression noch weiter unten sein. Wie weit unten weiß ich aber auch nicht

Ich hoffe, das ich dir helfen konnte

Thank you for your answer. I still wonder, why do you use a 320 head instead of a 325i head? I thought that would give more HP??

Pedi

Thank you for your answer. I still wonder, why do you use a 320 head instead of a 325i head? I thought that would give more HP??

Pedi

Themenstarteram 13. März 2004 um 17:59

So eine riesen SCHEI*E!!!

 

Hab den Motor drinn und er ist fixundfertich angeschl0ssen. Wollt gegen schluß noch den Keilriemen auflegen.....passt nicht. 10x825 zu kurz, 10x900 zu lang. Was gibsts da für zwischengrößen?

Dachte ich könnt heut Mittag das Teil mal anreißen, des war wol nix. Dann halt nächstes WE.

Themenstarteram 26. März 2004 um 20:18

Bin heute endlich fertig mit meinem Etaumbau. Das Teil läuft echt streng. Konnt ihn leider noch nicht ausfahren, da noch nicht angemeldet. Das Nageln am Anfang war doch die Kopfdichtung. Hab jetzt anstatt der 320er ne 325er Dichtung eingebaut. Morgen noch ne neue Scheibe und nächte Woche zum TÜV.

giebts hier was neues`?

Themenstarteram 17. April 2004 um 19:56

Bin heut die ersten 40 Km gefahren. Bis jetzt hält der Motor und ist dicht. Muss da mal noch nen Ölkühler einbauen, wird noch etwas warm. Ist im Standgas etwas unruhig. Wollte heut Tüv machen, is aber an ausgeschlagenen Traggelenken gescheitert.

Hier die komplette Teileleliste:

-Block ´samt Kurbel, Pleul und Kolben vom 122PS Eta

-Ansaugbrücke (mit Düsen vom 320er) Drosselklappe und Faltenbalg vom 325er

-Rest ALLES vom 320er

Demnächst kommt noch n Fächer und evtl n anderer Chip rein

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E21 & E30
  7. 327i Umbau.....Heut geht´s los!!