ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. 325i bj 2005 - Ölverlust ohne ersichtliche Leckage auf 1.000km ca 1ltr !

325i bj 2005 - Ölverlust ohne ersichtliche Leckage auf 1.000km ca 1ltr !

BMW 3er E90
Themenstarteram 1. September 2016 um 22:55

Hallo zusammen

ich weiß das das thema schon öfter angesprochen wurde hab vieles gelesen bin mir aber nicht sicher was ich tun soll

ich bewege meinen BMW nicht extrem viel da ich ein firmenauto habe er wird aber 5 tage in der woche als freizeitauto benutzt

hab ihn vor einem monat über mobile gekauft der vorbesitzer meinte öl verbraucht er kaum ...

ich verwende momentan 10W40 wie vom mechaniker empfohlen

auf 1.000 km ist ein ltr weg ...

ich will keine kostspieligen reparaturen von wegen motor auseinander bauen und zylinder / zylinderkopfdichtung usw tauschen lassen

ich fahr im jahr vllt 10 bis 15.000 km aber kann es nicht auch kleinere ursachen haben?

ich kenne mich nicht sehr gut aus mit autos habt nachsicht danke für eure hilfe :)

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@bmw325ie90bj2005 schrieb am 2. September 2016 um 09:21:15 Uhr:

KGE ?

mein auto hat jetzt 150000 km bins nur nicht gewohnt das das öl so schnell verschwindet große reparturen wer ich auch nicht in betracht ziehen danke für euere antworten :)

:D dann hättest du du dir nicht den e90 325i holen sollen, der gönnt sich gerne mal den einen oder anderen Liter Öl! Jetzt werden einige wieder aufschreien:N52 bester Motor! Aber meine Erfahrung und aus dem Bekanntenkreis zeigt: ein wahrer Ölfresser!!!

49 weitere Antworten
Ähnliche Themen
49 Antworten

Wie Dein Auto in den Onlinebörsen ungefähr gehandelt wird, kannst ja schauen.

Km, Laufleistung, Zustand, Ausstattung, etc..

Dann ziehst einfach den Motor, oder die Reparatur grob mal ab.

Dann hast nen Richtwert.

Diese Motoren wurden doch sehr oft verbaut, auch im 5er. Und so kommen doch eine Menge Motoren in den Umlauf, diese können doch nicht alle davon betroffen sein, oder?

Sind hier auch welche die andere Erfahrungen gemacht haben?

Meiner war, mal die KGE Geschichte ausgenommen, unauffällig. Anfangs reichte das Öl Bis zum Service durch, nach 4 Jahren, das Auto war dann 6 Jahre alt, musste ich so zwischen 12 und 15tsd km Fahrleistung nen Liter Öl nachkippen. Für den Motor echt im Rahmen.

Boah Traumhaft! Das wäre meine Wunschvorstellung :D

Seit dem letzten Ölwechsel knapp 1000 km und bisher hat sich am Ölstand nichts geändert. Es sind also wirklich nicht alle betroffen. Wie schon oft gesagt wird auch vieles davon abhängig sein was im Leben von den einzelnen Motoren mit ihnen angestellt wurde.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. 325i bj 2005 - Ölverlust ohne ersichtliche Leckage auf 1.000km ca 1ltr !