ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. 323 ti vs. 325 Coupe ??

323 ti vs. 325 Coupe ??

Themenstarteram 24. Januar 2005 um 17:04

Hi Leute,

also gleich vorweg: Das soll kein PROLL-THREAD werden und es soll sich bitte niemand auf den Schlips getreten fühlen.Also bitte nicht falsch verstehen!!!

Mich würde mal interessieren,welche Compakt Modelle serienmäßig 2 Enrohre haben.Nur der 323 ti oder auch der 318 ti?

Hatte heut das Vergnügen auf der Autobahn von einem Compakt überholt zu werden.Er hatte 2 Serienendrohre und nur den Fahrer an Bord.Da ich bisher keine Vergleichmöglichkeit hatte,wie gut mein 325 Coupe geht,wollt ich mal versuchen dranbleiben,um zu sehen,ob ich mit dem anscheinlichen 323ti mithalten kann.Die Fahrleistungen sollen ja etwas gleich sein.Ich hab so ab 140 km/h Vollgas gegeben und ihn bei 180 Km/h eingeholt.Er war dann hinter mir und ich konnte ihm schon ganz gut wegfahren.Jedenfalls hat er auch Vollgas gegeben,das hat man gemerkt.Sonst wäre der Abstand größer gewesen.

Also kann ich davon ausgehen,dass mein 325 gut geht,oder reicht es gerade aus,um einem 318 ti wegzufahren? :D

MfG

Ähnliche Themen
60 Antworten

Es gibt nur einen Compact mit Doppelrohr in Serie - den 323ti.

Du brauchst Dich aber nicht wundern, dass Du schneller warst, schließlich hat der 323ti "nur" 170 PS. Du hingegen mit dem 325 in Serie 192 PS. Dat sind dann mal satte 22 PS mehr. Wo Du die zusätzlichen 8 PS in Deiner Sig herhast, will ich jetzt nicht fragen...

Fazit: Du musst nicht erstaunt sein. Alles normal.

Nur der 323ti hat zwei Endrohre ab Werk. Mit einem 325i wirst du einem 323ti nicht im 100 Jahren davon fahren. In der Beschleunigung ist der sogar ne Ecke besser (0,2s), dafür hat der 325i in der Endgeschwindigkeit einen 3 km/h Vorteil (da 22 Mehr-PS). Elastizität im Zwischensprint ist bei beiden gleich. Was der 325i an PS-Vorteile hat, gleicht der 323ti durch sein höheres Drehmoment bei niedrigeren Drehzahlen wieder aus. Sind alles Hersteller-Angaben.

Das du ab 180 weg gefahren bist lag nur daran, das der Compact-Fahrer nicht durch getreten hat.

Gruß

Danny

Zitat:

Original geschrieben von fishmania

Nur der 323ti hat zwei Endrohre ab Werk. Mit einem 325i wirst du einem 323ti nicht im 100 Jahren davon fahren. In der Beschleunigung ist der sogar ne Ecke besser (0,2s), dafür hat der 325i in der Endgeschwindigkeit einen 3 km/h Vorteil (da 22 Mehr-PS). Elastizität im Zwischensprint ist bei beiden gleich. Was der 325i an PS-Vorteile hat, gleicht der 323ti durch sein höheres Drehmoment bei niedrigeren Drehzahlen wieder aus. Sind alles Hersteller-Angaben.

Das du ab 180 weg gefahren bist lag nur daran, das der Compact-Fahrer nicht durch getreten hat.

Gruß

Danny

ach danny, reg dich nicht auf, der compakt ist doch rückwärts gefahren... :D

Themenstarteram 24. Januar 2005 um 17:22

Na ich bin ja nicht an ihm vorbeigerauscht..aber bei 180 konnte er halt nicht mehr mithalten.Deshalb hab ich mich nur etwas gewundert. Und die 8 PS Mehr hab ich laut 2 Prüfstandmessungen.Aber ob man die wirklich merkt?

Zitat:

Original geschrieben von Jura-Flo 1.1

ach danny, reg dich nicht auf, der compakt ist doch rückwärts gefahren... :D

War in meinem Beitrag Aufregung zu spüren? ;)

Sorry, so sollte es nicht rüber kommen. Hab nur versucht sachlich zu urteilen. Die Motoren bzw. Autos sind beide super und nehmen sich von den Fahrleistungen fast nix.

Kommt auch immer drauf an wie der Motor behandelt wird.

Übrigens werden die 323i/ti auf dem Prüfstand auch selten mit unter 180 PS gemessen. Ist ja bekannt das dieses Aggregat ziemlich nach oben streut.

Naja vielleicht hatte der Compact einfach nur Winterreifen die nur bis 160 dürfen !?

Oder er hatte einfach mal n bisschen Hirn kommt auch bei BMW fahrern ab und zu vor :-)

Nein mal im ernst ich hab ja keinen Plan wie das Wetter bei euch so ist aber hier im Süden ist es schon verdammt glatt und da fährt man keine 180 ;)

Und das du nen 323ti mit nem 325 Coupe abziehst halte ich auch für ein Gerücht.

mich würde mal interessierne er sich so sicher ist das der andere vollgas gegeben hat, ich mein das kann man nich tmerken, vielleicht hatte er einfach keine lust

Themenstarteram 24. Januar 2005 um 17:38

Ich denke ich fahre schon angemessen und nur dort schnell,wo ich es auch verantworten kann.Passe mich den Verhältnissen an.Und wie ich das mit meinem Hirn einschätzen kann, war es nicht glatt.

Aber egal-hat mich wie gesagt nur interessiert.

MfG

War ja auch nicht böse gemeint ;)

Zitat:

Original geschrieben von cyrix19816

vielleicht hatte er einfach keine lust

Also hatte er quasi sein Gehirn eingeschaltet und wollte den Sicherheitsabstand halten :D

Zitat:

Original geschrieben von fishmania

Also hatte er quasi sein Gehirn eingeschaltet und wollte den Sicherheitsabstand halten :D

nee, ich hab doch gesagt, dass er rückwärts gefahren ist... :D

Themenstarteram 24. Januar 2005 um 17:41

Das mit dem Vollgas war einfach Intuition! Sowas merkt man!!:D

Nein,ich hab Vollgas gegeben und der Abstand war einige Zeit gleich-also geh ich davon aus,dass er ebenfalls das Bodenblech durchgedrückt hat,sonst wäre ich schneller ran gewesen.

Also ich kann ziemlich genau die Aussagen von Staltery21 bestätigen.

Ich hab auch schon mal genau die selbe begegnung mit einem 325i Coupé auf der AB gehabt. Als erstes war der hinter mir, da konnte er mich nicht direkt verscheuchen, hat auch keine Lichthupe gegeben oder sowas.

Dann hab ich mal die Spur gewechselt, ihn vorbeigelassen (um zu sehen was es für einer ist) und bin dann hinter ihn. Ich konnte zwar kein Dauervollgas geben, weils nur ne zweispurige AB war, aber er hat sich jedenfalls langsam von mir entfernt. Also eingeholt hätt ich ihn definitiv nicht mehr.

 

Zitat:

Original geschrieben von Staltery21

Das mit dem Vollgas war einfach Intuition! Sowas merkt man!!:D

Der Meinung bin ich auch. Vor allem bei den "Kings" auf der Autobahn (=TDI's) ;)

Zitat:

Original geschrieben von BigMäc

Also ich kann ziemlich genau die Aussagen von Staltery21 bestätigen.

Ich hab auch schon mal genau die selbe begegnung mit einem 325i Coupé auf der AB gehabt. Als erstes war der hinter mir, da konnte er mich nicht direkt verscheuchen, hat auch keine Lichthupe gegeben oder sowas.

Dann hab ich mal die Spur gewechselt, ihn vorbeigelassen (um zu sehen was es für einer ist) und bin dann hinter ihn. Ich konnte zwar kein Dauervollgas geben, weils nur ne zweispurige AB war, aber er hat sich jedenfalls langsam von mir entfernt. Also eingeholt hätt ich ihn definitiv nicht mehr.

 

 

Der Meinung bin ich auch. Vor allem bei den "Kings" auf der Autobahn (=TDI's) ;)

Also das wäre mir beides fremd, hatte schon oft das Vergnügen an einen 325er oder 2.5tdi zu geraten und gerade in den höheren Geschwindigkeiten konnt ich mich immer langsam entfernen.

Interessiert mich aber eigentlich recht wenig da ich nicht zu den "Autobahnrasern" gehör...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. 323 ti vs. 325 Coupe ??