ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 320td zu verkaufen auser Leder vollausstattung

320td zu verkaufen auser Leder vollausstattung

Themenstarteram 10. August 2008 um 3:14

Hier die Bilder zu sehen...KLICK!!!

Ähnliche Themen
25 Antworten

Vieleicht hatter versucht die Schaniere vom Ablegefach mit WD-40 zu ölen?!

Vieleicht hat er auch ein Ölfass auf der Rückbank gehabt und alles bei ner Vollbremsung versaut?!

Komm wir spekulieren ein bisschen :D

... oder er hatte Gina Wild im Auto sitzen und die hat die Massageölflasche verschüttet..

ich lach mich krank.

vielleicht hat er ne friteuse auf der armaturenbrett stehen gehabt,

schön calamares gemacht auf der fahrt in den urlaub :)

Gruß,

Kai

am 11. August 2008 um 11:16

Also den spruch " Auf Hochglanz bringen " ist hier ZU wörtlich genommen! Heftig! Sitze könnten auch etwas pflege gebrauchen.

am 11. August 2008 um 13:09

Oder er hat eine Freundin. Stichwort: Haarspray. :D

Aber ob das so glänzt...??

Kratzer mit der so genannten "schwarzerhochglanzlackverschütttechnik" weggemacht

am 11. August 2008 um 13:53

Ihr seit gemein hehe, zudem liegt ihr alle falsch das ist vom M Packet, Anti-slip® ein hochwertiger Klebefilm garantiert kein abrutschen mehr.

Zitat:

Original geschrieben von KaiMüller

und dann sieht der ganze wagen innen aus als wäre er mit olivenöl eingeschmiert- was soll das denn???

:D Spitze! Ich hab mir auch gedacht, die Speckschwarte vom Schweinebauch am Samstag hat auch nicht schöner geglänzt...

Wie kann man den Hochglanzeffekt erreichen? Wirklich einölen? Bekommt man da nicht schmierige Finger beim Lenken?

Gruß

Jan

Zitat:

Original geschrieben von jan.th

 

Wie kann man den Hochglanzeffekt erreichen? Wirklich einölen?

Bekommt man da nicht schmierige Finger beim Lenken?

entweder mit öl oder mit ca. 2 litern von dem ganz ganz ganz billigen cockpit-spray..

und natürlich bekommt man schmierige finger... pfui gaga :)

Gruß,

Kai

Zitat:

Original geschrieben von KaiMüller

...oder mit ca. 2 litern von dem ganz ganz ganz billigen cockpit-spray..

Ist das dann auch nachhaltig? Nicht dass man alle 3 Tage nachpflegen muss... :p :D

muss man - macht aber nix-

von dem zeug kann man große gebinde kaufen (im 1060l K-IBC oder so)-

als kiesplatz-fähnchen-händler kann man das dann nicht nur für die autos benutzen, sondern auch für die haare :)

Gruß,

Kai

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 320td zu verkaufen auser Leder vollausstattung