ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 316L Knistern in beiden Türen/Scheiben

316L Knistern in beiden Türen/Scheiben

Themenstarteram 29. März 2005 um 15:23

Hallo Leute,

Ich drehe noch durch, beide Türen bzw. die Scheiben Knistern beim fahren vor allem bei Kurven fahren!! Und das schlimmste knistern kommt von meinem Sitz wenn ich in die Kurve fahre dann reibt es an der Sitzverstellung aber richtig dolle...hört sich scheisse an!! Habt ihr sowas auch gehabt??

Gruß Kamill

Ähnliche Themen
19 Antworten

Knackende Scheiben gehören zu den Kinderkrankheiten des E46, die ersten Modelle waren davon betroffen.

Welches BJ ist denn dein Wagen?

Also die Scheiben "knacken" bei mir auch...Limo `00.

Kannste aber nichts gegen machen außer nue ;) und ob das lohnt?!?!?

Dreh halt die Musik etwas lauter :D

hab auch eine limo e46 2000er BJ. und bei mir knacken sie auch.

hab aber einen termin am Donnerstag beim Händler wegen reifen umstecken und so.. und werd das dann auch gleich dazusagen.

hab das auto erst 3 wochen.. und ich denk mir das kanns ja net sein.

meine mutter hat einen toyota carina 97er bj mit 140000 km und man hört nichts im innenraum. und ich fahr einen bmw 00er bj mi 45000km und es kracht.... irgendwo hört sichs auf min spaß ;) geht sowas auf garantie??

übrigens bei mir ist es ein 320d

Das gleiche Problem hab ich auch.Mich nervt das auch gewaltig.Ich fuhr zuvor einen Golf 3 aber hatte keine Nebengeräusche.Von der "Hutablage" kommt auch immer ein knacksgeräusch.Ich muss dazu sagen Mercedes baut zwar auch teuere Autos aber da kommt so etwas wesentlich seltener vor.Da muss BMW wirklich noch üben!!!

...Leute dann kauft euch nen MB oder Carina...

;)

Dafür ist BMW im allgemeinen der beste Karren !

Zitat:

Original geschrieben von grandos09

...Leute dann kauft euch nen MB oder Carina...

;)

Dafür ist BMW im allgemeinen der beste Karren !

Das ist wohl zu überlegen wenn die nicht an Qualität drauflegen.

Mir bringt der beste Karren nichts wenn ich mein Radio laut drehen muss damit ich keine Knistergeräusche im Auto wahrnehme.Manchmal muss man der Wahrheit ins Auge sehen.

Die Probleme hab' ich auch. Knarrende Geräusche kommen bei mir von den vorderen Türen. Ich weiß nicht, ob ich mir das einbilde aber die Geräusche werden lauter und deutlicher wenn es regnet und die Dichtungen der Türen feucht sind. Laut BMW soll man die Dichtungen aber nicht mit irgendwelchen Mittelchen wie Glycerin behandeln. Vielleicht hat einer von Euch einen Tipp ???

Knackende Geräusche von der Heckablage sind bei mir auch an der Tagesordnung.

@kotsch: Hutablage gibt es beim BMW nicht, so heißt das Teil nur bei Mercedes :-)

Zitat:

Original geschrieben von martin_e46

Die Probleme hab' ich auch. Knarrende Geräusche kommen bei mir von den vorderen Türen. Ich weiß nicht, ob ich mir das einbilde aber die Geräusche werden lauter und deutlicher wenn es regnet und die Dichtungen der Türen feucht sind. Laut BMW soll man die Dichtungen aber nicht mit irgendwelchen Mittelchen wie Glycerin behandeln. Vielleicht hat einer von Euch einen Tipp ???

Knackende Geräusche von der Heckablage sind bei mir auch an der Tagesordnung.

@kotsch: Hutablage gibt es beim BMW nicht, so heißt das Teil nur bei Mercedes :-)

OK! Sorry!

Knisternee Scheiben

 

Hi, ich kenn das Problem nur zu gut bei meinem 316i BJ 10/99 mit den knarzenden Scheiben (so hört es sich jedenfalls an)

Ich verwende ein Langzeitfett MOS2

oder so und das auf die Blende beim oberen Türgummi draufschmieren und weg sind die Geräusche diesen Tipp habe ich von meinem BMW Autohaus Mulfinger bekommen.

Themenstarteram 30. März 2005 um 16:36

Ich bin der gleichen Meinung wie Kotch,

also da zahlt man viel Geld für ein auto wo die Türen Knistern bei 40.000 tkm also sowas darf sich keine Automarke erlauben und vorallem BMW nicht!! Wie ist es den bei einem 7er, wenn da sowas auftretet und da zahlt man ca. 90.000 €...wenn bei mir leute drin hocken und ich extra meine laute musik anmachen muss damit man nix hört also bitte wo bleibt den da noch der Spaß??

Bei knistert noch der sitz wenn er gegen die Sitzverstellung reibt!!

 

Das mit dem Fett muss ich versuchen...

Gruß Kamill

...kann mich nur anschliessen:

Hab nen 10/99 3.18i Limo und bei mir knacken die Scheiben (Fensterheber mussten schon 2mal getauscht werden) und der Fahrersitz knarzt (Plastik der Sitzverstellung).

Mittlerweile gibts noch schön laute knarz-Geräusche aus dem Armaturenbrett und aus der Heckablage :(

Ich bin mittlerweile echt am Überlegen, was ich machen soll:

+ die Probs durch Basteln beheben

+ nen anderen BMW kaufen

+ die Marke wechseln (will ich eigentlich nicht so gern)

ciao,

3DH

@Milesfly:Ich verstehe nicht so ganz wo Du das Zeug draufschmierst...Kannst Du es mir vielleicht etwas genauer erklären würde den Tipp gerne mal ausprobieren.

wie in einem anderen Thread bereits erwähnt:

probierts doch mal mit Vaseline:

Türgummis jeweils einreiben, v.a. zwischen Lack und Gummi bei der Tür.

Kostet nichts.

Und: nutzt nicht's, schadet's nicht's.

bei hilfst jedenfalls bestens. Knarzen weg.

Grüsse aus Morter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 316L Knistern in beiden Türen/Scheiben