Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. 207: neue BMW-Benzinmotoren mit 115/150PS

207: neue BMW-Benzinmotoren mit 115/150PS

Peugeot 207 1 (W)
Themenstarteram 22. September 2006 um 23:03

zum jahresende kommen endlich die heißersehnten 115ps/150ps benzinmotoren, die in einer kooperation mit bmw entwickelt wurden und auch im neuen mini verbaut werden.

details zu den motoren sind bereits im mini-forum hier ersichtlich -> beim mini erfolgte noch ein chiptuning auf 120 bzw. 175ps - die motoren sind wie gesagt die selben, die im 207er landen...

großes interesse besteht bei mir für den 115ps motor: 160nm bei 4250 touren beim mini mit einem extrem niedrigen mix-verbrauch von 5,8l auf 100km -> da auch der neue mini alles andere als leicht ist (nämlich 1140kg leergewicht), sollte auch der 207er nicht mehr als 6liter verbrauchen!!

Ähnliche Themen
16 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von lessthancar

Ich erhoffe mir mal nicht zuviel vom neuen Benziner von BMW, fahrt mal den 116i mit (der gleichen Maschine?) 115PS ... der geht überhaupt nicht, bzw. muss gedreht werden ohne Ende... (und das kostet wiederum Sprit), da ging mein 306 mit 89 PS besser, da lob ich mir meinen HDI (ja is klar ganz anderes Konzept, aber besser =D)

Aber der Turbo wär mal eine Probefahrt wert! Was wohl im kommenden RC stecken wird?

Übrigens wiegt der 207 mit der Maschine gleich mal 150 - 200 kilos mehr als der Mini, da wird der Verbrauch schon etwas höher und der Fahrspaß niedriger liegen.

Nein, es ist nicht der Motor aus dem 1er., sondern aus dem neuen Mini Cooper. Dort ist die Leistung mit 120PS etwas höher.

Der 116i ist natürlich auch ne ganze Nummer schwerer, würde ich eh nicht so vergleichen.

Ich habe auch gelesen, dass der RC den Motor aus dem Mini Cooper S bekommt mit ebenfalls 175PS, 150PS in abspeckter Version ist ja (nun schon?) da. Denke aber mal das sicherlich noch nen Cooper S Works kommen wird mit rund 200PS, warum sollte der 207 nicht auch davon profitieren?:)

Zitat:

Original geschrieben von Tofffl

der 116i motor kommt noch von chrysler, der ist wirklich lahm.

Sorry Toffl,

das ist zum Glück absoluter Quatsch!

Der Motor wird, wie alle BMW 4-Zyl Benziner im Werk Hams Hall produziert. Das hat mit Daimler NULL zu tun!

 

Nicht zu verwechseln mit den MINI-Motoren, die bisher von Tritec, einer Kooperation mit DaimlerChrysler gebaut wurden - ab 2007 greift ja die Kooperation mit PSA.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. 207: neue BMW-Benzinmotoren mit 115/150PS