ForumEos
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. 2.0 FSI 150 PS vs. 1.4 TSI 160 PS

2.0 FSI 150 PS vs. 1.4 TSI 160 PS

Themenstarteram 5. März 2009 um 20:01

Hallo zusammen,

wollte mal hören, ob einer von euch mal die o.g. Aggregate im Eos vergleichen konnte!? Würde mich mal interessieren, wie sich der Eos so verhält mit den zwei Motoren. Der TSI ist ja neuer, aber halt auch mit weniger Hub(V max.?), dafür der Turbo (wohl etwas spritziger?). Wie stehts mit Verbrauch, Beschleunigung usw. Die Daten kenne ich, wollte mal persönliche Erfahrungen hören...

Grüße

Ähnliche Themen
16 Antworten

Kann leider nur einen Vergleich mit meinem bisherigen Lexus IS 200 anbieten. Der hatte 2.0 l Hubraum, Sechszylinder mit 156 PS kommt aber an den TSI-Motor mit 160 PS bei weitem nicht ran. Vor allem was den unteren Drehzahlbereich anbelangt, da entwickelt der TSI durch den Kompressor wesentlich mehr Kraft, so daß der relativ kleine Hubraum eigentlich gar nicht merkbar ist. Beinahe unmerkbar ist auch der Übergang wenn der Turbo vom Kompressor die Arbeit übernimmt.

Verbrauch bei den von mir bisher gefahrenen 1000 km 8,5 l allerdings alles auf Kurzstrecken, von Ort zu Ort und überwiegend im Stadtverkehr.

Ich bin auch beide gefahren und dann :D den 2.0 l TFSI.

Gegen diesen Motor kannst du den 150 PS/2,0 FSI und vor allem auch den neuen 1,4 l/160 PS Motor völlig vergessen. Wenn schon einen EOS mit Benzinmotor, dann würde für mich nur dieses 200 PS Geschoss in Frage kommen, nichts anderes.

Das ist die ideale Motorisierung auch fürs Cruisen. ;)

Themenstarteram 6. März 2009 um 15:52

Ja, das glaube ich gerne. Konnte den leider selbst noch nicht fahren. Trotzdem wüsste ich gerne mehr über das Verhältnis 2.0 FSI 150 PS und 1.4 TSI 160 PS. Kannst uns vielleicht dabei noch deine Erfahrungen mitteilen??

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von Toni10000

Ich bin auch beide gefahren und dann :D den 2.0 l TFSI.

Gegen diesen Motor kannst du den 150 PS/2,0 FSI und vor allem auch den neuen 1,4 l/160 PS Motor völlig vergessen. Wenn schon einen EOS mit Benzinmotor, dann würde für mich nur dieses 200 PS Geschoss in Frage kommen, nichts anderes.

Das ist die ideale Motorisierung auch fürs Cruisen. ;)

Muss ich so unterschreiben, auch wenn´s nicht weiterhilft :cool:

Kann hier nur den Vergleich vom 1,4l (122PS) zum 2,0 FSI posten:

2,0FSI: Allein von den Daten, ist er schneller, aber: Beide haben exakt das gleiche Drehmoment, nur dass es beim 1,4 2000Touren früher anliegt und länger verfügbar ist. Das finde ich ein viel besseres Fahren. Wenn beim 2,0 FSI die Post abegehen soll, muss man eben erstmal runterschalten.

Ich denke, der 1,4l (160PS) ist ähnlich, wie der kleine, nur eben noch spritziger.

Würde auf jeden Fall zum TSI raten. Will eigentlich keinen normalen Sauger mehr fahren, seitdem ich nen TSI gefahren bin.

Natürlich, wenn Spritverbrauch, Versicherung und Steuer keine Rolle spielen, warum nicht 200 PS.

40 PS mehr sind eben um 40 PS mehr, dass ist doch völlig klar.

Hallo???? Hier möchte jemand einen Vergleich zwischen 2,0FSI und 1,4TSI und nicht mit dem 2,0TFSI !!!

Nicht jeder braucht 200PS, sonst hätte er wohl nach dem Unterschied zwischen 2,0TFSI und 3,2 V6 gefragt.

Themenstarteram 6. März 2009 um 18:29

Zitat:

Original geschrieben von stivo73

Hallo???? Hier möchte jemand einen Vergleich zwischen 2,0FSI und 1,4TSI und nicht mit dem 2,0TFSI !!!

Nicht jeder braucht 200PS, sonst hätte er wohl nach dem Unterschied zwischen 2,0TFSI und 3,2 V6 gefragt.

danke ;-)

Zitat:

Original geschrieben von supermailo

Zitat:

Original geschrieben von Toni10000

Ich bin auch beide gefahren und dann :D den 2.0 l TFSI.

Gegen diesen Motor kannst du den 150 PS/2,0 FSI und vor allem auch den neuen 1,4 l/160 PS Motor völlig vergessen. Wenn schon einen EOS mit Benzinmotor, dann würde für mich nur dieses 200 PS Geschoss in Frage kommen, nichts anderes.

Das ist die ideale Motorisierung auch fürs Cruisen. ;)

Muss ich so unterschreiben, auch wenn´s nicht weiterhilft :cool:

 

 

Sorry Leute aber aber dann habt ihr zu wenig bezahlt.Es geht nichts über den V6.Da kann der TFSI nicht mit ob der will oder nicht.Er hat nicht in PS und Hubraum einen Nachteil sondern vorallem beim Sound.Und DSG Serie.

Ansonsten für den normalgebrauch 122 oder 160 PS reichen völlig.

Dem kann ich nur zustimmen. Bin froh, daß ich mich für 200 PS entschieden haben. Die Händler raten zB vom TDI total ab.

Durch die Schwere des Daches sind 140 PS viel zu wenig und das wohl auch beim Benziner mit 150 PS. Aber...für das Cruisen reicht es alle mal. Ich fahre gerne schnell, da paßt es schon. V6 wäre natürlich optimal.

Gruß Svenja

Also da die Autos heutzutage so schwer geworden sind, fährt ein 150 PS EOS so wie ein 75 PS Golf mit 1.8 L.

So verstehe ich Euch.....

 

Gruß

Themenstarteram 7. März 2009 um 23:01

Gut, besonders leicht ist der EOS mit seinen über 1,5t nicht. Aber 150PS sind immernoch 150PS, das macht im unteren Geschwindigkeitsbereich vielleicht was aus, spielt in höheren Geschwindigkeiten aber so gut wie keine Rolle mehr (von den Zahlen her natürlich, gefühlt ist immer etwas anderes vor allem bei Turbo/nicht Turbo, so fährt z.B. ein Diesel, der sich objektiv stärker als ein ähnlich motorisierter Benziner anfühlt, trotzdem effektiv nicht schneller)!

Ich würde halt gerne einen objektiven Vergleich zwischen den o.g. Motoren im Eos haben...hat vielleicht sogar jmd. die Leistungskurven zur Hand?

Zitat:

Original geschrieben von CABRIO 79

Also da die Autos heutzutage so schwer geworden sind, fährt ein 150 PS EOS so wie ein 75 PS Golf mit 1.8 L.

So verstehe ich Euch.....

 

Gruß

Das kann man so verstehen ...

Ich muss bei unserem 150 PS Fsi doch schon aufpassen, dass der Eos beim Öffnen des Dachs während Fahrt nicht stehen bleibt. Auf der Autobahn bei Gegenwind wird's auch schon mal kritisch, also immer schön im Windschatten von LKWs fahren. "Ironie aus"

Also, der 2.0 FSi fährt sich im Alltag recht angenehm und auch mal zügig. Der Verbrauch über die letzten 60.000 km hält sich mit 8,2 Liter auch in Grenzen.

Mit dem Diesel kann er auch locker "mithalten" ;)

Aktuell würde ich vielleicht auch den 160 PS TSi nehmen, wobei der 122 PS vollkommen reicht, und den Vergleich zwischen den beiden habe ich.

Meine Meinung!

Themenstarteram 8. März 2009 um 0:40

Und wie ist der Vergleich so zwischen den beiden 1.4 TSIs?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. 2.0 FSI 150 PS vs. 1.4 TSI 160 PS