ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. 170PS Sauger Drehzahlabsacken beim Ausrollen + einparken

170PS Sauger Drehzahlabsacken beim Ausrollen + einparken

Volvo V70 2 (S)
Themenstarteram 18. Februar 2019 um 12:30

Hallo Volvo Forum,

Ich habe gelegentlich beim Anfahren und Rückwärtsfahren Drehzahlabsacker. Macht sich im Stau und einparken "prima".

Auffällig beim ausrollen ohne Bremsen und Kupplung treten. Die Drehzahl sackt kurz auf ca 600 ab und fängt sich dann wieder auf ca.850 900.

Es ist egal ob der Wagen kalt oder warm ist.

Fehlerspeicher mit Vida ausgelesen - leer

Drosselklappe bei ecu überholt

Klima aus

Lima große Verbraucher aus.

Könnte so ein Fehler durch den Höhensensor am Kühler produziert werden?

Die Unterdruckschläuche sind Augenscheinlich ok.

Defekte Zündspulen?

Lima Regler?

Das Gaspedal baue ich demnächst mal aus und schaue mir die Kontakte genauer an.

Wäre für Tips und Hinweise dankbar.

Danke und Gruß Felix

V70II 170ps kein Turbo

Ähnliche Themen
82 Antworten

Hallo localerhorst,

den von dir beschriebenen Fehler hatte ich früher mal mit einem 850, bei Volvo wurde der Nockenwellensensor und das Benzinpumpenrelais erneuert, hat damals 70,00 € gekostet.

Vielleicht hilft es ja weiter, bevor du mit teurem Teileweitwurf beginnst.

Liebe Grüße

Elchsocke

Themenstarteram 18. Februar 2019 um 13:03

Hallo Elchsocke

Waren die Fehler im Speicher abgelegt?

Gruß Felix

Hallo Felix,

kann mich ehrlich nicht dran erinnern, dazu ist es zu lange her. Mein damaliger 850 war aus 1996, das "ausblink Kästchen" habe ich auf dem beigefügten Foto rot umrandet.

Ich erinnere mich nur daran das dem Kfz-Mechaniker bei Volvo gleich klar war wodran der Fehler liegt, wie bereits oben geschrieben habe ich damals für die neuen Teile inklusive Machen 70,00 € bezahlt.

Liebe Grüße

Elchsocke

850 Motor
Themenstarteram 18. Februar 2019 um 14:29

Okay danke erstmal. Versuche die Teile zu prüfen. Wenn noch jemand eine Idee hat bitte melden. Gruß Felix

Der Austausch des Benzinpumpenrelais hat bei meinem V50 2.4i 170 PS Besserung gebracht. Im Fehlerspeicher gab es andere Fehler wie Drosselklappe fehlerhaftes Signal oder Drosselklappe klemmt usw. Außerdem hatte ich noch andere Elektronikfehler. Diese konnte ich alle mit einer Reinigung der beiden Sicherungskästen beheben. Angelaufene Kontakte aller Sicherungen habe ich mit feinem Schleifpapier blank geschliffen und mit ganz wenig Kontaktfett wieder eingesetzt.

Den Nockenwellen Sensor habe ich noch nicht getauscht. Fehlermeldungen habe ich seither nicht mehr im Vida.

Themenstarteram 19. Februar 2019 um 12:41

Hallo kruegchen. Danke für die Hinweise. Pack ich mit auf die Checkliste. Gruß Felix

Themenstarteram 8. März 2019 um 20:12

Hallo elchsocke

 

Also den Nockenwellensensor habe ich gegen einen neuen getauscht. Fehler bleibt bestehen Drehzahlabsacken beim rückwärts anfahren. Könnten die Zündspulen diesen Fehler hervorrufen? Kerzen sind original und neu. Fehlerspeicher ist leer. Morgen teste ich ein neues Kraftstoff Relais. Bin für weitere Tipps dankbar. Gruß Felix

Themenstarteram 11. März 2019 um 17:31

Hallo Volvo Forum,

 

weiter im Test.

Kraftstoff Relais getauscht.

Ecu Sicherung 6 und 23 getauscht.

Gaspedal ausgebaut und Potikontakte gereinigt.

Fehler bleibt bestehen. Drehzahlabsacken beim anfahren, auskuppeln und Rückwärts fahren.

 

Fehlerspeicher ist laut dice leer.

 

Könnte der Saugrohrdrucksensor und Benzindampfdrucksensor akf vorn am Kühler diese Fehler verursachen? Wie kann ich diese prüfen?

 

Danke und Gruß Felix

 

Der Saugrohdrucksensor kann es sein. Vida zeigte mit damals auch die Möglichkeit eines schwergängigen Freilaufs der Lichtmaschine auf.

Der Freilauf macht, wenn dieser defekt ist, mahlende Geräusche. Im heilen Zustand sollen keine Geräusche vom Lager zuhören sein. Ist die LIMA schon alt ist es besser diese komplett zu tauschen.

Themenstarteram 11. März 2019 um 18:51

Hallo kruegchen

 

Weist du ob man den saugrohrsensor sinnvoll testen kann? Freilauf teste ich mal.

Leider nicht. Fehler äußern sich ja meist nur sporadisch. Ich habe meinen vorsorglich gewechselt. Manche Fehler sind nicht leicht zu finden. Da hängt ja oft ein Rattenschwanz möglicher Fehlerquellen dran. Sind denn alle Unterdruckschläuche okay?

Themenstarteram 11. März 2019 um 20:04

Ja das macht die Suche so schwierig. Schläuche sind augenscheinlich okay werde sie allerdings dennoch tauschen. Welchen wegen Fehler hattest du den Saugrohrsensor vorsorglich getauscht?

 

Gruß Felix

Der Motor lief damals etwas unruhig. Ich hat zum damaligen Zeitpunkt noch kein Vida zum auslesen. Ein guter Freund gab mir den Tipp. Danach lief der Motor wieder einwandfrei.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. 170PS Sauger Drehzahlabsacken beim Ausrollen + einparken