ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. 170 PS TDI stärker aber lauter als 140 PS TDI?

170 PS TDI stärker aber lauter als 140 PS TDI?

Themenstarteram 25. März 2006 um 17:13

In der aktuellen Auto-Motor-Sport ist beim Test des Golf GT 170 PS TDI Interessantes zu lesen. Der Motor beeindruckt dort mit einer souveränen bärigen Leistungsentfaltung, bei einem Testverbrauch von 7,3 L. (min. 4,9 - max. 9,5) :)

Deutlich bemängelt wird hingegen die Geräuschentwicklung. Insbesondere die Verbrennung soll merklich aufdringlicher vonstatten gehen, gegenüber dem alten 140er TDI.

Testzitat Golf GT:

"Mit seinem Komfort hingegen ist kein Staat zu machen. Das liegt sowohl an der Federung, die kleine Unebenheiten mangelhaft absorbiert und bei niedrigem Tempo hölzern wirkt, als auch an dem lauten Abrollgeräusch. Noch deutlich lästiger ist aber die Geräuschkulisse des Motors. Die Behauptung im Pressetext, sein Komfort käme dem eines Sechszylinders nahe, ist Schönfärberei. In Wahrheit liegt einem der Motor mit seinen harten Verbrennungsgeräuschen permanent in den Ohren. Beim Kaltstart weckt er gar Assoziationen an einen Traktor, unter Vollast erklingt ein zorniges, lautstarkes Nageln, und im Schiebebetrieb nervt er mit vernehmlichem Schnarren. Die Belästigung erreicht ihren Höhepunkt auf Landstraßen und in der Stadt, wenn die übrigen Fahrgeräusche im Hintergrund bleiben. Da kann man den Wolfsburgern nur gratulieren, dass sie sich von der Pumpe-Düse-Technik verabschieden."

Wollen wir hoffen, dass die bescheidenen Ergebnisse zum Geräuschkomfort nicht auf den A3 übertragbar sind und bei Audi mehr Wert auf eine effektive Dämmung gelegt wird. :rolleyes:

Ähnliche Themen
54 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Audiot_8P

Lieber Lieber Mod,

es ist doch bald Ostern ich wünsche mir das dieser Thread geschlossen wird.

 

Gerd

NIEMAND wird gezwungen hier zu lesen, geschweige denn zu posten.

Der neue 2.0 TDI ist nunmal das Top-Thema z.Zt.

Das müssen die Fahrer des "alten" nunmal akzeptieren ... oder wechseln ...

Zitat:

Original geschrieben von MagicA4

Naja .. Werksangabe 7.8 auf 100km/h und 222 Top-Speed.

Die 7,8 sekunden glaub ich aber nicht,das wäre ja schneller als fast alle gechippten 2,0 TDI's bisher,und die haben meist ja noch mehr als 170 PS und 350 Nm.

Zitat:

Original geschrieben von wacken

Die 7,8 sekunden glaub ich aber nicht,das wäre ja schneller als fast alle gechippten 2,0 TDI's bisher,und die haben meist ja noch mehr als 170 PS und 350 Nm.

Ist aber so ... der Golf GT ist auch mit 7,9 angegeben (als DSG!!)

Als 6-Gang 8,2.

Zitat:

Original geschrieben von MagicA4

Ist aber so ... der Golf GT ist auch mit 7,9 angegeben (als DSG!!)

Als 6-Gang 8,2.

Na daß der so angegeben ist weiß ich auch,aber ich glaub da trotzdem nicht dran.BMW gibt bei einigen Modellen auch oft sehr optimistische Werte an,da kommt man eigentlich auch kaum ran.;)

Der Vollständigkeithalber hier nochmal die gesamten Daten:

Gewicht / Fahrleistungen / Verbrauch Frontantrieb 6-Gang:

Leergewicht: 1340 kg

Höchstgeschwindigkeit in 222 km/h

Beschleunigung 0-100 km/h: 8,2 s

Verbrauch:

innerorts/außerorts/kombiniert, l/100 km: 7,8 - 7,9 / 4,6 - 4,7 / 5,8 - 5,9

 

Gewicht / Fahrleistungen / Verbrauch Frontantrieb DSG:

Leergewicht: 1370 kg

Höchstgeschwindigkeit in 222 km/h

Beschleunigung 0-100 km/h: 7,8 s

Verbrauch:

innerorts/außerorts/kombiniert, l/100 km: 7,6 - 7,8 / 4,9 - 5,0 / 5,9 - 6,0

 

Gewicht / Fahrleistungen / Verbrauch quattro 6-Gang:

Leergewicht: 1440 kg

Höchstgeschwindigkeit in 220 km/h

Beschleunigung 0-100 km/h: 7,8 s

Verbrauch:

innerorts/außerorts/kombiniert, l/100 km: 8,5 - 8,6 / 5,1 - 5,2 / 6,4 - 6,4

Zitat:

Original geschrieben von wacken

Na daß der so angegeben ist weiß ich auch,aber ich glaub da trotzdem nicht dran.BMW gibt bei einigen Modellen auch oft sehr optimistische Werte an,da kommt man auch fast nie ran.;)

Yep .. bei den BMW gebe ich Dir recht ... die untertreiben wirklich ganz schön. Bei den A3 Tests waren 8P und 8PA teilweise schneller als die Werksangabe. Ich erinnere mich da an einen Test wo der 2.0 TDI in 8,6 sek auf 100 gesprintet ist. (Serie !!)

am 27. März 2006 um 20:39

0-100 is mir egal, beim Frontkratzer ist das sowieso nur glück sache.

Viel mehr interessieren doch die werte -160, -180, -200 kmh.

Oder die Durchzugswerte zum 140 PSler.

Zitat:

Original geschrieben von wacken

Die 7,8 sekunden glaub ich aber nicht,das wäre ja schneller als fast alle gechippten 2,0 TDI's bisher,und die haben meist ja noch mehr als 170 PS und 350 Nm.

Dafür ist das Getriebe aber nicht auf diese Leistung abgestimmt => Das vorhandene Drehmoment wird nicht optimal genutzt.

Dazu kommt, dass der 170 PSer eine gleichmäßigere Drehmomentkurve hat, als die meisten gechipten, was auch ein Vorteil ist.

Zitat:

Original geschrieben von Könik

Dafür ist das Getriebe aber nicht auf diese Leistung abgestimmt => Das vorhandene Drehmoment wird nicht optimal genutzt.

Dazu kommt, dass der 170 PSer eine gleichmäßigere Drehmomentkurve hat, als die meisten gechipten, was auch ein Vorteil ist.

Ich glaube kaum,daß VW/Audi viel am Getriebe geändert haben,und die Kraft beim gechippten ist ja da.Wenn ist vielleicht das Getriebe sogar etwas verlängert worden,was ich zwar nicht glaube,aber es würde die Werte sogar eher verschlechtern als verbessern.

Themenstarteram 30. März 2006 um 19:57

Zitat:

Original geschrieben von jokr2

soweit ich informiert bin, hat der Passat zwei Ausgleichswellen, der Golf GT nicht ( nachzulesen in der aktuellen Gute Fahrt Seite 9 ) und der A3 ???.

Hier kann man den Hinweis auf die 2 Ausgleichswellen beim A3 mit 170PS TDI übrigens auch finden. Scheint ein offizieller Marketing-Text zu sein:

[http://p10117.typo3server.info/13.0.html]

Oder sonst unter autokiste.de nach "A3" suchen, da stehts ebenfalls beim 170 PS TDI

[http://www.autokiste.de/start.htm]

Weiterhin gibts noch einen neuen eigenen Thread zum Thema "Ausgleichswellen".

[http://www.motor-talk.de/t1020213/f304/s/thread.html]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. 170 PS TDI stärker aber lauter als 140 PS TDI?