ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. 140 gefahren wurde dann von einem Slowenen mit Anhänger überholt

140 gefahren wurde dann von einem Slowenen mit Anhänger überholt

Themenstarteram 4. September 2011 um 17:53

Bin heute Morgen auf der A 40 von Venlo richtung Duisburg gefahren

hatte knappe 140 drauf ,dann überholte mich ein Slowene mit Anhänger hinten dran . Gibt es denn nur noch Wahnsinnige auf unseren Autobahnen ?

Ähnliche Themen
125 Antworten

warum? in frankreich is 130 zulässig mit hänger.

Das ist keine Seltenheit.

Ich bin heute Vormittag aus dem Allgäu gekommen, da hat mich ein Hängergespann überholt.

Ich fuhr mit ca. 160 KMH auf der Mittelspur.

Da kann man nur mit dem Kopf schütteln.

Was schleichsten auch so rum ? :D

Themenstarteram 4. September 2011 um 18:03

Zitat:

Original geschrieben von onkel-howdy

warum? in frankreich is 130 zulässig mit hänger.

wenn man als Deutscher aber mit Hänger auf Deutschen Strassen 110 fährt muss man seinen Führerschein 1 Monat bei der Polizei Parken ,die Ausländer bezahlen dann einen Hohe Strafe und können dann einfach weiter fahren ,denen sollte man dann direkt die weiterfahrt verbieten für einen Monat

Ist zwar bei einem Slowenen eher unwahrscheinlich, aber es gibt auch Ausnahmegenehmigungen, dass man sich nicht an die 80km/h in D halten muss...

Habe ich so ähnlich auch schon erlebt. Auf der A5 bin ich bei 160 von einem Porsche Cayenne mit einem alten Porsche 911 auf dem Anhänger überholt worden. Allerdings mit deutschem Kennzeichen. Nicht ärgern, nur wundern...

Zitat:

Original geschrieben von Bunny Hunter

Ist zwar bei einem Slowenen eher unwahrscheinlich, aber es gibt auch Ausnahmegenehmigungen, dass man sich nicht an die 80km/h in D halten muss...

Jau, max. 100KMH mit Zulassung.

Mehr geht nicht, es gibt keine Ausnahme.

Dieses Phänomen ist mir auch schon aufgefallen und wurde von mir in dem folgenden Thread thematisiert:

http://www.motor-talk.de/.../...eues-massenphaenomen-t2370048.html?...

Es fahren soviele hier von zart bis heftig über Limit - warum diese Aufregung?? Da zeigt ein Ausländer mal was ein Anhänger so kann und wieder ist's nicht recht! Sich davor setzen und ihn runterbremsen war wohl nicht:D:D:p:p

Zitat:

Original geschrieben von FabJo

Zitat:

Original geschrieben von Bunny Hunter

Ist zwar bei einem Slowenen eher unwahrscheinlich, aber es gibt auch Ausnahmegenehmigungen, dass man sich nicht an die 80km/h in D halten muss...

Jau, max. 100KMH mit Zulassung.

Mehr geht nicht, es gibt keine Ausnahme.

Gibt auch Sondergenehmigungen, die erlauben mehr, bekommt man aber nur bei sehr, sehr triftigen Gründen, die man belegen muss. Zudem braucht der Fahrer eine spezielle Ausbildung...

Zitat:

Original geschrieben von FabJo

Ich fuhr mit ca. 160 KMH auf der Mittelspur.

Und der mit dem Hänger überholte dich rechts!

Da braucht man sich auch nicht über die vielen Gespann-Unfälle wundern. Eine Gefahrenbremsung aus diesen Geschwindigkeiten beherrscht so gut wie keiner dieser Geschwindigkeits-Künstler.

Zitat:

Original geschrieben von onkel-howdy

warum? in frankreich is 130 zulässig mit hänger.

aber nur wenn die Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit des Anhängers ( Parpiere schauen meist max80 - 100 km/h ) dies erlaubt. grobe kostenfalle auf die Deutsche immer wieder reinfallen und richtig abgezogen werden. da ist schnell mal die pappe in der reinigung.. Jol.

Hallole und JAAAA

es gibt immer mehr Wahnsinnige, allerdings Physik gewinnt .... immer und nicht selten sehe ich solche künstler später in einem Graben liegen. bestenfalls ohne Fremdkontakt.. Jol.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. 140 gefahren wurde dann von einem Slowenen mit Anhänger überholt