Forum1er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 1er
  6. 106 möchte mehr leistung

106 möchte mehr leistung

hab da mal ne frage wie bekomme ich mehr leistung in meinen flitzer habe schon Fächerkrümmer /luftfilter /kein Kat /Auspuff neu gemacht was kann ich jetzt noch machen ?

Ähnliche Themen
27 Antworten

Hallo

naja das ist alles nicht so einfach wie du dir das vorstellst.

Was für einen 106 fährst du denn genau???

An deiner Stelle würde ich erstmal ne Nockenwelle einbauen und dein Steuergerät richtig abstimmen lassen. Dann hast vernüftig Leistung für denn Anfang.

Aber sei dir im klaren das dein Motor ein 4 Zylinder Motor ist der kaum ccm hat. Das es deine Motorlebensdauer nach unten setzen wird musst dir auch im klaren sein.

Es ist auch ne Frage was du für einen Fächer hast. Luftfilter bringt dir keine Leistung. Das du deinen Kat raushast finde ich bescheuert weil du bestimmt dafür zahlst das du einen kat hast ausser du zahlst dafür Steuern das du keinen hast.

Oder du paust dir einen größeren Motor rein!!!

tschau Andre

-scherz-

 

bau doppelvergaser ein.... :-)

Hallo

ich habe ein 106 bj .95 1,6 /76 Kw

Leider weiß ich nicht was es für ein Fächerkrümmer ist habe den von einem Bekannten bekommen und der sagt der wäre gut an die nockenwelle habe ich schon geadacht man hat mir auch gesagt das man die Ventilschäfte irgenwie bearbeiten kann aber davon habe ich null schnall wegen dem kat naja habe mir ein durchgehende Auspuffanlage bzw mit Endtopf oder bringt das nichts ?

Zitat:

Original geschrieben von MK 106

Hallo

ich habe ein 106 bj .95 1,6 /76 Kw

Leider weiß ich nicht was es für ein Fächerkrümmer ist habe den von einem Bekannten bekommen und der sagt der wäre gut an die nockenwelle habe ich schon geadacht man hat mir auch gesagt das man die Ventilschäfte irgenwie bearbeiten kann aber davon habe ich null schnall wegen dem kat naja habe mir ein durchgehende Auspuffanlage bzw mit Endtopf oder bringt das nichts ?

Hallo

Doch natürlich bringt eine Komplett Anlage was vom Fachkrümmer bis zum Endtopf. Aber man sollte sowas meist auf dem Motor abstimmen.

Zu denn bearbeiten der Motoren kann ich dir leider nix genaueres sagen davon verstehe ich nichts.

Wenn du aber darüber fragen hast melde dich mal bei peug2.4 der hat richtig ahnung von der Sache und der kann dir da bestimmt was erzählen über dein Problem. Der fährt selber einen getunten Peugeot der nicht ohne ist!!! Doppelvergaser :-) das spricht für sich...

tschau Andre

an andre

 

moin!

danke für die blumen...

mail mit entlüften ist raus, so funzt das zumindest bei mir immer.

mfg Rayk

an Peug2,4

 

man sagt du hättest Ahnung davon wie ich in meinem kleinen Flitzer noch ein bißchen mehr Power bekomme was kann ich da so tun ?

mfg Mk

also wenn ich das so lese das du nen 1600er hast, dann würde ich mich an deiner stelle um einen 16v kopf mit allem drum und dran bemühen und zwei 260grad schrick-nocken verbauen und dann das steuergerät angleichen lassen. bekannter von mir hat so 160 ps mobilisiert. der kopf vom 206 1.6 passt auch. mfg Rayk

aber neuen Kopf das ist doch bestimmt nicht billig was kostet sowas ohne einbau denn so oder gibt es noch alternativen was man machen kann

Nockenwellen sind SEHR empfehlenswert, dann läuft der Motor im Allgemeinen schön unruhig im Leerlauf, und säuft gut Sprit. Je nachdem welche Nocke Du verbaust. Außerdem gibts schönen Ruß beim Gasgeben.

Nene, Nocke würd ich net empfehlen. Fächerkrümmer ist im übrigen beim 106 auch nicht das Gelbe vom Ei. Die Kopfdichtung wird schon bald leiden.

Sag mal fährst du deinen 106 noch oder dient der als Showcar???

Was machst bei der nächsten ASU???

Du weißt das der Ausbau des Kat Anzeigen wegen Steuerhinterziehung und fahren ohne Betriebserlaubnis nach sich zieht.

Ansonsten ist eine Kopfbearbeitung meist so teuer wie ein neuer 16V Kopf.

Ich sag halt nur jugendlicher Leicht(Schwach?)sinn... Jeder muss sein eigenes Lehrgeld bezahlen, bevor die Vernunft einsetzt.

Themen wie StVO, Versicherungen, Finanzamt etc. erwähn ich schon nicht mehr, interessiert wohl bei einem solchen Thread wie diesem eh nicht. Leider.

Wenn er doch nur wüsste, dass er keinen Versicherungsschutz hat, die Zulassung ungültig ist, die Steuern verkürzt sind, und aufgrund der Lautstärke des Auspuffs und des Luffis er auch vermutlich gegen die StVO verstösst... Herrlich, was das für Rechtsfolgen hat. Glückwunsch.

(Jetzt hab ichs doch erwähnt :) )

Gibts doch noch, im 206er Forum stellt einer ne ähnliche Frage und fragt nach, ob es legal ist, na immerhin etwas.

Aber ich habe auch nen Kumpel, der es ganz genau wissen wollte und naja die Grünen haben es gemerkt und er ging 3 Monate.

Jetzt ist wieder alles Serie an seinem Wagen, da er sich keinen einzigen Punkt mehr erlauben darf, sonst gibt er komplett ab.

Aber bring das mal den "Straßenracern" bei, die mit vermeintlich getunten Boliden mit 110 durch die Ortschaft ballern und Ampelrennen veranstalten, und dann noch meinen, sie kommen dabei cool und beeindrucken ne Menge Mädels mit. Das sind auch meißt die, die hübsch entspannt mit der Nase an der Frontscheibe kleben, zentriert sitzen, und von Sicherheitsabstand nichts wissen wollen. Dass sie sich - zumindest bei erwachsenen Menschen - damit lächerlich machen, und die Kisten eher verbastelt als getunt sind, merken die meist nicht.

Allerdings wenns mal an den Geldbeutel geht, oder eine Freiheitsstrafe infolge eines schwereren Unfalls angeordnet wird, dann kann man förmlich zusehen, wie sich die Gesichtsfarbe rasant ändert.

Denn durch die eingangs beschriebenen "Feintuningmaßnahmen" sind - wenn es hoch kommt - 5 PS Mehrleistung entsprungen. Wenn überhaupt, da das Steuergerät null angepasst wurde, und durch den Katausbau der Rückstau sowieso nicht mehr gewährt ist. Und das alles auf Kosten der Sicherheit? Nur um "cool" zu sein? Ohjee...

Christian

Zitat:

Original geschrieben von Christian106

Nockenwellen sind SEHR empfehlenswert, dann läuft der Motor im Allgemeinen schön unruhig im Leerlauf, und säuft gut Sprit. Je nachdem welche Nocke Du verbaust. Außerdem gibts schönen Ruß beim Gasgeben.

Nene, Nocke würd ich net empfehlen. Fächerkrümmer ist im übrigen beim 106 auch nicht das Gelbe vom Ei. Die Kopfdichtung wird schon bald leiden.

Hallo

warum ist es nicht empfehlenswert einen anderen Fachkrümmer einzubauen.

Und was hat das bitte mit der Kopfdichtung zu tun???

tschau Andre

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 1er
  6. 106 möchte mehr leistung