ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. 1.7CDTI vs. 1.3CDTI

1.7CDTI vs. 1.3CDTI

Themenstarteram 20. Januar 2006 um 14:08

Hatte Heute die Gelegenheit, einen 1.7CDTI als Werkstattwagen zu fahren. Habe mich sehr gefreut, wollte schon lange mal den 1.7 als Vergleich zu mienem 1.3 fahren.

Bin ein bisschen durch die Stadt und kurz auf die BA gedüst.

Leider ( oder vielleicht auch Gott sei Dank ) wurde ich von dem 1.7 sehr enttäuscht. Die Fahrleistungen sind MEINER MEINUNG nach nicht wirklich besser als bei meinem.

Sollte ich jetzt vor dem kauf stehen, würde ich mich glaube ich wieder für den 1.3 entscheiden.

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht oder vin ich der einzige der so denkt ?!?

Ähnliche Themen
50 Antworten

Kann ich mir echt nicht vorstellen! 30 PS sollte man merken! Ich würde immer den 1.7cdti nehmen, wenn es der Geldbeutel zulässt!

1.7 CDTI hat einfach mehr Power,

170 Nm vs. 240 Nm

0.4 ccm mehr Hubraum

70 vs. 100 Ps

 

0-100

11.5 vs 14.5 sekunden

Vmax 165 vs 188...

wobei des meiner meinung nach schneller ist als 11.5, habs aber noch nit gemessen

das Subjektive Emmpfinden hängt natürlich auch von der Schaltweise ab... beim 1.3 liegt das drehmoment ein wenig anders als beim 1.7.

 

kann nur sagen 1.7... war meine entscheidung und wird es wieder sein...

bin den 1.3 halt noch nie gefahren, aber ellein von den werten hat der weniger Power...

grüße

Themenstarteram 20. Januar 2006 um 14:27

Das ist ja auch nur meine persönliche Erfahrung. Ich hatte mir gedacht das man die 30 PS mehr spürt als ich es heute getan habe. Vielleicht ist das im Alltag auch anders, bin ja nur ca. 1Stunde am Stück gefahren.

Wenn es der Geldbeutel zulässt, kann man sich immer das teurere kaufen, aber die Frage ist doch, lohnt sich der Aufpreis zum 1.3 SUBJEKTIV ? Das bei vielen ein bisschen Prestige und Immage mitspielen ist mir schon klar.

Nur zur Info: Ich ahbe mir damals den 1.3 gekauft, da ich aus beruflichen gründen SOFORT ein Fahrzeug brauchte, da der 1.3 sofort verfügbar war ( als EU-Import ) hab ich mich für den entschieden. Ich schreibe diesen Thread aber nicht, weil ich den 1.7 schlecht machen will oder meinen besser darstellen lassen will, sondern weil ich von meinen Eindrücken sehr enttäuscht war.

Hallo

Ich stand vor ca.2 Jahren , vor der gleichen Entscheidung ,

und habe mich auch für den 1,3CDTi entschieden , u. a. wegen des moderneren Motors , bessere Laufkultur , geringerer Verbrauch und letzendlich geringerer Preis !

Nur die Fahrleistungen sind etwas anders , aber ich finde ,der

Mehrpreis des 1.7CDTi ist deswegen nicht gerechtfertigt .

Gruss Matt

Zitat:

Original geschrieben von Andymusic

0.4 ccm mehr Hubraum

Ein bisschen größer ist der Hubraumunterschied aber schon. ;):D

also ich meine ich habe damals auch über den 1.3 nachgedacht... aber die Vmax ist mir da einfach zu gering gewesen.

wenn ich jetzt 150 fahre bin ich bei 80% der Motorleistung

beim 1.3...

sind das schon über 90%

und im Verbrauch tut sich da auch nicht so viel...

wenn ich mehr (fast ausschließlich) stadt fahren würde wäre es der 1.3 geworden.

außerdem glaube ich nicht, das der 1.3 berge so platt bügelt wie der 1.7... das war auch noch eine sehr wichtige sache für mich....

vielleicht sollte ich den 1.3 mal probefahren....

 

probglem bei mir war, das mich die Porbefahrt einfach nur beeindruckt hatte und ich nix anderes mehr wollte als den 1.7er....

und ich glaube, das der 1.7 CDTI schon ausgereift ist und halt ewig halten wird, da der ja eine weiterentwicklung der ersten Opel Diesel ist...

oder liege ich da falsch?

Themenstarteram 20. Januar 2006 um 14:51

Also ich weiss ja nicht, was du über den 1.3 gelesen hast. meiner fährt auf der autobahn auch problemlos 180, das reicht mir, sonst muss ich ja direkt wieder an die Tanke. Sollte ich schneller unterwegs sein wollen, kann ich auch den Astra nehmen...

also wenn du nun einen Tachowert meinst, dann bin ich da auch shcon mal über 200 gekommen...

ich bin jetzt von den technischen Daten von Opel ausgegangen....

ich bin vor der kaufentscheidung beide probegefahren und fand den 1.3er einfach nur lahm...der 1.7er is ganz ok wobei ich ernsthaft über nen chip nachdenke, einfach um noch bisschen mehr dynamik reinzubringen *gg*

-> bin von papas auto etwas verwöhnt, ein gechipter 2.4L 5Zylinder Volvo mit ca. 200PS und 400Nm O:-)

SUBJEKTIV wie auch OBJEKTIV liegen Welten zwischen den beiden.

Ein üppig ausgestatteter Corsa C ist mit der 1.3 CDTI Maschine total überfordert und fast untermotorisiert; das sah die Fachpresse in Tests zT auch so.

Es müsste schon mind. der 90 PS 1.3 CDTI aus dem Astra GTC sein.

Wenn man jetzt aber fast ausschliesslich Kurzstrecke, bzw. Stadt fährt, reicht der 1.3 aus.

MfG, V6-man.

Zitat:

Original geschrieben von Andymusic

und ich glaube, das der 1.7 CDTI schon ausgereift ist und halt ewig halten wird, da der ja eine weiterentwicklung der ersten Opel Diesel ist...

oder liege ich da falsch?

Hi

der Vorfahre des 1.7 CDTI ist seid 1993 in einem Opel, damals in einem Astra als 1.7 TDS mit 82 PS, noch als 8 Ventiler. Mit den Opel Diesel, die es auch bis 1998 gab, mit 68 PS, hat er nichts gemeinsam.

Bohrung und Hub des 1.7 CDTI ist heute noch gleich mit dem 1.7 TDS, aber es ist ja jetzt ein 16 Ventiler mit allen modernen Gimmicks.

Das ein 1.3 CDTI sich in der Stadt ähnlich fährt wie ein 1.7 CDTI kann ich mir schon vorstellen, er ist bestimmt kürzer übersetzt und damit gleicht er sein Leistungsdefizit bei niedrigen Geschwindigkeiten leicht aus.

Gruß

Steve

Hi

also ich kann nur sagen wie der 1.7 CDTI geht und der geht brachial nach vorne, kann mir nicht vorstellen das ihm diese Beschleunigung der 1.3 CDTI nachmachen kann, denke doch das die PS und der Hubraum, spätestens außerhalb des Stadtgebiets deutliche Unterschiede bringen,

mfg

Hammerfall

Themenstarteram 20. Januar 2006 um 19:59

Ich glaube ich wurde hier falsch verstanden. Ich habe doch nie gesagt, das der 1.7er schlechter ist als der 1.3 ! Meine Frage war, wie groß ist der Unterschied zwischen den beiden, bzw. lohnt sich der Aupreis für die Mehrleistung wirklich ?!?

Nicht das ich 100PS schlecht finde, aber ich habe mir davon halt mehr versprochen.

Der 1.3 CDTI wäre/ist für mich untermotorisiert.

Dann lieber ein paar Euros mehr ausgeben und den 1.7 CDTI nehmen, der in der Summe der Eigenschaften das DEUTLICH bessere Auto ist und DEUTLICH bessere Fahrleistungen bietet; wobei DEUTLICH RELATIV ist.

Hast vielleicht ein noch nicht eingefahrenes Modell gehabt, bzw. dein 1.3 CDTI wurde gut eingefahren.

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen