ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. "Was bezahlt Ihr denn für Eure KfZ-Versicherung?"

"Was bezahlt Ihr denn für Eure KfZ-Versicherung?"

Themenstarteram 8. Oktober 2002 um 15:39

Hallo an alle,

würde mich mal interessieren, was Ihr im Jahr für Eure Autos so den Versicherungen zukommen lasst?

Bei mir: Golf III 60 PS:confused::confused:

nur Haftpflicht bei z.Z. 55 %

seit 18. Lebensjahr auf mich angemeldet

jährliche Fahrleistung 20.000 km (fahre natürl.mehr)

= 397,00 € pro Jahr (AXA)

 

Gruß Sirko

Ähnliche Themen
25 Antworten

Golf 3 JOker BJ 5/97 Klima und mit fast allem schnick schnack. 90 PS (seit dem 6.6 hab ich ihn vorhher seit 18. Golf 2 gefahren der war aber am 28.5.02 technisch fertig)

 

als 2t Wagen von meinem Dad angemeldet. nun 85 % TK mit 150 Euro SB.

 

610 Euro / Jahr

 

 

SDI

kennt ihr eure versicherungsagenten (?) gut ?

Vit

Golf 3 GT Special (74kW)

694€ Vollkasko SF15 --> 40%

jährliche fahrleistrung ca. 20.000 km (keine ahnung ob ich das schaff, hab ihn erst seit nem monat und 2.500km runter)

versichert bei Öffentliche Versicherung Sachsen-Anhalt läuft auf meinen Großvater als Versicherungsnehmer wobei ich allerdings selbst halter bin...

Golf 2

72PS

BJ 89

Versicherung Tk ohne SB, ist als Zweitwagen auf meine Mutter angemeldet

--> 197€ /Quartal (MLP)

ab Januar wirds billiger, wegen Versicherungswechsel.

Golf 2 1.8 90 ps

140% jährlich 1200€.....

770,- euro jährlich

fahrzeugdaten siehe unten

mfg kudi

Golf3 1,6l 55kw --> 186Euro halbjährlich bei 55% (Haftpflicht bei der DEVK)

 

Gruß,

Holger

das mit den agenten meinte ich ernst ;)

denn ein kumpel macht grade ne ausbildung zum versicherungskaufmann und er meint, dass sie kunden vorschlagen als jährl. fahrleistung 9.000km (das minimum?) anzugeben. dadurch spart man verdammt viele €uros.

bei einem unfall zahlt man halt das nach, was man bei der momentanen fahrleistung denn hätte, an beiträgen nach.

was denkt ihr ? ist doch besser so, oder ?

Vit

am 8. Oktober 2002 um 23:44

Golf 2 GTI BJ 84 Motor BJ 86

Haftplicht nur bei 30% (mit Daddy getauscht) 30 € pro Monat

Steuer sind es 180 € im Jahr, von jahr zu jahr steigend :/

Bei Gerling

Jetta 2, BJ. 88, 90 PS

Im Moment SF 6 (55%) (von Daddy's Motorrad gekriegt :) )

150 Euro pro Quartal bei angegeben 15.000 im Jahr (schaff ich meiner Meinung nach nicht, aber mein Vater meinte das wuerde so passen)

Frage: Wird das eigentlich am Ende des Jahres dann SF 7?

Gruss,

Caerus

meiner Versicherung ist es scheiss egal wie viel man fährt, ob einer drin sitz der unter 21 ist... ist denen egal :D

 

SDI

Zitat:

Original geschrieben von Caerus

Jetta 2, BJ. 88, 90 PS

Im Moment SF 6 (55%)

Frage: Wird das eigentlich am Ende des Jahres dann SF 7?

sollte, soweit ich weiss heisst sf schadensfreiheitsklasse o.ä. und die zahl gibt an, wie lange man unfallfrei gefahren ist. die frage bleibt bloß, ob du da wieder runtergestuft wirst (prozentemäßig) ...

golf gti, EZ96

ca 1000 euro im Jahr bei ca 45% und Vollkasko (HUK)

gruß

TONE

Golf III GT special, 74 kW Vk 300 Euro SB, TK 150 Euro SB, 55% 40000km/A 256 Euro 1/4 jährlich

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. "Was bezahlt Ihr denn für Eure KfZ-Versicherung?"