ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. (Neue?) Grafiken aus XC60 II im XC90

(Neue?) Grafiken aus XC60 II im XC90

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 8. März 2017 um 10:37

Auto Bild schreibt zum neuen XC60:

Zitat:

Der Fahrer schaut auf digitale Instrumente und das Infotainment aus den großen Brüdern – und sieh an – der XC60 ist hier sogar ein bisschen Vorreiter. Denn die neuen Grafiken werden mit dem nächsten Update vom XC60 in die größeren Volvo übernommen.

Hat hierzu jemand nähere Infos? Mich würde interessieren, was an den Grafiken neu sein wird und ob man diese dann per Software-Update in die 90ern bekommt oder nur die neuen Modelljahre gemeint sind. Auf den bisherigen XC60 II Bildern kann ich ggb. den Grafiken im XC90 keine Neuerungen entdecken.

Beste Antwort im Thema

...und nun wieder zurück zum Thema::)

Hab gestern in Genf ein wenig im neuen XC60 rumgespielt und vor allem die Grafik vom Sensus ein wenig verglichen:

- Die Bildschirm Auflösung im Zentraldisplay ist höher

- Die Schriftsatz ist eine anderer, beides zusammen bewirkt eine sichtbar bessere Schärfe

- Die Icons wandern auf die linke Seite

- die Icons haben neu einen farbigen Hintergrund welcher zum Textblock hin fliessend dunkler wird

- Der App-Manager bekommt ein neues Icon

- NAVI: Die Menueführung ist auf der linken Seite abwärts (fliessend in die Karte)

- NAVI: Die Restzeit, Ziel und Restkilometer klein als Titelzeile

 

+1
829 weitere Antworten
Ähnliche Themen
829 Antworten

Bei den Bildern der Volvo Pressemappe sind auch zwei, auf denen der mittlere Bildschirm und das Tachodisplay zu sehen sind. Für mich ist da nichts erkennbar... (was in meinem Alter aber nichts heißt :D )

Zitat:

@frank9-5 schrieb am 8. März 2017 um 11:38:38 Uhr:

Bei den Bildern der Volvo Pressemappe sind auch zwei, auf denen der mittlere Bildschirm und das Tachodisplay zu sehen sind. Für mich ist da nichts erkennbar... (was in meinem Alter aber nichts heißt :D )

Na doch, eindeutig moderner, sprich einfacher (aber eben trotzdem stylisch). Klarere Formen, kein Trennstrich zwischen den Bereichen, größere Symbole/Bilder jetzt links auf dem Bildschirm.

Interessant wären hier auch die Untermenüs, welche mir aktuell etwas zu unübersichtlich sind. Wenn auch diese dann aufgeräumter werden, wäre das ein klarer Schritt nach vorn.

 

ABER!!!! Vor allem funktionieren muss es !!!!!

Themenstarteram 8. März 2017 um 13:01

Aha, das war mir nicht aufgefallen, sind aber auch äußerst subtile Änderungen ("klarere Formen" fällt mir z.B. nicht auf). Bezieht sich jetzt aber nur aufs Sensus und nicht auf das Cockpit, oder? Da sehe ich zumindest auf den Bildern keinen Unterschied.

Ja, nur das Sensus. Mit klarere Formen meine ich , es sieht weniger verspielt aus (zumindest meiner Meinung nach). Aber wie ich oben schrieb, wird erst in der zweiten Ebene so richtig interessant, und die sehen wir hier noch nicht.

Habe gerade auf volvocars.com/de ein Bild von der neuen Navigrafik gefunden, die schon ziemlich anders USSIEHT:

http://www.volvocars.com/de/modelle/neuwagen/der-neue-volvo-xc60 da dann kräftig runterrollen, bis ihr zum Interieur "Leidenschaft fürs Detail" kommt.

Das Bild wird dann auch noch einmal noch weiter unten bei "Technologie" zum Stichwort "entspannter ankommen" bei der Sensus Darstellung verwandt...

Tatsächlich sieht auch die Naviansicht komplett verändert aus. Mit einer zusätzlichen Leiste links der Karte.

Der Link wird durchs Semikolon verhunzt.....also einfach in der Browserleiste löschen.

Was genau ist denn anders an der Navigrafik, Frank ? Schärfer etwa?

@B.Engel2013 Klar - als Outlaw ;) hast Du ja nicht den direkten Vergleich. daveg hat es ja schon geschrieben; komplett andere Kartengrafik, zusätzlich über den ganzen Bildschirm ohne Festleiste unten und einer neuen Leiste links. Also einmal alles neu.

 

Das Semikolon im Link habe ich gelöscht

ich glaube ja hier wird Kaffeesatzleserei betrieben aus diesen Bildern ist schwer was abzulesen. Und ob die Leiste nun links hochkant steht (passend zu den Lüfterdüsen) oder beim XC 90 waagrecht ist eh egal.

schönen Gruß ach denkt daran ihr Männer heute ist WELTFRAUENTAG

Ich sage es nur ungern........ aber überlegt euch gut, ob ihr deshalb zum Update fahrt. Wer weiß, was ihr euch wieder für eine Seuche in die Bordelektronik zieht. ;)

Vermutlich werden wir nicht gefragt werden; spätestens bei der nächsten Inspektion werden selbst Hardcoreverweigerer wie @Hoberger alle Updates bekommen. Und wenn dann die geänderte Grafik dabei ist...

Hey, ETA UND Restkilometer in EINER Ansicht! Volvo fährt hier aber die ganz großen Innovationsgeschütze auf... :D

Zitat:

@Luhpo79 schrieb am 8. März 2017 um 16:35:29 Uhr:

Hey, ETA UND Restkilometer in EINER Ansicht! Volvo fährt hier aber die ganz großen Innovationsgeschütze auf... :D

Wenn dann auch das nächste Zwischenziel, statt die Daten des Endzieles herangezogen würden, dann wäre das echt Bombe! Stimmt! :)

Warten wir mal ab. Schätze irgendwann im Sommer sind wir schlauer.

Wenn dann auch noch RTTI in Russland wieder funktioniert, perfekt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. (Neue?) Grafiken aus XC60 II im XC90