ForumA4 B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. ''Getränkehalter-Löcher'' Mittelkonsole - Kleiner Hinweis...

''Getränkehalter-Löcher'' Mittelkonsole - Kleiner Hinweis...

Audi A4 B8/8K
Themenstarteram 21. August 2008 um 13:46

Hallo zusammen

Vielleicht stören euch ja auch die beiden ''Getränkehalter-Löcher'' in der Mittelkonsole.

Das hintere Loch kann ja noch durch die Armlehne abgedeckt werden. Für das vordere Loch habe ich nun bei Seat eine Lösung gefunden: dort erhält man für den neuen Seat Ibiza einen Einsatz für die Getränkehalterung. Es ist ein kleiner Behälter mit einem Deckel drauf - passt und sieht recht gut aus.

Beste Antwort im Thema

Entschuldigt, aber das muss ich jetzt los werden.

Wer kauft sich für seinen A4 ein Teil, wo die Fordpflaume drauf ist? Man stelle sich vor der Beifahrer nimmt diesen Becher raus und sieht das Ford Emblem. Kotz, würg speib, ich würde im Boden versinken......:eek:

291 weitere Antworten
Ähnliche Themen
291 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von A4_TDI

Damit die Kohle im VW-Konzern bleibt, habe ich einen Ascher vom Skoda Fabia drin. ;)

Und dann habe ich noch den Münzenzhalter rausgeschmissen. Das gibt einen prima Handyhalter.

2 kurze Fragen:

Was kostet der Becher bei Skoda?

Wie bekommt man den Münzhalter heraus? Einfach versuchen, mit einer schmalen Zange zu ziehen? Ich hätte Bedenken, dass das kippende Handy irgendwelche Kratzer oder Kitschen verursacht.

Zitat:

Original geschrieben von bauks

Zitat:

Original geschrieben von A4_TDI

Damit die Kohle im VW-Konzern bleibt, habe ich einen Ascher vom Skoda Fabia drin. ;)

Und dann habe ich noch den Münzenzhalter rausgeschmissen. Das gibt einen prima Handyhalter.

2 kurze Fragen:

Was kostet der Becher bei Skoda?

Wie bekommt man den Münzhalter heraus? Einfach versuchen, mit einer schmalen Zange zu ziehen? Ich hätte Bedenken, dass das kippende Handy irgendwelche Kratzer oder Kitschen verursacht.

Sorgst du dich um dein Handy oder das Fach bzgl. der Kratzer? ;)

Deswegen wollte ich ja auch noch ein Foto ohne Handy sehen. Vielleicht kann man das irgendwie auch noch mit Klebefilz oder so auskleiden. Oder es gibt eine Zubehörlösung? ^^

Zitat:

Original geschrieben von thorben_nrw

Zitat:

Original geschrieben von A4_TDI

Damit die Kohle im VW-Konzern bleibt, habe ich einen Ascher vom Skoda Fabia drin. ;)

Passt ohne jegliche Anpassung in den hinteren Cupholder. Farblich passt er besser zum Rest des Autos als der original Ascher von Audi mit seinem braunen Deckel.

Und dann habe ich noch den Münzenzhalter rausgeschmissen. Das gibt einen prima Handyhalter.

Frohe Ostern

Christian

Hi, das mit dem Münzhalter begeistert mich am meißten. Ich hab nämlich noch keinen perfekten Platz für das Handy gefunden. Kannst du mal ein Bild machen, wie das "Fach" ohne Handy aussieht? Soll ja auch ohne Handy nicht schäbig aussehen...

tut es aber. Da suche ich noch nach einer Lösung.

P.S. Auch wenn es OT ist, wie bist du mit deiner 1 Zonen Klimaautomatik zufrieden? Ich habe diese auch "nur" bestellt, da ich davon ausgegangen bin, dass es in dieser Klasse gar nichts anderes mehr gibt als eine 2-Zonen Klima.... Und eine 3-Zonen brauche ich nun wirklich nicht...

Es war am Anfang etwas -sagen wir- aufreibend, die Kontrolle über die Fahrzeugtemperatur zu bekommen. Im Vorgänger waren links immer 20,5 und rechts bei der Frau 26,0 eingestellt. Jetzt ist der Kompromiss 21,0. Von 40.000km/p.a. fahr ich so 35.000 alleine. Dann ist es OK.

Zitat:

Original geschrieben von bauks

Zitat:

Original geschrieben von A4_TDI

Damit die Kohle im VW-Konzern bleibt, habe ich einen Ascher vom Skoda Fabia drin. ;)

Und dann habe ich noch den Münzenzhalter rausgeschmissen. Das gibt einen prima Handyhalter.

2 kurze Fragen:

Was kostet der Becher bei Skoda?

Wie bekommt man den Münzhalter heraus? Einfach versuchen, mit einer schmalen Zange zu ziehen? Ich hätte Bedenken, dass das kippende Handy irgendwelche Kratzer oder Kitschen verursacht.

Der Ascher kostet so 16.000 €. Dann ist aber noch ein Auto drumrum. :D Das habe ich meiner nichtrauchenden Frau gegeben. Was er einzeln kostet, kann ich dir nicht sagen.

Den Münzhalter habe ich einfach mit einem großen Schraubendreher rausgehebelt. Ist nichts gebrochen oder verkratzt bei.

Das Handy macht dir auch keine Kratzer oder Kitschen.

Ich stelle heute Abend noch ein Foto vom ausgebauten Münzhalter ein. Dann sieht man, wo man den Hebel ansetzen muß.

Zitat:

Original geschrieben von Sven87

ich hab die 230V steckdose. Na gut, aber wiedermal etwas schlauer :-D

Ich wollte mir die 230V Steckdose für mrinrn neuen A4 mit bestellen.

In der Preisliste ist die jedoch nicht zu finden.

Gibt es die nicht mehr?

Hi,

das vordere Loch nutze ich für meinen Navihalter fürs Falk.

Unten auffer innenliegenden Gummimatte in den Löchern das Vordere ausschneiden, Heißkleber rein, den Ständer einstellen - fertig.

Das Gute daran ist, dass das Navi leicht nach oben geneigt liegt, keinem die Sicht im Fenster nimmt, nichts weiter stört (Armlehne kann bequem von beiden vorn genutzt werden wie gewohnt). Ist sehr stabil und sieht aus wie dafür gemacht.

Das Navi funzt ohne Probleme, und ich brauche die Karte sowieso nur in Ausnahmefällen, ist aber auch echt gut ablesbar, ansonsten fahr ich auch gern nach Ansage.

Was auch gut ist, ist, dass das Ladekabel fürs Navi nirgendwo stört, denn der 12V Anschluss im Fach sorgt dafür, dass das Navi diskret ohne weiteres angeschlossen ist.

Hier noch zwei Bilder vom Münzfach-Handyhalter.

Mit-handy
Ohne-handy

Naja... ein Boden müsste da schon rein aber ich werde mal schauen, ob es dann noch tief genug ist um wirklich nutzvoll zu sein. Evtl. reicht's aber für den Garagentor-Öffner.

am 9. April 2009 um 14:47

Zitat:

Original geschrieben von Peter_HHH

Hi,

das vordere Loch nutze ich für meinen Navihalter fürs Falk.

Unten auffer innenliegenden Gummimatte in den Löchern das Vordere ausschneiden, Heißkleber rein, den Ständer einstellen - fertig.

Das Gute daran ist, dass das Navi leicht nach oben geneigt liegt, keinem die Sicht im Fenster nimmt, nichts weiter stört (Armlehne kann bequem von beiden vorn genutzt werden wie gewohnt). Ist sehr stabil und sieht aus wie dafür gemacht.

Das Navi funzt ohne Probleme, und ich brauche die Karte sowieso nur in Ausnahmefällen, ist aber auch echt gut ablesbar, ansonsten fahr ich auch gern nach Ansage.

Was auch gut ist, ist, dass das Ladekabel fürs Navi nirgendwo stört, denn der 12V Anschluss im Fach sorgt dafür, dass das Navi diskret ohne weiteres angeschlossen ist.

...kannst du bitte mal das Bild mit Navi posten? ... wäre Super - Danke Gruß Tossi

Hallo,

na klar, dazu später, kann das hier auffer Arbeit nicht.

Wie gesagt, es wird nur die Gummimatte im bereich des vorderen Halters ausgeschnitten, damit der Heißkleber für den Halter stabilen, klebbaren Untergrund hat, die Matte könnte man sonst auch mit anheben z.B.

Die Halter haben unter der Matte (die nur wegen der Riffelung und Halt für Flaschen darin ist) natürlich noch Boden (der hat zwar Ausparungen, aber egal).

Zitat:

Original geschrieben von A4_TDI

Hier noch zwei Bilder vom Münzfach-Handyhalter.

Also ohne Handy sieht das ja wirklich gar fürchterlich aus ;)

Weiss der Geier, warum Audi da so einen doofen Münzhalter reingemacht hat und nicht was vernünftiges...

Zitat:

Original geschrieben von elise7

Hallo zusammen

Vielleicht stören euch ja auch die beiden ''Getränkehalter-Löcher'' in der Mittelkonsole.

Das hintere Loch kann ja noch durch die Armlehne abgedeckt werden. Für das vordere Loch habe ich nun bei Seat eine Lösung gefunden: dort erhält man für den neuen Seat Ibiza einen Einsatz für die Getränkehalterung. Es ist ein kleiner Behälter mit einem Deckel drauf - passt und sieht recht gut aus.

Wie sieht denn nun der SEAT-Becher aus? Oder habe ich was überlesen?

Ich habe es nun auch mit dem Ford-Becher gelöst. Ist zugegebenrmassen nicht so genau wie pb.joker's "Umbau" (aber primär nach seiner Vorgabe) aber irgendwann hatte ich dann keine Luste mehr...

8k-ford-becher

Zitat:

Original geschrieben von stephan20

Zitat:

Original geschrieben von A4_TDI

Hier noch zwei Bilder vom Münzfach-Handyhalter.

Weiss der Geier, warum Audi da so einen doofen Münzhalter reingemacht hat und nicht was vernünftiges...

Weil bei den Rechtslenkern da Parkbremse und Holdassist montiert werden. Die haben den Münzhalter dann links. Für Audi ist das praktisch: Ein Formteil für alle Länder.

Zitat:

Original geschrieben von A4_TDI

Zitat:

Original geschrieben von stephan20

Weiss der Geier, warum Audi da so einen doofen Münzhalter reingemacht hat und nicht was vernünftiges...

Weil bei den Rechtslenkern da Parkbremse und Holdassist montiert werden. Die haben den Münzhalter dann links. Für Audi ist das praktisch: Ein Formteil für alle Länder.

Leuchtet ein - auch wenn ich dort lieber eine kleine Ablage hätte (Handy, Fernbedienung, Schlüssel o.ä.)

Ich bekomme das Teil nicht raus. Habe es mit 2 Büroklammern versucht und nach oben rausziehen wollen - vergeblich.

am 9. April 2009 um 21:07

man kann doch die ganze schwarze Blende hochziehen, kommst du dann nicht dran ???

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. ''Getränkehalter-Löcher'' Mittelkonsole - Kleiner Hinweis...