ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. [dringend] gebrauchter Insignia gesucht

[dringend] gebrauchter Insignia gesucht

Opel Insignia A (G09)
Themenstarteram 15. Juli 2018 um 21:07

Hallo,

mein Vectra hat leider Gottes die Grätsche gemacht, ich suche derzeit dringend einen günstigen Insignia. Das ganze muss relativ zeitnah geschehen, da ich in August in den Urlaub fahren möchte.

Wunschliste

auf jeden Fall Limo!

Diesel (20 Tsd im Jahr),

€uro 5

Tempomat

Lederausstattung (wäre schön) + Sitzheizung

Navi kein Muss, da ich lieber mein Smartphone benutze

Diese ist mir in die engere Auswahl gekommen:

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

 

Was haltet ihr davon? Was ist von dem Motor zu halten? 2.0 und nur 130 PS reicht das? Ich fahre meisten 140km/h auf Autobahn, überholt wird relativ selten...

Unser Service-Paket auf Wunsch für Sie:

HU & AU Neu

Wartung-Inspektion nach Herstellervorgabe Neu

1 Jahr Gewährleistung

heißt das Garantie nur mit Aufpreis??

 

Ähnliche Themen
60 Antworten

Sofern der Motor rund läuft und du cruisen willst, ist es deiner.

Subjektiv würde mich das Fehlen der Parkdistancecontrol stören, aber ansonsten, schlag zu.

Themenstarteram 15. Juli 2018 um 21:24

ist das Angebot soweit ok? Wie ist es mit der Gewährleistung? Ich habe schon lange kein auto mehr vom Händler gekauft

Einparkhilfe ist doch drin, was meinst du was da fehlt?

Gewährleistung ist gesetzlich geregelt und nichts was der Händler verkaufen könnte.

Bei Garantie sieht es anders aus.

Wenn dir die Leistung und auch die Ausstattung reicht? Mir würde u. a. Xenon fehlen.

Gewährleistung => https://www.pkw.de/ratgeber/autokauf/sachmaengelhaftung-gebrauchtwagen

Hab den 131PS Motor auch. Der ist mehr als ausreichend. Manche tunen den auch gerne mal auf 210PS, ist meiner Meinung nach aber nicht notwendig. Wechsel aber sicherheitshalber auch alle Filter besonders den Innenraumfilter und kontrolliere die servoflüssigkeit. Und kontrolliere ob er Rost an der kabeldichtung der Türen hat.

Themenstarteram 15. Juli 2018 um 22:20

du meinst Dichtung an der Kabeldurchführung??

Das äußerst eingeschränkte Sichtfeld nach schräg hinten/hinten war für mich ein absolutes NoGo für dieses Auto, diese 5 türige Limo.

An sonsten hat der das M32 Getriebe drin, vorurteilsfrei kann man es nicht empfehlen.

Themenstarteram 15. Juli 2018 um 23:26

ist das Getriebe anfällig?!

Zitat:

@fiesta85 schrieb am 15. Juli 2018 um 23:26:29 Uhr:

ist das Getriebe anfällig?!

Leider ja. Opel hat im Laufe der Zeit zwar nachgebessert, aber EZ 1/2011 dürfte noch nicht die letzte Revision sein.

Wie die Probleme sich bemerkmar machen, einfach mal hier im Forum schauen oder googleln.

@fiesta85

PDC ist lt. den Innenansichten nicht vorhanden, da die Taste dafür fehlt.

Die Lieblingsthematik hier von einiger hier ist wohl - schau auf die Filter und Betriebsmittelständer -.

Sollte das Fahrzeug innerhalb der ersten 6 Monate einen Defekt erleiden, ist der Händler dafür da, den kostenfrei zu beheben, nach Ablauf tritt die Beweislastumkehr ein, d.h. du musst beweisen, dass der Schaden BEREITS vor Gefahrübergang vorlag, was unmöglich ist.

Das M32 kann man recht gut auf einen Schaden hin prüfen, dafür musst Du eine Probefahrt machen und den 3. und 4. Gang fahren und hören, ob es ein lautes Dynamoheulen gibt, dann Finger weg oder vor Kauf reparieren lassen.

Der Ganghebel wird auch bei Lastwechsel beweglich sein, so dass er versucht in Neutralstellung zu wechseln.

Klick

Wenn Du ganz sicher gehen möchtest, Preis guuuuut drücken ( der Gewinn beim Verkäufer liegt beim Einkauf ) und auf die Gewährleistung verzichten.

Das gesparte dann in eine Reparatur des getriebes geben, sofern defekt.

Was die Roststellen an den Türen angeht, so hat das nicht jedes Fahrzeug, einfach schauen.

Ein guter Karosseriebetrieb stellt dir das, sofern es verrostet ist, mit ca. 200 - 300 € in Rechnung.

Nicht die Welt.

PDC hat er nicht.

Bild-1

Die Einparkhilfe / Pdc steht unter „Einbau von Zubehör möglich:“, genau wie Anhängerkupplung und Standheizung. Ist alles nicht vorhanden. Inspektion und neuen TÜV gibt es auch nur „auf Wunsch“, muss man also explizit drauf bestehen.

Themenstarteram 16. Juli 2018 um 8:13

ok, ist doch net so dolle...

wie schauts mit dem hier?

https://suchen.mobile.de/.../258993967.html?action=parkItem

hat der auch das "Problemgetriebe"?

edit: Laut Google ist das robustere F40 verbaut?

Na der hat doch eigentlich Alles was nett ist.

Sogar Sitzlüftung, Xenon, Einparkhilfe und nur 65Tkm auf der Uhr.

Ansehen, Probefahrt und dann entscheiden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. [dringend] gebrauchter Insignia gesucht