• Online: 3.414

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

sony8v´s blog

VW golf I, Golf II und Motorsport

04.07.2013 20:57    |    sony8v    |    Kommentare (105.321)    |   Stichworte: 1 (17, 155), Golf, VW

laberblogbild-1laberblogbild-1

Servus

 

So wie angekündigt ist ein Nachfolger des Laberblog´s nun erstellt :D

 

Eine große Artikelbeschreibung und Erklärung spar ich mir da die Insider wissen warum es einen Nachfolger Laberblog gibt ;)

 

So und los geht´s aber wie im alten Laberblog bleibt sachlich ;)

 

Gruß Sony8v


  • 1
  • nächste
  • von 2.634
  • 2634

16.10.2019 19:10    |    sony8v

:confused::confused::confused::confused::confused::confused:


16.10.2019 19:20    |    Blackgolf84

Schnauze Voll für heute


16.10.2019 19:22    |    sony8v

ah so ;)


16.10.2019 19:29    |    max.tom

Huuuuuuuhuuuuu allle :) :D


16.10.2019 19:48    |    Blackgolf84

Rülps


16.10.2019 19:51    |    sony8v

schulz


16.10.2019 19:58    |    Blackgolf84

Hab mir grad ne Ladung Spaghetti mit Tomatensosse reingeschoben


16.10.2019 20:00    |    sony8v

lecker


16.10.2019 20:02    |    Blackgolf84

Sosse Marke Eigenbau mit Schinkenwürfel


16.10.2019 20:04    |    sony8v

ah mit beilage :D


16.10.2019 20:05    |    Blackgolf84

Jup


16.10.2019 20:13    |    max.tom

Zitat:

@Blackgolf84 schrieb am 16. Oktober 2019 um 19:58:57 Uhr:

Hab mir grad ne Ladung Spaghetti mit Tomatensosse reingeschoben

Sehr lecker :) :) :)


17.10.2019 04:31    |    HeinzHeM

Moien


17.10.2019 05:07    |    Blackgolf84

Moin


17.10.2019 20:06    |    Blackgolf84

Servus


18.10.2019 04:30    |    HeinzHeM

Moien


18.10.2019 05:51    |    Blackgolf84

Moin


18.10.2019 08:14    |    HeinzHeM

Schöne viele Wolken hier. Gut, wenn man tief hängende, schnell ziehende Regenwolken mag :D


18.10.2019 14:20    |    HeinzHeM

War heute Mittag tanken, der 1.5 TSI braucht bei gleicher Fahrweise in etwa das Gleiche wie der 2.0 TDI den ich vorher hatte. Zwar ist das E10 ganze 7 Cent teurer als Diesel, doch bei einem monatlichen Startbonus von fast 40,- Euro kann ich den Mehrpreis locker wegstecken. So weit kann ich gar nicht fahren, dass sich der Diesel lohnen würde, bei 44 Cent Mehrpreis auf 100 Kilometer fast 10.000 km im Monat.


18.10.2019 18:06    |    dodo32

18.10.2019 18:11    |    HeinzHeM

Schmuddelfilme auf Youtube? Geh mich wech mit dem Schwachfug :rolleyes:

 

Die waren zu ihrer Zeit nur was für unterbelichtete Greise :D:D:D


18.10.2019 18:28    |    dodo32

Ich find den Ausschnitt lustig. :D :D Wann wird das gewesen sein? Mitte der Siebziger? War sicher ein SKANDAL damals :D


18.10.2019 18:32    |    HeinzHeM

Eher Anfang der 70er Jahre. Hat damals kein Schwein interessiert. Wirklich nicht ;)


18.10.2019 18:35    |    HeinzHeM

"Schmuddelfilm" sagt eigentlich alles :D


18.10.2019 18:36    |    dodo32

Zitat:

@HeinzHeM schrieb am 18. Oktober 2019 um 18:32:22 Uhr:

Eher Anfang der 70er Jahre. Hat damals kein Schwein interessiert. Wirklich nicht ;)

Ah, ok. Da war ich noch etwas zu jung. ;) Lag ich mit meiner Vermutung daneben ;)


18.10.2019 18:46    |    HeinzHeM

Die 70er Jahre waren eine Zeit des Umbruchs, führten dem Aufbruch fort, der 1968 begonnen hatte. Es war nicht nur die Zeit der Studentenunruhen sondern auch der politischen Jugend außerhalb der Studentenschaft. Das ging im Alter hoch bis an die fortschrittlichen Leute in den Gewerkschaften, die damals noch eine ganz andere Macht waren. Das war eine herrliche Zeit!

 

Der deutsche Film ging ganz zu recht in dieser Zeit unter.


18.10.2019 18:54    |    dodo32

Der deutsche Film, würde ich behaupten, tut sich nach wie vor schwer wenngleich die Situation seit ca. 20 Jahren besser ist, als damals


18.10.2019 19:04    |    HeinzHeM

Der "neue deutsche Film" so mit Faßbender & Co. brachte eine Renaissance. Mehr ein Autorenkino als die vorherigen weichgespülten deutschen Spielfilme, vielfach einfach nur Heimat- und Vertriebenenfilme. Oder schwachsinnige Komödien oder Liebesfilme auf dem Niveau von Groschenromanen.

 

Wenn die liefen blieben die Kinos leer. Erst der neue deutsche Film lockte wieder Publikum in die Kinos diese Filme zu sehen, zuerst vorwiegend in die Programmkinos. Die großen Kinosäle füllten eher amerikanische Blockbuster oder Spaghettiwestern oder Filme von Terence Hill und Bud Spencer, die ganz anders drauf waren als Winnetou & Co. es in den 60er Jahren noch waren.

 

Richtige deutsche Blockbuster kamen erst mit dem Film "Das Boot" oder die "Blechtrommel" wieder in das Kino.


18.10.2019 19:19    |    HeinzHeM

Nebenbei: Werner Herzogs Film "Aquirre, der Zorn Gottes" mit Klaus Kinski ist von 1972 ;)

 

Ich habe den Film damals gesehen und kam wie erschlagen aus dem Kino! Das ist ein Film!!!


18.10.2019 19:22    |    HeinzHeM

Ein Jahr später kam "Smog" von Wolfgang Menge und Wolfgang Petersen in das Fernsehen. Ich habe Zweifel, ob ein solcher Film mit einem solchen Ende heute machbar wäre.


18.10.2019 19:26    |    HeinzHeM

Den Film "Die verlorene Ehre der Katharina Blum" (1975) von Volker Schlöndorff, Buch Heinrich Böll musste ich zwei-, dreimal ansehen, bevor ich hinter alles kam, was der Film aussagen wollte.


18.10.2019 19:30    |    HeinzHeM

1977 kam Wim Wenders Film "Der amerikanische Freund" nach einer Romanvorlage von Patricia Highsmith in die deutschen Kinos. Schon die Bücher von Highsmith habe ich verschlungen, der Film setzte dann noch etwas oben drauf, auch weil er die Romanvorlage für das Kino ausbaute.


18.10.2019 19:34    |    HeinzHeM

1978 habe ich dann das erste Mal den Halbdokumentarfilm "Deutschland im Herbst" von Alexander Kluge sowie einem Autorenkollktiv gesehen und seitdem bestimmt noch ein gutes Dutzend Mal. Ein Film wie aus dem Leben gegriffen über ein paar Schwachköpfe, die nicht begreifen konnten, dass die fortschrittlichen politischen Kreise sie einfach nur verachteten.


18.10.2019 19:46    |    HeinzHeM

1979 kam "Nosferatu - Phantom der Nacht" ins Kino, ein Film wieder von Werner Herzog und Klaus Kinski, der Dracula sehr menschlich darstellte, aber trotzdem sehr beklemmend, auch weil man im Kino ja gefangen ist ;-)


18.10.2019 19:48    |    dodo32

Die Streifen kenne ich alle leider nicht. Ein sehr guter Film der Neuzeit: https://www.youtube.com/watch?v=vy0ZZabHo2Q


18.10.2019 19:52    |    HeinzHeM

Bereits 1982 dann "Fitzcarraldo" von Werner Herzog und Klaus Kinski. Was für ein Erlebnis diesen Film auf großer Leinwand im Kinosaal zu sehen! Der wirkt da ganz anders als im TV vorm heimischen Sofa.


18.10.2019 19:56    |    dodo32

....hier in Deutsch. Wirklich sehenswert! https://www.youtube.com/watch?...


18.10.2019 20:02    |    max.tom

Moin alle zusammen :) :)


18.10.2019 20:06    |    HeinzHeM

Zitat:

@dodo32 schrieb am 18. Oktober 2019 um 19:56:49 Uhr:

....hier in Deutsch. Wirklich sehenswert! https://www.youtube.com/watch?...

Keine Zeit für so etwas, sehe mir gerade die siebte und letzte Staffel von "The Mentalist" an.

Habe nur noch die Folgen 139 bis 151 vor mir, den Rest habe ich schon :D:D:D


18.10.2019 20:10    |    Blackgolf84

Servus

 

Ich glaub da hat einer Sitzung;);):D


Bild

  • 1
  • nächste
  • von 2.634
  • 2634

Deine Antwort auf "Laberblog die 2te"

Chef´s

  • Blackgolf84 Blackgolf84
  • sony8v sony8v
  • Weilheimer Weilheimer

Blogleser (27)

Besucher

  • anonym
  • sony8v
  • Provaider
  • Schmargendorf
  • Blackgolf84
  • max.tom
  • Arnimon
  • Martin GT
  • Reiner Husten
  • wellental

Blog Ticker

Letzte Kommentare

Interesante Blog´s