• Online: 1.893

31.03.2008 15:27    |    mpbrei    |    Kommentare (3)    |   Stichworte: ABT, Antriebswelle, Audi, Audi 80 B4, B4, CCE, Faltenbalg

Hallo!

Ich habe vor ein paar Tagen die radseitigen Faltenbalge der Antriebswellen getauscht und eine kleine Hilfestellung mit Bildern erstellt.

Damit sollte das ganze etwas schneller gehen, wenn man sowas noch nicht gemacht hat.

 

Wer Fehler entdeckt oder Anregungen hat kann mir diese gerne schreiben!

 

Ansonsten viel Spass damit!

 

mpbrei :)

Anleitung_Faltenbalg.pdf (6273 mal heruntergeladen)

18.03.2008 02:20    |    mpbrei    |    Kommentare (1)

Hallo und willkommen in meinem ersten Blog-Eintrag!

 

Der Grund aus dem ich zu motor-talk.de gekommen bin ist mein B4, den ich von meinem Opa übernommen habe.

Nach und nach versuche ich die doch recht magere Ausstattung zu vervollständigen und die meisten Reparaturen sowie die Wartung selbst durchzuführen.

 

Inzwischen habe ich folgende Dinge der Ausstattung hinzugefügt:

- elektrische Zentralverriegelung mit Funk- und Blinkeransteuerung

- Lautsprecher im Amaturenbrett gegen bessere ausgetauscht, zwei zusätzliche in die Hutablage eingelassen, Endstufe und Subwoofer

- analoge Uhr gegen Drehzahlmesser mit Digitaluhr getauscht

- Sommerreifen auf originalen Leichtmetallfelgen (siehe Bild)

 

Weiterhin würde ich diesen als nächstes gerne noch hinzufügen:

- Boardcomputer mit Verbrauchsanzeige

- Leselampen in Nothaltegriffen (Teile bis auf Kabelbaum vorhanden - Hat jemand einen für mich?)

- Spannungswandler mit eigenem Anschluss an die Batterie (über Bananenstecker herausnehmbar)

- Zusatzinstrumente (Öldruck, -temparatur, Batterieladespannung)

- Sensoren und Steuergeräte um über OBD (2x2 Stecker) mehr auslesen zu können als nur den Fehlerspeicher

 

Wartung und Reparatur mache ich was ich kann selbst:

- Öl (Motor und Getriebe - Wechsel, auf Menge prüfen/ nachfüllen)

- Luftfilter säubern und/ oder Tauschen

- Zündkerzen tauschen (oder nur reinigen)

- Benzinfilter wechseln

- Bremsen (Scheiben, Beläge vorne und in Trommeln hinten)

- Birnen in Innen- und Außenbeleuchtung tauschen

- Radlager (hinten und vorne - tauschen und einstellen)

- Gummihalter der Abgasanlage tauschen

- Querlenkerlager tauschen

- Wasserpumpe tauschen

- defekte Sensoren tauschen

- Fehlerspeicher auslesen/ löschen

- Kupplung (mit fachmännischer Hilfe getausch)

 

Folgende Reparaturen werden wohl demnächst anfallen/ würde ich gerne machen:

- neue Querlenkerlager

- neue Domlager

- neue Stoßdämpfer

- neue Manschetten auf die Antriebswellen

- neues Lenkgetriebe (vielleicht reicht auch ein gebrauchtes)

- neues Drosselklappenpoti

- neue Ventilschaftdichtungen (und was da noch so anfallen könnte)

 

Da schrauben allein nicht so viel Spass macht und ich bei ein paar Sachen auch gerne fachkundige Unterstützung annehmen würde, suche ich im Köln/ Bonner Raum Leute die sich dies zutrauen :)

 

_____

 

Hier noch die Daten meines Ringers:

 

Modell: Audi 80 B4

Farbe: Titan-Silber (LY7P)

Baujahr: 03.92

MKB: ABT (1984ccm)

GKB: CCE

Leistung: 66kW/ 90PS

KM-Leistung: 180.000km (08.10.07)

Abgasnorm: D3 mit KLR seit 05.2007

Verbrauch: ca. 8,3 l/100km Benzin (Stand: 03.2008)

_____

 

Soweit erstmal von mir ...

 

mpbrei :)


Blogautor(en)

  • a3Autofahrer
  • mpbrei

Blogleser (25)

Besucher

  • anonym
  • Dennis410
  • A4B7tdi
  • KarlGohn
  • mpbrei
  • Jan54
  • Michi356
  • der_era
  • ggerd1100s
  • manubraun

Blog Ticker