• Online: 2.793

Die Pure Unvernunft

Aus dem Alltag eines PS-Junkies

26.11.2019 09:18    |    knolfi    |    Kommentare (26)    |   Stichworte: GLE, Mercedes, W167

imgimg

Liebe Bloggemeinde,

 

gestern konnte mein Mitarbeiter mit zwei Monaten Verspätung endlich seinen neuen GLE 350d in Empfang nehmen. Nun ist der Firmenfuhrpark runderneuert und wieder komplett.

 

Die Ausstattung des GLE könnt ihr hier einsehen.

 

Erster Eindruck: optisch mit der hochgezogenen wuchtigen Front und der klassischen gegenläufigen C-Säule nicht meins, aber ich muss ja mit dem Wagen auch nicht fahren. :D

 

Der Wagen wurde im März bestellt und sollte im September geliefert werden, aber bereits im Mai/Juni gab es Gerüchte, dass es aufgrund von Fertigungsproblemen zu Verzögerungen bei den Lieferterminen kommt. Im Juli bekamen wir dann ein Schreiben, dass der GLE erst im ersten Quartal 2020 ausgeliefert werden soll. :eek: Laut Verkäufer wäre aber ein Liefertermin im November realistisch. Hat ja letzten Endes auch geklappt.

 

Zur Überbrückung konnte mein Mitarbeiter seinen alten GLE (W166) als "Mietwagen" des AH weiterfahren. D. h. das AH hat den Wagen nach dem Leasingende im Spetember der Leasingbank abgekauft und uns bzw. meinem MA zur Langzeitmiete zur Verfügung gestellt. Natürlich zu einer reduzierten Mietrate ggü. der Leasingrate, da es sich nicht mehr um ein taufrisches Fahrzeug handelte.

 

Der GLE (W167) bleibt nun wieder 36 Monate bei uns und ich hoffe, dass er genau so zuverlässig wie der Alte ist.

 

Bis bald

 

euer knolfi

Hat Dir der Artikel gefallen? 4 von 4 fanden den Artikel lesenswert.

04.11.2019 13:41    |    knolfi    |    Kommentare (12)    |   Stichworte: 3 (5F), Leon, Seat

Liebe Bloggemeinde,

 

mit etwas Verspätung nun ein Quikie zum neuen Leon. Dieser befindet sich seit letzter Woche in unserem Fuhrpark und hat den Ibiza ST beerbt.

 

Die Motorisierung & Aussattung könnt ihr hier einsehen.

 

Der Wagen bleibt nun 36 Monate und 90.000 km in unserem Fuhrpark und ich hoffe, dass er genau so gute Dienste leistet, wie sein kleiner Verwandter, der leider auf den letzten Metern etwas geschwächelt hat.

 

Ob es danach nochmals einen Seat gibt, wage ich zu bezweifeln, denn das AH hat sich bezgl. der Vertriebsdienstleistungen nicht gerade mit Ruhm bekleckert und der Mitarbeiter, der jetzt den Wagen als Firmenwagen nutzt, ist darüber auch nicht gerade erfreut gewesen.

 

So long

 

euer knolfi

Hat Dir der Artikel gefallen? 4 von 4 fanden den Artikel lesenswert.

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 01.04.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

knolfi knolfi

Porsche

 

Besucher

  • anonym
  • torval
  • TilliEmmy
  • Sir_Ferrari
  • Sepp92
  • _Griffel
  • Micl74
  • maxdaywalker
  • Orakelolli
  • MoonshineRunner

Blogleser (566)

Meine Bilder

Archiv