• Online: 3.912

30.04.2019 21:58    |    3ismanN    |    Kommentare (6)

Moin zusammen,

 

zugegeben bin ich nicht der erste der die beiden Versiegelungen miteinader vergleicht, aber es ist ja immer gut sich eine eigene Meinung zu bilden.

 

PNS ist irgendwas mit Polymeren, Mr Fix soll irgendwas mit Keramik sein. Was genau weiß wohl so recht keiner...

 

Zudem hab ich mich auch bewusst für die schwarze Verpackung vom Mr Fix entscheiden. Soll ja die neue Version sein. Aber auch hier ist das Problem, das man einfach nicht sicher sein kann das echte Mr. Fix zu bekommen. Die Preise für das Produkt gehen extrem auseinander und ich weiß nicht wie man feststellen kann welches Fake und welches echt ist.

 

Ich habe also die billigsten Angebote ausseracht gelassen und meins für ca. 20 € gekauft.

Angekommen ist es dann auch verschweißt und mit einem Echtheitssiegel zum freirubbeln. Man gibt die Nr. dann Online ein und bekommt darüber Auskunft ob es ein Original ist und ob schon mal jemand die Nummer eingegeben hat. Alles natürlich auf Chinesisch. Aber der Google Übersetzer macht das schon. Zum Glück konnte man die Nummer ganz normal eingeben :D

 

Ich habe euch das Rubbelbild mal angehängt. Könnt Ihr selber ausprobieren. Scheint also echt so sein, oder ein gutes Fake ;)

 

mrfixmrfix

 

Zum Sonax PNS brauche ich, glaube ich, nicht viel Schreiben. Eine Polymer Versiegelung mit super Abperlverhalten und ca. 6 Monate Standzeit werden versprochen.

 

Nach dem Polieren und auftragen der Versiegelungen stand der Wagen 11 Tage draußen und wurde in der Zeit ca. 600 KM bewegt.

 

Heute war dann das erste mal nach dem Versiegeln wieder waschen angesagt.

 

Ausgangszustand, Beifahrerseite Mr Fix, Fahrerseite PNS:

 

dreckigdreckig

 

Nach dem Abspritzen mit dem Gartenschlauch:

 

nassnass

 

Fertig gewaschen Rinsless mit ONR und schon wieder Pollen drauf :(

 

saubersauber

 

 

Mein Fazit:

PNS perlt wie sau, MrFix kommt da nicht hinterher. Bei der Farbaufrischung kann ich keine unterschied erkennen. Tun Sie beide ein wenig. Auftragen und abnehmen ist bei beiden sehr einfach. Ich habe aber vor der Keramikversiegelung von Mr Fix ein bisschen mehr Respekt. Und beim Mr. Fix soll man einige Minuten warten bevor man es wieder abnimmt. Kann sein das ich nicht lange genug gewartet habe, weil ich ein wenig Angst es bei zu langer Einwirkungszeit nicht mehr auspolieren zu können.

 

Vielleicht probiere ich zum Herbst mal eine andere Stelle mit Mr Fix und versuche einen Tag auszuwählen an dem weder die Sonne scheint oder regnet.

 

Zu der Standzeit kann ich natürlich noch wenig sagen, aber ich befürchte das werde ich auch nicht nach einem halben Jahr tun können. Ich wasche ja wie erwähnt mit ONR. Das hat ebenfalls leichte versiegelungseigenschaften mit nicht ganz so gutem Aberverhalten wie PNS oder auch BSD. Und das ONR wird sich beim waschen zwangsläufig über Mr Fix und PNS legen. Vermute ich zumindest mal. Wenn meine Vermutung richtig ist, müsste sich das Abperverhalten der beiden Motorhauben hälften nach wenigen Wäschen anpassen...

 

 

Welche Erfahrungen habt Ihr mit Mr Fix 9H gemacht und in welcher Version habt Ihr es benutzt?

 

Gruß

Stefan

Hat Dir der Artikel gefallen?

03.05.2019 11:57    |    3ismanN

Update:

 

Ich bin gestern durch leichten Regen gefahren. Das Fahrzeug war zu diesem Zeitpunkt leicht mit Pollen bedeckt.

 

Auch bei den selbsreinigungseigenschaften schlägt sich PNS bei mir besser.

 

Bildr wurden aufgenommen direkt nach der Regenfahrt.



05.05.2019 12:28    |    bermuda.06

Das Netshield ist einfach geil. Ich habe das bei meinem Auto ich glaube im Januar aufgetragen und es perlt immer noch super ab. Vor allem sei gesagt dass ich keine ordentliche Vorarbeit geleistet habe. Vermutlich waren noch Restbestände von Wachs drauf und das Netshield würde einfach nach der Fahrzeugwäsche aufgetragen.


05.06.2019 18:57    |    3ismanN

Update nach etwas mehr als 1 Monat oder ca. 2400 KM:

 

PNS sieht immer noch besser aus im beading / sheeting als Mr Fix. Auch scheint an der mit PNS behandelten linken Motorhaube weniger Kall Flecken anzuhaften. Das kann aber auch einfach an der kleineren Tropfenform liegen, die auf der mit PNS behandelten Oberfläche ausgebildet werden.

 

ONR scheint das Abperl verhalten von PNS und Mr. Fix doch nicht zu Maskieren. Beim BSD war nach zwei ONR Wäschen Schluss mit kleinen Wasserperlen.

 

Bin gespannt wann PNS aufgibt und ob Mr. Fix dann die Nase vorne hat.



30.06.2019 14:45    |    3ismanN

Update nach einem weiteren Monat:

 

Während ich bei PNS kaum ein nachlssen feststelle, reist bei Mr.Fix der Wasserfilm immer langsamer auf. Auch Wasserflecken bilden sich auf der Mr. Fix Seite deutlicher.

 

Anders wie vermutet legt sich ONR aber wohl nicht auf PNS, aber vielleicht auf MR. Fix. Auch das könnte ein Grund der schlechten Performance sein.

 

Ich werde wohl noch bis Herbst Mr. Fx drauf behalten und es dann runter polieren. PNS sollte dann nach 6 Monaten auch am Ende seiner Standzeit sein. Bis jetzt steht es aber ziemlich gut.

 

Gruß

Stefan


09.10.2019 13:07    |    3ismanN

Mittlerweile hat PNS soweit abgebaut das man die beiden seiten kaum noch von eiander unterscheiden kann. Gestern in der SB Box sah es für mich sogar danach aus, das auf der PNS Seite sich ein flächiger Wasserfilm ausbildet im vorderen Motorhauben bereich ausbildet, während auf der MR Fix Seite noch ein Abperleffekt vorhanden ist. Auf den meisten anderen Flächen sind die beiden seiten aber nicht mehr voneinander zu unterscheiden.

 

Die Tage werde ich den Wagen gründlich reinigen, aber nicht polieren, und PNS erneut überall auftragen.

 

Für mich heißt der Siger in diesem vergleich trotz evtl. geringere Standzeit PNS. Denn es ist leicht anzuwenden und funktioniert gut. Mr. Fix ist da nicht ganz so anwenderfreundlich und das Beading ist erst nimmt zwar über die 6 Monate kaum ab, ist aber leider auch nicht so gut wie bei PNS in der ersten ca.4 Monaten.

 

Gefahren bin ich in den Monaten seit Auftrag so ca. 12.500 KM.

 

Jetzt bin ich gespannt wie PNS mit dem Winterbedingungen klar kommt und ob ich mit einer schnellen runde ums Auto wieder 5 Monate durchkomme.

 

Falls nicht gibts ja noch BSD für die ganz schnelle runde. Da wollte ich eh mal ausprobieren ob der sich als Trockenhilfe in der kalten Jahreszeit für ONR eignet.


22.12.2019 15:38    |    3ismanN

Noch mal ein Bild Nachgereicht wie PNS vs. Mr Fix nach ca. 12.500 KM aussieht


Bild

Deine Antwort auf "Polymer Net Shield vs. MrFix 9H"