E46
BMW 3er E46:

Schlüssel codieren

Schlüssel codieren

Hallo,hab heut meinen neuen Wagen geholt und habe nun auch gleich ein problem:(

 

Habe ja nun FFB,aber es geht nur 1 Schlüssel dafür,wenn man den 2. codiert geht der 1. nicht mehr und umgekehrt.

Woran kann das liegen?

Die inner Werkstatt vom Händler(kein BMW haus)wussten auch nicht weiter.


Bytemaster Bytemaster

203.207

War bei mir auch so! Da bei meinem nur noch ein Schlüssel vorhanden war, hab ich noch nen neuen beim Kauf bekommen. Als ich den aber angelernt hab, ging der alte nicht mehr und umgekehrt.

 

Der Trick an der Sache ist, es müssen beide direkt hintereinander angelernt werden! Das ganze funktioniert folgendermassen:

 

1. Beide Schlüssel bereit halten.

2. Ins Auto setzen und alle Türen zu.

3. einer der beiden Schlüssel ins Zündschloss und auf Stellung 1 ("Radio an")

4. Schlüssel wieder zurückdrehen und rausziehen

5. an diesem Schlüssel nun "Aufschliesen" drücken und gedrückt halten.

6. dreimal hintereinander aufs BMW Zeichen drücken

7. jetzt die Tasten loslassen.

8. Fahrzeug mus einmal schliesen und wieder öffnen

9. die Punkte 5. bis 8. mit dem zweiten Schlüssel wiederholen.

 

Das ganze muss aber recht zügig hintereinander erfolgen, da es sonst nicht funktioniert!

 

Bye Peter


kotsch kotsch

520d 2009

War heute beim BMW Händler da hat eine Dame zuvor die Batterie vom Funkschlüssel gewechselt und danach ging der Schlüssel nicht mehr da wollte sie halt mal nachfragen warum das jetzt nicht mehr funktioniert.Da sagte der Verkäufer wenn sie die Batterie wechseln müssen Sie das innerhalb 1 er Minute tun,ansonsten erlische der Code und das aus Sicherheitsgründen so der Verkäufer.Wenn Sie gleich zu uns gekommen wären wäre das nicht passiert sagte er und das Codieren koste etwa 40 Euro.Ich finde das schon dreist mit dieser 1 Minute das wäre zwar locker zu schaffen in einer Minute mit dem Wechsel aber wissen tut das kaum einer.So können sich die Freundlichen ein paar Euro mehr verdienen.Das es zur Sicherheit dienen soll verstehe ich auch nicht was soll das bringen wenn jemand den Schlüssel findet oder ihn stehlen sollte der baut doch nicht die Batterie aus bevor er das Auto wegfährt oder?


war bei mir genauso.....

 

wenn man den einen programmiert hatte,ging der andere nicht.....!

daraufhin wurden beide battrerien von den schlüsseln erneuert.....!

dann ging der eine wieder,aber der andere ging überhaupt nicht mehr zu programieren...:(

musste dann einen neuen schlüssel bestellen...:( 150€)


wieso Batterie wechsel?

 

..meine beiden Hauptschlüssel (320i Touring 01/2001) haben keine Batterie. Im Schlüssel ist ein Kondensator der den Strom liefert. Ab welchem Bj. wurden denn die Batterien "rausgeschmissen, weis das jemand?

 

Mike


Schlüssel codieren

Re: wieso Batterie wechsel?

 

Zitat:

Original geschrieben von mike320i

..meine beiden Hauptschlüssel (320i Touring 01/2001) haben keine Batterie. Im Schlüssel ist ein Kondensator der den Strom liefert. Ab welchem Bj. wurden denn die Batterien "rausgeschmissen, weis das jemand?

 

Mike

ab facelift glaube ich.....oder kurz vor facelift...so 01


Die Batterien wurden durch Akkus ersetzt, die per Induktion am Zündschloss geladen werden. Nur so zur Info.


die haben akkus drin



Zitat:

Original geschrieben von markus_coupe

Die Batterien wurden durch Akkus ersetzt, die per Induktion am Zündschloss geladen werden. Nur so zur Info.

..danke für die Info. Dachte ich hätte mal in der Bedienungsanleitung was von Kondensatoren gelesen - na egal. Kann man denn den Schlüssel zerlegen, für den Fall das die Akkus mal defekt sind? Aber so wie ich das bei den Premium-Abzockern vermute, muss man dann vermutlich gleich den ganzen Schlüssel neu kaufen plus Kodierung usw...

 

Mike


Spark Spark

Swizöl & Zaino Nascher

E90

Servus,

 

leider ist nun mal so mit der Programmierung.

Soviel ich weiß wurde der neue Schlüssel ab 2001 eingeführt.

 

Würde gerne solchen Schlüssel auch haben. Aber mein Händler sagt das es nicht möglich ist. Kann mir jemand vielleicht sagen ob die Aussage stimmt und warum kann ich solchen Schlüssel nicht haben.

 

Gruß

Addi


BMW318iTouring BMW318iTouring

------Modellflieger------

Schlüssel codieren

Ich glaube schon, das es stimmt.

Habe ich auch irgendwo schonmal gelesen.

Da ich alle 3 Schlüsselvarianten hier rumliegen habe (der Vor Facelift, der Facelift mit gedruckten Symbolen und der Facelift mit geprägten Symbolen) habe ich gesehen, dass sie alle unterschiedliche Frequenzen haben.

Gut, bei dem ganz alten habe ich keine Frequenz gefunden, aber die beiden Facelift haben einmal 433MHz und einmal 868 MHz.

Somit könnte ich mir die Sache damit erklären, dass der Empfänger nur die jeweilige Frequenz annimmt und Du somit nur die Vor Facelift Schlüssel benutzen kannst.

 

Gruß


Spark Spark

Swizöl & Zaino Nascher

E90

Danke für die prompte und ausführliche Antwort

Somit habe ich schon wieder was dazu gelernt :)

 

Gibt es irgendwo beim Schlüsseldienst derartige Rohlinge ohne die FB-Funktionen?

In Polen habe ich sowas gesehen, aber traute mir nicht den Schlüssel dort zu machen :D

 

Gruß

Addi


BMW318iTouring BMW318iTouring

------Modellflieger------

Gern geschehen !

Aber ob das nun wirklich korrekt ist, wer weiß ?!

Es wäre halt einfach nur logisch.


die rautenförmigen Schlüssel mit Akku gab es schon 01/2000 im E46.


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema Schlüssel codieren gibt es 72 Antworten auf 5 Seiten. Der letzte Beitrag vom 6. Januar 2009 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Schlüssel codieren"

zum erweiterten Editor
BMW 3er E46: Schlüssel codieren

Ähnliche Themen zu: Schlüssel codieren

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen