• Online: 3.902

BMW 5er E39 530d Touring Test

20.04.2012 08:35    |   Bericht erstellt von ghini72

Testfahrzeug BMW 5er E39 530d Touring
Leistung 184 PS / 135 Kw
Hubraum 2926
HSN 0005
TSN 632
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 222000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 7/1999
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von ghini72 4.5 von 5
weitere Tests zu BMW 5er E39 anzeigen Gesamtwertung BMW 5er E39 (1995 - 2004) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ganz kurz: viele Mängel, aber ich liebe die Dreckskarre :o)

Galerie

Karosserie

5.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Super Design, selten gepimt, seriös/sportlich/elegant/bequem/RUHIG
  • - 99' Minderwertige Konservierung (DDR Stahl?)= Rost

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Man kann den 3'Liter Diesel auch mit 5 Liter fahren (BAB O 100km/h)
  • - Anbauteile (Turbo/Kraftst.förderung) anfällig

Fahrdynamik

4.0 von 5

Man muss zweimal ansetzten um wenden zu können, sehr nervöse Vorderachsbau. Es müssen öfter als "normale" Auutos die Stabis/Querlenker überprüft ggf ersetzt werden

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Liegt satt auf der Strasse. Wenn man auf Geschw kommt, dann steht nichts mehr im Weg
  • - Schwerer Wagen, schwache Achsbefestigungen

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Klima miit Fahrtwind alles bestens
  • - Kühlung im Hochsommer stehend unmöglich

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Obwohl sehr erschwingliche Preise, überall bestens angesehen
  • - Modelltückische Fehler beachten. 99'Rostproblem

Unterhaltskosten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Wer ein realitisches Auto für wenig Geld für Familie mit Kinder sucht, wobei eins von denen noch im Kindersitzt mitfährt (gestreckte Beine), zudem noch elegant gleichzeitig sportlich modernes haben will, braucht nicht weiter zu suchen. Ob Kombi oder Limo, Diesel oder Benziner beides sehr empfehlenswert (ab 170 PS) und mit Automatik und unbedingt SIX-PACK. Der Mehrverbrauch (Automatik) wird durch die Gemütlichkeit entschuldigt und man bereut es nicht keinen Schaltwacgen gekauft zu haben.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Was die Jungs und Mädels aus Bayern Werkseitig eingebaut haben

Vor dem Kauf (gebraucht) UNBEDINGT

-auf Rostsuche gehen (Heckklappe, Türkanten unten)

-erkundigen nach ABS-Sensoren und ABS/ASC Steuergerät

-bessser mit ausgetauschten Turbolader (DIESEL), sehr anfällig

-Heckwischer überprüfen

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
3 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Affiliate

Die passenden Teile für dein Auto findest du bei unserem Partner

Logo von Ebay
Fahrzeug Tests