ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Zahnriemen zu alt = Notlaufprogramm?!?

Zahnriemen zu alt = Notlaufprogramm?!?

Opel Vectra B
Themenstarteram 4. Juli 2016 um 18:36

Moin Moin...ich hab da mal en Frage bezüglich der Glaubwürdigkeit/der Verständnisses:

Ich habe seit ja ca 2 Jahren Probleme mit dem Notlauf, eig nur wenns Warm ist, Winter war nie ein Problem.

Ich wusste auch das der Zahnriemen zwar schon älter is, aber noch "Guthaben" hat (gewechselt bei 188tkm, 2012) aber noch dieses Jahr gewechselt wird.

So es kommt wie es kommen musste, nein kein Zahnriemenriss sondern Notlauf...neustarten hat nichts gebracht, selbst nach einer Stunde "abkühlen" immer noch nicht, also Abschleppen lassen und eig selber machen, so Familie glaubt mir ja nix also Auto in die Werkstatt....

Resultat war: Sie haben irgendwas gelötet und darauf gepocht den Zahnriemen machen zu lassen, da er eh fällig war haben wir das machen lassen....als ich das Auto abgeholt habe und nachgefragt habe war Ich etwas erstaunt über die Antwort auf die Frage "Warum war der Notlauf den da bzw was war der Fehler"....daraufhin kam "Der Zahnriemen war so "alt" das er nicht mehr stram war und dadurch den Fehler produziert hat.

In meinem Kopf war es auf den ersten Moment nicht erklärbar aber dann kam es mir, klar NWS und KWS wenn die ned passen haste Notlauf...macht Sinn....aber wegen der Wärme? Klar Gummi dennt sich auch aus in der Wärme aber so weit?

Naya der Zahnriemen is gewechselt und seither keine Probleme gehabt...aber kann es so einfach sein? Klar wenn Ich auf der BAB bin und ruckartig vom Gas gehe das dann Notlauf kam macht jetzt sinn, aber bei manchen Situationen macht es einfach keinen Sinn.

Wie seht ihr das?

Liebe Grüße

Joey

PS: Habe die Suche benutzt auch was gefunden usw, aber irgendwie nur so Sachen am rande, zudem villt was fürs FAQ ;)

Ähnliche Themen
15 Antworten

Angenommen und zwar nur Angenommen... der Riemen war wegen defektem Spanner lose.

Das wäre vielleicht und nur vielleicht ein NWS oder KWS Fehler möglich wenn eine leichte verstellung da wäre ( weniger als 1 Zahn)

ggf ist auch ein Rad 1 Zahn übergesprungen dann wäre mit Sicherheit NWS Fehler drinne.

Aber das ist eher Theorie.

Praxis wäre mit 95% folgendes passiert.

Riemen gerissen oder übergesprungen bzw Zähne verloren = Motorschaden weil Ventile krumm.

Obwohl ich es selbst (aber das war Audi und ein 8V) erlebt habe das der Spanner den Geist aufgab und der Riemen 1 Zahn übersprang. Allerdings hab ich sofort angehalten und bin damit keine KM mehr gefahren sondern vielleicht 500m auf den nächsten Parkplatz gerollt. Nach der Diagnose blieb der Motor aus. Neuer Spanner neuer Riemen und alles wieder gut aber das würd ich eher unter "Glück " einstufen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Zahnriemen zu alt = Notlaufprogramm?!?