ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Zahnriemen Lodgy 1.5 dci 90ps

Zahnriemen Lodgy 1.5 dci 90ps

Dacia Lodgy SD
Themenstarteram 25. Mai 2020 um 18:48

Hallo,

 

ich muss bei unserem lodgy 1.5 dci mit 90 Ps (K9K 612) bj 2012 den Zahnriemen tauschen.

Ich habe mir einen satz von SKF mit 119 Zähnen gekauft.

 

Jetzt habe ich gelesen das es anscheinend den riemen mit 119 und 123 Zähnen gibt.

 

Könnt ihr mir bitte sagen welchen ich brauche?

 

Beste Antwort im Thema

It's me again.

Hier fragt ein Mann oder eine Frau nach Hilfe wegen Verzahnungsmenge des Zahnriemens.

Hier sollte man ihm helfen oder wenn man es nicht kann mit dem Aburteilen, wer was kann, sein lassen.

Wenn man schon keine relevanten Aussagen machen kann, die sachdienlich sind, dann sollte man da nicht anfangen wie toll der Vertragswerkstatt alles erledigen kann.

Und wer rumfummelt und wer fachgerecht was schraubt das bitte nicht per Glaskugel abschätzen und hier reinschreiben und die Leute davon abhalten hier noch was zu schreiben, da man eh das Gefühl hat, von der Seite angemacht zu werden, und man eh keine sachdienliche Hinweise erhält, dafür aber Aussagen wie = fummeln und ähnliches, bekommt.

Der Mann fragt auch nicht ob es der Vertragswerkstatt das besser machen kann.

Ich würde sagen= Thema erneut verfehlt. :-)

Mit der Ihnen zustehenden Respekt.

Salih M.

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

Kann ich jetzt leider nicht sagen aber ich fahre halt immer zu

meiner Dacia-Vertragswerkstatt und lasse solche Sachen dort

machen.

Die wissen schliesslich bescheid und führen den Wechsel sicher

fachmännisch aus.

Ich halte nichts davon , solche Teile irgendwo zu kaufen , dann

passt"s wieder nicht , man fummelt rum , nur um vielleicht ein

paar € zu sparen (falls unterm Strich überhaupt).

Bringt nichts!

Reinhard

Themenstarteram 25. Mai 2020 um 20:05

Hi.

 

Na ja rumfummeln tu ich zwar aber eigentlich nicht an Autos ;-)

 

Ich schraub seit 20 Jahren an Autos und Motoren. Haben grad den ersten Dacia.

 

Ich machs nicht wegen ein paar Euros die ich mir spare. Wobei ein paar Euros Relativ ist. Der Satz hat 114€ inkl Wapu gekostet ist von SKF.

 

Beim Dacia Händler nehmens bei mir +-800€

 

Hallo ,

sage mal , ein jeder wie er"s mag , abgeshen davon halte ich + - 800,- €

für total überzogen.

Viel Spass noch beim fummeln ....... :-)

It's me again.

Hier fragt ein Mann oder eine Frau nach Hilfe wegen Verzahnungsmenge des Zahnriemens.

Hier sollte man ihm helfen oder wenn man es nicht kann mit dem Aburteilen, wer was kann, sein lassen.

Wenn man schon keine relevanten Aussagen machen kann, die sachdienlich sind, dann sollte man da nicht anfangen wie toll der Vertragswerkstatt alles erledigen kann.

Und wer rumfummelt und wer fachgerecht was schraubt das bitte nicht per Glaskugel abschätzen und hier reinschreiben und die Leute davon abhalten hier noch was zu schreiben, da man eh das Gefühl hat, von der Seite angemacht zu werden, und man eh keine sachdienliche Hinweise erhält, dafür aber Aussagen wie = fummeln und ähnliches, bekommt.

Der Mann fragt auch nicht ob es der Vertragswerkstatt das besser machen kann.

Ich würde sagen= Thema erneut verfehlt. :-)

Mit der Ihnen zustehenden Respekt.

Salih M.

Wissen Sie was , lassen Sie es einfach.

Sie haben anscheinend nichts besseres zu tu als sich hier in Oberlehrermanier

wichtig zu machen.

Auch mit angemessenem Respekt.........

Reinhard

Monsieur Reinhard, ich bin es wieder einmal für Sie:

Ich vermute,

dass meine Antworten auf Ihre dauernde Kritiken und Belehrungen und spitzen Bemerkungen rechts und links, eher ankommen, als Ihre Ansage, dass ich es lassen soll.

Ich meine Sie sollten konkret Hilfe leisten oder nicht, anstelle hier zu versuchen jeden nierderzumachen der es versucht in Eigenregie in den Griff zu bekommen.

Wie gesagt, nicht jeder will das Geld in die Super-Vertragswerkstätte in den Rachen werfen. Oder eben andere Gründe.

Sie und alle anderen können meine mehrere hundert Beiträge durchgehen, was ich so schreibe.

Dann können wir mal Ihre Beiträge mal so durchgehen. Dann stellen wir schnell fest, wer hier ständig die Leute runterdrückt :-) oder demotiviert :-)

Ich sage es ehrlich, ich bin Ihre Beiträge noch nicht einmal durchgegangen.

Habe nur diese zwei, wo Sie die Leute niederzumachen versuchen :-) gesehen. Hat schon gereicht.

Mit der Ihnen zustehenden Respekt.

Salih M.

Themenstarteram 26. Mai 2020 um 10:45

@Reinhardma

 

Sahlibey hat allerdings vollkommen recht. Abgesehen das du mich von der seite anmachst und du dir heraus nimmst zu wissen welche technischen Fähigkeiten ich besitze. Kamm von dir nicht viel was nötig oder hilfreich gewesen wäre.

 

Also für die Zukunft. Lösche deinen Account du brauchst ihn eh nicht da du sowieso nur in vertragswerkstätten gehst.

Themenstarteram 13. Juni 2020 um 7:32

Zur info. Ich habe den Zahnriemen und die Wasserpumpe gestern gewechselt. Der SKF Satz hat ohne Probleme gepasst.

Für die Zukunft, man kann mich jederzeit anschreiben und die Original Teilenummer erfragen.

Dazu benötige ich lediglich die Fahrgestellnummer. Anhand dieser kann ich das Fahrzeug aufschlüsseln und im Dialogys (Renault / Dacia Teile und Reparatur Programm) die korrekte Teilenummer ermitteln.

Im Netz kann man dann diese mit den Teilenummern der Fremdanbiter vergleichen. Fremdanbiter geben meist eine Liste der Originalnummern zum jeweiligen Teil mit an. Ich gebe auch gerne entsprechende Anleitungen zur jeweiligen Reparatur mit dazu. camelffm@yahoo.de

Themenstarteram 15. Juni 2020 um 10:24

Hey spitze danke. Da komme ich gerne darauf zurück

Zitat:

@Reinhardma schrieb am 25. Mai 2020 um 20:32:42 Uhr:

Hallo ,

sage mal , ein jeder wie er"s mag , abgeshen davon halte ich + - 800,- €

für total überzogen.

Viel Spass noch beim fummeln ....... :-)

So so, Total Überzogen ?

Ich sage Dir mal, das ist sogar ein sehr Günstiges Angebot einer Dacia Vertragswerkstatt.

(Siehe KV, Renault / Dacia Konform, Stundensatz 80€ was dem mittleren Durchschnitt entspricht)

Du scheinst nicht den blassesten Schimmer zu haben was Werkstattpreise einer Dacia Vertretung betrifft.

Aber das ist auch Gut so, denn Leute wie Dich brauchen die Werkstätten. Ohne solche würden die kaum mit solchen Preisen überleben. Bring dein Geld schön weiterhin zu den Vertragswerkstätten. Du scheinst ja genug davon zu haben.

Der Themenstarter hat übrigens mal eben Locker 500€ eingespart.

Und er hatte sogar Spaß beim Fummeln !!

Kv-lodgy-zahnr-wapu

Zitat:

@e36-320i schrieb am 13. Juni 2020 um 07:32:19 Uhr:

Zur info. Ich habe den Zahnriemen und die Wasserpumpe gestern gewechselt. Der SKF Satz hat ohne Probleme gepasst.

War es eigentlich viel Arbeit?

Wie lange hast Du gebraucht?

So ein Tausch ist ja nicht ohne.

Also ich habe das bei einigen hier bei mir auf dem Hof gemacht in 3-4 Stunden mit sehr viel Erklärungen an die Fahrzeugbesitzer was ich da gerade mache. In der Firma hab ich das in 2,5-3 Stunden erledigt. Natürlich mit Wasserpumpe. Ohne Wapu zu tauschen ist das ein hohes Risiko das die Pumpe dann später vor erreichen des nächsten Zahnriementausch defekt geht und der Zahnriemen verfrüht ausgetauscht werden muss. Ein Ungeübter Schrauber schafft das mit Sicherheit in ähnlicher Zeit. Je nachdem wie Sicher jemand beim Schrauben ist in 4-5 Stunden. Es ist etwas Eng da um die Wasserpumpe zu tauschen. Anleitungen dafür kann ich geben oder ich setze mal eine ausführliche Anleitung bei mir ins Archiv. Das ist auch von Gästen einsehbar.

Themenstarteram 16. Juni 2020 um 17:39

Ich hab mit Zeit gelassen und hab +- 5 Stunden gebraucht.

 

Schwer wars echt nicht. Es ist halt sehr wenig Platz da vorne. Und die entlüfter Kappe hat sich in die ewigen dunklen Bereiche des Motorraum verabschiedet.

 

Zum Glück passte eine Kappe vom Felgen Ventil.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Zahnriemen Lodgy 1.5 dci 90ps