ForumFocus Mk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Zähneputzen im Getriebe Focus ST Mk4

Zähneputzen im Getriebe Focus ST Mk4

Ford Focus Mk4
Themenstarteram 27. Dezember 2019 um 23:22

Hallo Leute!

Ich hab eine peinliche Frage.

Ich habe mir einen neuen Focus ST MK4 gekauft.

Jetzt ist es mir leider 2x passiert dass ich die Kupplung kommen hab lassen wie der 4. Gang anscheinend noch nicht ganz drinnen war. HAbs aber gleich bemerkt (Ist mir bei meinem alten Auto auch mehrmals passiert aber da hab ich mir nicht so viele Gedanken gemacht):):rolleyes:

Wie schlimm ist dass jetzt wirklich. Ich mein ich weiss dass ein Getriebe auch etwas aushält. Aber ich mach mir halt doch Gedanken:confused:

Kann mich da jemand beruhigen ? :D

Vielen Dank für die Anworten

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@volvo 2000 schrieb am 28. Dezember 2019 um 10:45:18 Uhr:

Ja die Gang Reißer...... Vielleicht nochmal zur Fahrschule und nochmal Auto fahren üben unter Anleitung. Gedanken über Schäden am Getriebe braucht man sich nicht machen wenn die Gliedmaßen Koordination klappt. Dringend um einen Automatikwagen kümmern......

Kann man nur den Kopf schütteln. Nein, wenn es im Getriebe kracht und kreischt braucht man sich keine Gedanken machen, macht überhaupt nix, dafür ist es gebaut.....

Du bist ja ein ganz doller Hecht! Auch ich habe es in über 35 Jahren und sehr vielen Kilometern schon mal geschafft, dass der Gang nicht sauber drin war - ich fahre immer noch ein manuelles Getriebe.

So einen blöden Kommentar habe ich selten gelesen!

 

Btt...

Mach dir keine Sorgen, das Getriebe steckt das ganz locker weg...

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

Zitat:

@trash1983 schrieb am 27. Dezember 2019 um 23:22:17 Uhr:

Hallo Leute!

Ich hab eine peinliche Frage.

Ich habe mir einen neuen Focus ST MK4 gekauft.

Jetzt ist es mir leider 2x passiert dass ich die Kupplung kommen hab lassen wie der 4. Gang anscheinend noch nicht ganz drinnen war. HAbs aber gleich bemerkt (Ist mir bei meinem alten Auto auch mehrmals passiert aber da hab ich mir nicht so viele Gedanken gemacht):):rolleyes:

Wie schlimm ist dass jetzt wirklich. Ich mein ich weiss dass ein Getriebe auch etwas aushält. Aber ich mach mir halt doch Gedanken:confused:

Kann mich da jemand beruhigen ? :D

Vielen Dank für die Anworten

Allzuoft sollte sowas nicht passieren, denn dann wird es teuer.

Genau 3 Mal geht es, beim vierten Mal geht es kaputt :p

 

Jetzt im Ernst, mir ist das früher sehr oft passiert, bedeutet allein beim letzten Fiesta in 5 Jahren locker mehr als mehrere hundert Male,und alle Getriebe haben es überlebt.

Das macht überhaupt nichts aus, meine Meinung.

Letztens ist es mir beim Flat-Shift Versuch im Normal Modus passiert. Shame on me !

Hatte ich beim alten Auto auch öfter, auch beim neuen schon 2-3 mal... Würd mir da nicht so viele Gedanken machen das hält schon was aus!

Zitat:

@hoschiking schrieb am 28. Dezember 2019 um 09:41:02 Uhr:

Genau 3 Mal geht es, beim vierten Mal geht es kaputt :p

Jetzt im Ernst, mir ist das früher sehr oft passiert, bedeutet allein beim letzten Fiesta in 5 Jahren locker mehr als mehrere hundert Male,und alle Getriebe haben es überlebt.

Das macht überhaupt nichts aus, meine Meinung.

Aha?!? Deshalb ist für "Solche"Leute auch ein Automatikgetriebe die bessere Wahl.

Ja die Gang Reißer...... Vielleicht nochmal zur Fahrschule und nochmal Auto fahren üben unter Anleitung. Gedanken über Schäden am Getriebe braucht man sich nicht machen wenn die Gliedmaßen Koordination klappt. Dringend um einen Automatikwagen kümmern......

Kann man nur den Kopf schütteln. Nein, wenn es im Getriebe kracht und kreischt braucht man sich keine Gedanken machen, macht überhaupt nix, dafür ist es gebaut.....

Deswegen habe ich jetzt einen mit Automatik gekauft. :p

Zitat:

@volvo 2000 schrieb am 28. Dezember 2019 um 10:45:18 Uhr:

Ja die Gang Reißer...... Vielleicht nochmal zur Fahrschule und nochmal Auto fahren üben unter Anleitung. Gedanken über Schäden am Getriebe braucht man sich nicht machen wenn die Gliedmaßen Koordination klappt. Dringend um einen Automatikwagen kümmern......

Kann man nur den Kopf schütteln. Nein, wenn es im Getriebe kracht und kreischt braucht man sich keine Gedanken machen, macht überhaupt nix, dafür ist es gebaut.....

Du bist ja ein ganz doller Hecht! Auch ich habe es in über 35 Jahren und sehr vielen Kilometern schon mal geschafft, dass der Gang nicht sauber drin war - ich fahre immer noch ein manuelles Getriebe.

So einen blöden Kommentar habe ich selten gelesen!

 

Btt...

Mach dir keine Sorgen, das Getriebe steckt das ganz locker weg...

Tja das unterscheidet den tollen Hecht von dir eben...... Aber prima wenns das Getriebe wegsteckt..

Themenstarteram 29. Dezember 2019 um 9:59

Danke an die Leute die sachlich geantwortet haben !

Manchmal braucht man halt Rückversicherung wenn man sich sorgen macht.

Ich hab den Rest entfernt, warum muss es sich immer so hochschaukeln? Da das Thema erledigt ist schließe ich an der Stelle.

***closed***

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Zähneputzen im Getriebe Focus ST Mk4