ForumZ Reihe
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Z Reihe
  6. Z1, Z3, Z4, Z8 - Fahrsicherheitstraining am 28.05.2005

Z1, Z3, Z4, Z8 - Fahrsicherheitstraining am 28.05.2005

Hallo Leute,

es entstand durch eine Diskussion eines tödlichen Z3-Unfalles (dieses Bild) die Idee ein spezialisiertes Fahrsicherheitstraining für Z-Fahrer zu veranstalten, da die normalen Trainings mit zu geringen Geschwindigkeiten gefahren werden, die kein(en) Z-Roadster/-Coupe an seine Grenzen treiben.

Von den 4 Trainingsformen des ADAC (Basis, Kompakt, Intensiv und Perfektion) werden wir das "Perfektionstraining" nehmen und dieses noch ein Stückchen intensiver gestalten (enger gestellte Pylonen, höhere Geschwindigkeiten).

Wir werden den Übungsplatz in Haltern (NRW) einen ganzen Samstag lang nutzen können und zwei Trainer betreuen maximal 24 Fahrzeuge (2 Gruppen à 12 Fahrzeuge).

Das Training findet am Samstag, den 28.05.2005 statt und geht von 9:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr. Es wird 145 Euro kosten (9 Euro günstiger, als das normale Perfektionstraining)

Auf dem Plan stehen folgende Punkte (aus dem Angebot herauskopiert):

- In Slalomparcours üben Sie verschiedene Lenk– und Blicktechniken

- Lernen Sie Fliehkräfte, Unter- und Übersteuern kennen und erproben Sie Gegenmaßnahmen

- Bremsen und Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Wasserhindernissen

- Testen Sie verschiedene Bremsmethoden auf wechselweise griffigen und glatten Fahrbahnbelägen

- Stabilisieren eines ausbrechenden Fahrzeugs! Ihr Auto wird beim Überfahren einer hydraulisch gesteuerten Bodenplatte ins Schleudern gebracht. Ihre Aufgabe ist es, den Pkw abzufangen und wieder zu stabilisieren

- In der Abschlussrunde wird ein umfangreicher Spezialparcours mit Schleuderplatte, glatter Kurve, bremsen und Slalom gefahren

Und nun zum Organisatorischen: Die Platzmiete ist in jedem Fall von mir zu entrichten - aus diesem Grund werde ich das Training nur dann entgültig buchen können, wenn ich das Geld der Teilnehmer bekommen habe, um den Platz im Voraus zu bezahlen.

Der Termin (28.05.2005) kann bis Mitte Dezember reserviert werden. Deshalb muss ich bis zum 10.12.2004 mind. 20 Anmeldungen und die Beiträge haben. (die Beiträge von den letzten 4 freien Plätzen werde ich dann vorstrecken)

Springt später jemand ab, werde ich die Namen jederzeit auswechseln können, jedoch keine Beträge zurücküberweisen können.

Sollte das Training aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl platzen, bekommt jeder sein Geld bis zum 20.12. zurück.

Es gibt drei Anmeldungswege:

a) Direktüberweisung an

Frank Neitzel

Kto: 1277103

BLZ: 25090500

Betreff: deine e-Mail-Adresse

Betrag 145,00 Euro

b) per Mail an f.neitzel@jokin.de

c) über das Anmeldeformular unter http://www.jokin.de/z-fst

Der Reifenverschleiß wird einer 400 km-langen Autobahnfahrt entsprechen, alle kritischen Übungen werden auf nassem Spezialasphalt gefahren.

Weitere Informationen:

Videos vom Training

Infos zum Perfektionstraining

Luftaufnahmen des Trainingsgeländes

Wegbeschreibung zum Gelände

weitere Infos auf http://www.jokin.de/z-fst

Es gibt Kostenzuschüsse von der Berufsgenossenschaft, ich habe aber da leider auch kaum weitere Infos.

Zuschauer und Beifahrer können kostenlos zuschauen und vorbeikommen.

Das Mittagessen muss selbst bezahlt werden, da aber ein Cateringservice das organisiert, können wir da sicher auch noch ein Wörtchen mitreden.

So, ich hoffe, ich habe keine Infos vergessen ...

Gruß,

Frank Neitzel (Jokin)

Ähnliche Themen
20 Antworten

hört sich gut an.

Habe schon vom ADAC den Einsteiger und Intensiv Kurs 1 gemacht.

Perfektionstraining kam ich noch nicht zu.

Perfekte Gelegenheit dieses jetzt zu tun.

ChrisNoDiesel schlug vor, die 2 Gruppen à 24 Fahrer in 2 Gruppen mit einmal 12 Fahrern zu 145 Euro und 6 Fahrern zu 290 Euro aufzuteilen. Die 6 Fahrer könnten dann doppelt so oft fahren und den Tag noch besser nutzen.

Ich finde den Vorschlag einerseits gut, andererseits sehr gewagt.

Die Frage ist nun, ob es noch 4 weitere Interessenten (neben mir und Chris) gibt, die bereit sind, das Doppelte zu bezahlen, um doppelt so viel trainieren zu können ...

... *grübel* ...

Gruß, Frank

Jo,

klar ist das gewagt.

Vor allem sollte der Veranstalter noch ein Statement abgeben, ob er das für sinnvoll hält ...

Grüßle

Chris - der erstmal nur für 1x bezahlt;)

1x würde mir reichen

Zitat:

Original geschrieben von klein170478

1x würde mir reichen

na dann meld Dich an!;)

Grüßle

Chris

Jeder Arbeitnehmer hat die Möglichkeit über seine Berufsgenossenschaft einen Zuschuss von 66 Euro zu bekommen.

Dazu befragt man seinen Arbeitgeber, wer die jewils zuständige Berufsgenossenschaft ist, und fordert per Post dieses Zuschussformular zum Fahrsicherheitstraining an.

Da ich vorab nicht weiß, wer bezuschusst wird und wer nicht, muss ich dennoch von jedem einzelnen die vollen 145 Euro einsammeln.

Das Formular wird am Trainingstag dem ADAC vorgelegt und die nachträgliche Rechnung wird dann die Zuschüsse schon eingerechnet haben. Das heißt, dass jeder bezuschusste Teilnehmer 66 Euro nach dem Training zurück bekommen wird.

... nur so zur Info ;-) Die Anmeldungen laufen, die ersten Geldeingänge sind auch schon zu verbuchen ...

Gruß, Jokin

moin,

hab grad mit meiner berufsgenossenschaft gesprochen, die jungs geben mir sage und schreibe 100,00 euro mit dabei. *freu

wichtig: ich brauche eine rechnung die auf mich ausgestellt wurde, läßt sich das einrichten???

wenn das alles so klappt, bin ich dabei!!!

persönliche Rechnungen? Ich frage nach ...

*telefonier* - jupp, das ist kein Problem.

Ich muss das Training ja schon vorher bezahlen und das ist der volle Beitrag mit 145 Euro pro Person.

Ich scheue nur das Risiko, wenn das auf einmal doch nciht so reibungslos klappt und ich erst komplett alles bezahlen muss, dann muss ich u.U. mit knapp 1000 Euro in Vorleistung gehen ...

... machen wir mal sooo .. hier für dieses Forum, wer sich gerade die 145 Euro nicht leisten kann, weil's auf Weihnachten zugeht, dann bitte mich direkt mal anrufen (0511/79878203) .. wir finden da schon eine Lösung.

Gruß, Frank

ACHTUNG

Ich habe die Teilnehmerzahlen nach unten korrigiert, wir müssen nur 20 Teilnehmer werden, um den Preis zu bekommen.

Da das Interesse scheinbar gesunken ist, wird's keinem wehtun, aber die bereits Angemeldeten freuen :-)

Gruß, Frank

am 5. November 2004 um 17:37

Hallo Jokin,

dann bin ich auch dabei!

Gruss

@jokin und rubbernack,

....und wenn ihr das training gut überstanden habt kommt ihr wieder in die pfalz, die kurvigen strecken und das weinfest in nussdorf verlangt nach euch ;))))

gruss

oli

am 8. November 2004 um 21:07

@ lifewire,

vielleicht solltest Du auch daran teilnehmen, danmit nicht immer ein Rad in der Luft ist. Kann nicht schaden.

Gruss

Zwischenstand:

11 x fest angemeldet und bezahlt

3 x fest angemeldet und Geld unterwegs

4 x reserviert

Damit sind die 18 Muss-Plätze belegt, für die restlichen zwei Plätze gehe ich in finanzielle Vorleistung.

Das Training wird also mit ziemlciher Sicherheit stattfinden :-)))

Gruß, Frank

yipiiiey;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Z Reihe
  6. Z1, Z3, Z4, Z8 - Fahrsicherheitstraining am 28.05.2005