ForumYamaha
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. xj 600 s Winterreifen

xj 600 s Winterreifen

Yamaha XJ 600
Themenstarteram 5. Januar 2015 um 0:00

Guten Abend.

Ich habe mir als Wiedereinsteiger eine Yamaha XJ 600 s Diversion gekauft. Soweit ich das beurteilen kann eine tolle Maschine. Habe mich soweit etwas in die Details der Kleinen reingelesen. Ich habe vor die Winter durch zu fahren. Habe einiges über Reifen der XJ gelesen, bzgl. Markenbindung oder auch keine etc. auch einiges über Winterreifen oder eher M+S- Reifen oder Stollenreifen.

Da beginnt mein Problem: Auch ohne mich gut auszukennen verstehe ich einiges von dem was ich gelesen habe. Nur habe ich nicht gefunden welchen wintertauglichen Reifen man auf die XJ ziehen kann.

Kurze Eckdaten:

XJ 600 S Diversion

45 kw

Baujahr 92

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Oder könnt ihr mir einen Tipp geben wo ich mich darüber informiere kann?

Ähnliche Themen
15 Antworten

Ich darf das Thema mal hochholen?

 

Bin selbst wieder auf der Suche nach Schnee- oder Eisreifen für mich. Dabei ist mir eine grobe laufrichtungsgebundene Reiskochergröße im Mitas-Katalog aufgefallen für die es Lamellenprofil gibt. Das Profil ist der MC32.

Da Mitas (früher Barum) der einzige mir bekannte Hersteller ist, der seine Profile mit unterschiedlichen Mischungen anbietet, kann ich Dir empfehlen, da mal reinzuschauen. Seit fast 20 Jahren fahre ich von 18" bis 21" meist Barum bzw. neu Mitas.

PDF-Kataloglink: http://www.mitas-tyres.com/de/produkte/motorradreifen/

Ggf kann man ja eine andere Reifenbreite eintragen lassen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. xj 600 s Winterreifen