ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. XC90 in USA: Modefarbe weiss und kein T6 mehr

XC90 in USA: Modefarbe weiss und kein T6 mehr

Bin z. Zt. n Florida und stelle fest, "weiss" ist i.M. als Auto-Modefarbe im Kommen - auch beim XC90. Beim Volvohändler in Sarasota stehen etwa 20 XC90, davon fast die Hälfte weiss. Übrigens läuft der T6 aus, die Käufer gehen fast alle auf den V8 (der auch kaum teurer ist).

Rolo

Ähnliche Themen
36 Antworten

Das war gerade hier in den USA zu erwarten. Aber auch in Deutschland ist der T6 aus der letzten Preisliste rausgeflogen.

Die aktuellen Volvo-R6-Motoren haben ausgedient. Im neuen S80 wird eine neue Generation vorgestellt werden. Hmm, vielleicht wird es ja einen 6-Zylinder-Sauger mit etwa 250PS im XC90 geben, um die Luecke zwischen 2.5T und V8 zu fuellen. Allerdings waere es fuer den europaeischen Markt wahrscheinlich wichtiger, noch einen staerkeren Diesel nachzulegen.

PS: Heute stand auch hinter mir an der Ampel ein weisser XC90. Wobei ich den Volvo in weiss hier zwar ab und zu aber nicht wirklich haeufig sehe.

Hallo Rolo,

Du Glücklicher (Florida) :) !!

Ich glaube auch, dass weisse Autos wieder kommen werden! Auch hier in "Old Europe"! ;)

Und es gibt m.E. wirklich Modelle, die in weiss ganz gut ausschauen...so mit "tinted glass"....

Vielleicht schaffst Du's ja mal, einen XC90 in weiss abzulichten??

Schönen Urlaub und grüss mir die Keys!

Michael

Weiß ist eine absolut geniale Farbe. Hab hier in der Arbeit schon nen 7er und nen 6er in weiß gesehen... Mein nächster wird auf alle Fälle weiß..:-)

Konnte vor wenigen Tagen in Konstanz einen X5 in weiss entdecken. War ein Firmenwagen mit Logo an den Türen.

Das Weiss sah gar nicht schlecht aus. Beim XC90 bin ich mir nicht so sicher, da bei ihm wohl die grauschwarzen Plastikteile der Stoßstangen schon kräftig hervorstechen und somit der Kontrast recht deftig ausfällt. Beim BMW wirds quasi erst unterhalb der Karosserie dunkel.

Grüße

bkpaul

Bei meinem :) lichen steht ein XC90 in Weiss.... und ich muss sagen das der mir sehr gut gefällt....

Erst hatte ich kurz gedacht "Ihhhhhh" aber der 2te Blick sagte Wow macht viel mehr her als ein Schwarzer XC90

Jens

Zitat:

Original geschrieben von JensHG

Erst hatte ich kurz gedacht "Ihhhhhh" aber der 2te Blick sagte Wow macht viel mehr her als ein Schwarzer XC90

hab' ich schon vor einem Jahr gesagt! ich sehe häufiger Fotos aus USA von irgendwelchen Promis mit ihren Autos....da sieht man dann oft Weiss...und es sieht interessant aus!! Ich finde, dem XC90 steht weiss gut!!

 

Gruss Michael

Zitat:

Original geschrieben von BILDCHEF

Ich finde, dem XC90 steht weiss gut!!

 

kauf ihn! :)

Kann Eure Aussagen nur bestätigen.

Vor Kurzem sah ich am Parkplatz vor unsere Firma einen XC90 V8 in weiss. Durch die lackierten Schutzleisten wirkt das weiss sehr schön.

Am Bahnhof stand letzte Woche ein Güterzug mit neuen BMW-5ern. Ich schätze, dass mindestens jeder 2. davon in weiss lackiert war. Es waren haupsächlich M5 !!! und Tourings mit 18 und 19". Sahen echt super aus.

Frohes Schaffen

Gruß

Rupi

Ich hatte vor ca. 2 Wochen das Glück, einen weißen (und sauberen !!) XC 90 in Wiesbaden zu sehen. Habe sofort auf das Nummernschild geschaut, und nein, es war weder AD- .... noch HK-....., sondern eine "echte" deutsche Zulassung. Sah ausgesprochen schick aus, wobei mir die anthrazitfarbenen Kunststoffteile nicht besonders negativ ins Auge gefallen sind. Den Fahrzeugbesitzer habe ich jedenfalls im Stillen zu seinem guten Geschmack beglückwünscht (doppelt quasi, für Fahrzeug und Farbe ....).

Einen weißen X 5 habe ich schon häufiger gesehen, da hat mir die Farbe weniger gut gefallen, gleiches gilt für den ML der ersten Serie. Der ML der letzten Serie (des gerade ausgelaufenen Modells) - mit den in Wagenfarbe lackierten Stoßfängern - sah in weiß hingegen ausgesprochen lecker aus. Aber das ist natürlich sehr subjektiv und hängt erheblich vom Verschmutzungsgrad des Wagens ab ....

Generell denke ich aber auch, dass weiß im Kommen ist und zumindest in den nächsten Jahren nicht mehr ganz das Mauerblümchendasein wie derzeit fristen wird.

Gruss

Martin

Ja, ich glaube auch, dass das Problem die Verschmutzungsanfälligkeit ist!! Weiss sieht eben nur rein weiss schön aus, ebenso wie schwarz immer penibel sauber sein muss! Da ist dann intensivste Wagenpflege angesagt!! ;)

Immerhin: Beim parken unter Bäumen ist dann der Taubenschi** nicht mehr so schlimm ;) :D

Hm - in Japan verkaufen sich weiße Autos ja auch seit je her sprichwörtlich blendend - allerdings liegt es dort wohl daran, daß die Käufer bestimmte Assoziationen mit der Farbe haben. In China hingegen geht Weiß garnicht, das ist da die Trauerfarbe... ;)

Tja, und im kühl berechnenden Deutschland ist weiß eben die billigste Farbe in der Palette, und findet daher am häufigsten auf Handwerksfahrzeugen Verwendung. Auch wenn Sparen gerade ein aktuelles Thema ist, will man das eben nicht nach außen zeigen.

Silber hingegen ist klasse. Das Auto wird nicht dreckig, sondern nur dunkler. Auch die Lackierer freuen sich, Silber ist so eine Art Equalizer - egal wie man die Farbe draufrotzt, es sieht irgendwie immer gleichmäßig aus, und überdeckt noch dazu jede andere Farbe. Ach ja, und seit Mercedes den Begriff "Silberpfeil" geprägt hat, will sich sowieso scheinbar jeder im Glanze des Sterns sonnen - und sei es nur durch die Farbe...

Es ist langsam zu Gähnen langweilig. Schonmal während der Fahrt den Anteil an silbernen Fahrzeugen gezählt? Ebenfalls inflationär vetreten: Gedeckte Metallic-Töne. Weiß ist zwar immer noch keine Farbe, wäre aber zumindest eine Auflockerung.

Zeitweise standen bei uns auch mal zwei weiße Fahrzeuge auf dem Hof - ein Terrano und ein Fiesta. Beide sahen wirklich gut aus. Der Privatverkauf war die Hölle...

Noch was Buntes: Lancia verkaufte den Y in 110 (!) verschiedenen Farben, und wenn das nicht reichte, wurde auf Kundenwunsch angemischt. Was war die meistverkaufte Farbe? Schwarz. *seufz*.

Meiner war himbeerrot, ich hätte keinen schwarzen genommen.

Gruß

Derk, der sich auch auf etwas mehr Abwechslung im Straßenbild freut. Und wenn es nur weiß ist...

Weiss geht nur neu ! Mit der Zeit setzt sich auch bei intensiver Reinhaltung Dreck auf dem Lack fest, der dann einen unschönen Grauton drüberlegt - und ist der erst mal drauf, poliert man sich dämlich. Alles schon mal Anfang der 80er durchgemacht mit einem weißen Golf I meiner schon damals OHL, der mußte nämlich weiß oder schwarz sein, weil Pirelli damals ein Sondermodell vom GTI in nur diesen Farben auf den Markt gebracht hatte und auch 50PS Gölfe so aussehen wollten ;)

Zitat:

Original geschrieben von frank9-5

Weiss geht nur neu ! Mit der Zeit setzt sich auch bei intensiver Reinhaltung Dreck auf dem Lack fest, der dann einen unschönen Grauton drüberlegt - und ist der erst mal drauf, poliert man sich dämlich. Alles schon mal Anfang der 80er durchgemacht mit einem weißen Golf I meiner schon damals OHL, der mußte nämlich weiß oder schwarz sein, weil Pirelli damals ein Sondermodell vom GTI in nur diesen Farben auf den Markt gebracht hatte und auch 50PS Gölfe so aussehen wollten ;)

Hallo Frank!

Meinst Du nicht, dass die Lackqualität sich in 25 Jahren verbessert hat? Ich kenne auch das schmuddelig werdende Weiss alter Gölfe, aber ich glaube, das war hauptsächlich ein VW-Problem. Es gab's auch mal ein bestimmtes Blau beim 412LE, das sich einfach abgewaschen hat im Lauf der Zeit. Da hat man die einst blauen Autos mit immer weisser werdendem Dach durch die Gegend fahren sehen :D ;)

VOLVO wird doch sicher eine "State Of The Art"-Lackqualität haben, oder? :)

Könnt' mir auch ein Metallic-Weiss vorstellen oder Klavierlack (gibt#s ja auch in weiss!!)

Mal sehen, was so kommt......

Gruss Michael (hat seinen BMW 2002 Ti Alpinaweiss mit grünen Scheiben geliebt....vor 25 Jahren ;) )

Zitat:

Original geschrieben von BILDCHEF

Hallo Rolo,

Du Glücklicher (Florida) :) !!

Ich glaube auch, dass weisse Autos wieder kommen werden! Auch hier in "Old Europe"! ;)

Und es gibt m.E. wirklich Modelle, die in weiss ganz gut ausschauen...so mit "tinted glass"....

Vielleicht schaffst Du's ja mal, einen XC90 in weiss abzulichten??

Schönen Urlaub und grüss mir die Keys!

Michael

Dito! Kann mich Michael nur anschließen. Du Glücklicher! Beruflich oder privat im Urlaub?

Mein Fall ist weiß nicht!

Grüße mir ebenfalls die Keys (Key West & Co.) und den netten Miami Beach. :D *träum* Hast du auch einen eigenen Bootsanleger vor´m Haus? :D ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. XC90 in USA: Modefarbe weiss und kein T6 mehr