ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. XC90 D5 nur Euro 2?

XC90 D5 nur Euro 2?

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 27. September 2015 um 8:45

Moin!

Nach dem VW Skandal frag ich mal provokant nach, ob der neue D5 nicht nur Euro 2 hat.

Hintergrund ist ganz einfach zu errechnen.

Die momentanen Abgasgrenzwerte für NOx sind bei 80 mg/km in Euro 6!

https://de.wikipedia.org/wiki/Abgasnorm#Pkw_mit_Dieselmotor

Da der neue Volvo 4 Zylinder nun laut Messungen im V60 den Wert um das 15-fache übersteigt liegt er somit >500 mg/km und damit in Euro 2!

Dieser Wert wird beim XC90 nicht besser sein, vermute ich.

http://www.motor-talk.de/.../...schlimme-dreckschleudern-t5425819.html

Laut Zeitungsberichten von gestern plant die EU ab Januar 2016 die verbindliche Messung im Fahrzyklus und somit würde der neue Motor sofort um 4 Schadstoffklassen schlechter eingestuft.

http://www.motor-talk.de/.../...wie-schafft-volvo-euro-6-t5444939.html

Ich habe damit meinen :) kontaktiert und um Stellungnahme gebeten, da ich es mir eigentlich nicht leisten kann ein neues Fahrzeug mit roter Umweltplakette zu fahren!

Auf die Antwort bin ich gespannt.....

Schönen Sonntag!

Ähnliche Themen
164 Antworten

der 5 Thread zum gleichen Thema - und wie oft willst du voller Stolz noch verkünden, dass du deinem Händler etwas gefragt hast, was er dir (derzeit) nicht beantworten kann.....

Wenn du nur einen Thread mit vielen (sinnlosen) Antworten willst, könntest du evt. noch dazuschreiben: warum gibt es für den neuen XC90 eigentlich keine 5 oder 6 Zylinder Motoren? Wäre mit einem 6 Zylinder Euro 6 leichter erreichbar? - würde zum selben Ergebnis führen.

am 27. September 2015 um 9:38

Ich hab Euro 6 bei 124 mg da Automatik.

Und die Plakette ist die Grüne .

Wollt ich mal kurz ergänzen.

Themenstarteram 27. September 2015 um 9:58

Zitat:

@Ohnepanorschiebedach schrieb am 27. September 2015 um 09:38:27 Uhr:

Ich hab Euro 6 bei 124 mg da Automatik.

Und die Plakette ist die Grüne .

Wollt ich mal kurz ergänzen.

Das ist CO2 und nicht NOx!

Nur zur Info!

Themenstarteram 27. September 2015 um 9:59

Zitat:

@kuni82 schrieb am 27. September 2015 um 09:23:12 Uhr:

der 5 Thread zum gleichen Thema - und wie oft willst du voller Stolz noch verkünden, dass du deinem Händler etwas gefragt hast, was er dir (derzeit) nicht beantworten kann.....

Wenn du nur einen Thread mit vielen (sinnlosen) Antworten willst, könntest du evt. noch dazuschreiben: warum gibt es für den neuen XC90 eigentlich keine 5 oder 6 Zylinder Motoren? Wäre mit einem 6 Zylinder Euro 6 leichter erreichbar? - würde zum selben Ergebnis führen.

Welch Sarkasmus, darf man nicht mehr diskutieren, informieren, überlegen, wo sind wir???

Dann macht die Foren zu und sendet wieder einheitlich......

total riesen Blödsinn!!

Ab 2016 gilt der WLTC anstelle des NEDC. Die Abgaswerte sind hier noch einfacher zu bestehen als im NEDC. CO2 geht um ca. 5-7% runter. Die Tests auf der Straße (RDE) werden erst ab 2019 verbindlich und da gelten ganz andere Grenzwerte und Startbedingungen. EU6 bleibt ein Leben lang EU6.

Mal lieber richtig recherchieren...........

Grüße Denis

Euro 2-Motoren dürfen nicht verkauft werden, so dass das wird nicht passieren.

ICCT und ADAC haben Emissionen im Straßentests durchgeführt. Diese sogenannte WLTP-Verfahren wird im Jahr 2017 die erforderliche Messverfahren.

Themenstarteram 27. September 2015 um 12:50

Zitat:

@mr.tmg schrieb am 27. September 2015 um 11:02:54 Uhr:

total riesen Blödsinn!!

Ab 2016 gilt der WLTC anstelle des NEDC. Die Abgaswerte sind hier noch einfacher zu bestehen als im NEDC. CO2 geht um ca. 5-7% runter. Die Tests auf der Straße (RDE) werden erst ab 2019 verbindlich und da gelten ganz andere Grenzwerte und Startbedingungen. EU6 bleibt ein Leben lang EU6.

Mal lieber richtig recherchieren...........

Grüße Denis

Da geh ich mit, bis auf den vorletzten Satz, Zitat der deutschen Umwelthilfe:

DUH kündigt schnelle gerichtliche Durchsetzung von Fahrverboten für schmutzige Diesel-Pkw in deutschen Städten sowie den Widerruf von Typengenehmigung für Euro 6 Diesel-Pkw mit erhöhten Abgasemissionen im Realbetrieb an

Und die haben mit dem ICCT VW zum Fall gebracht!

Deshalb die berechtigte Frage.

Und dass die EU jetzt ad hoc handelt steht ja auch schon fest.

Moin zusammen,

von dem Test eines einzelnen S60 D4 (2014, 181 PS) durch den ADAC, der in den ICCT-Bericht eingeflossen ist, eins zu eins auf den XC90 D5 AWD (2015) zu schließen, ist etwas gewagt. Der S60 D4 bekam im ADAC-Test (PDF) wegen "erhöhter Stickoxid-Werte im anspruchsvollen Autobahnzyklus" nur 42 Punkte bei der Schadstoffmessung. Der XC90 D5 AWD bekommt immerhin 45 Punkte (hier). Auch bei anderen EcoTest-Messungen, die der ADAC dieses Jahr an den VEA-Dieseln durchgeführt hat, findet sich die Anmerkung zu den erhöhten Stickoxid-Werten nicht mehr (nur bei den alten Fünfzylindern).

Klar dürfte dennoch sein, dass auch die aktuellen Volvo-Diesel wie fast alle Diesel anderer Fabrikate im Echtbetrieb die Euro 6 Grenzen nicht einhalten - an der grundsätzlichen Reinigungstechnik hat sich ja nichts geändert.

Wie "ad hoc" die EU nun handelt, schauen wir mal...

Viele Grüße,

Oliver

...ich denke, wenn sich wirklich herausstellen sollte, dass die Grenzwerte extrem weit überschritten werden und die EU mit Verboten / Einschränkungen reagieren würde, dass sich dann ein Recht seitens des Käufers zur Nachbesserung oder Wandlung ableiten ließe.

Aber noch sind wir noch nicht so weit und wrnn, dann würde es sicher auch Übergangsfristen geben...

Zitat:

@maurocarlo schrieb am 27. September 2015 um 08:45:27 Uhr:

Moin!

Nach dem VW Skandal frag ich mal provokant nach, ob der neue D5 nicht nur Euro 2 hat.

Hintergrund ist ganz einfach zu errechnen.

Die momentanen Abgasgrenzwerte für NOx sind bei 80 mg/km in Euro 6!

https://de.wikipedia.org/wiki/Abgasnorm#Pkw_mit_Dieselmotor

Da der neue Volvo 4 Zylinder nun laut Messungen im V60 den Wert um das 15-fache übersteigt liegt er somit >500 mg/km und damit in Euro 2!

Dieser Wert wird beim XC90 nicht besser sein, vermute ich.

http://www.motor-talk.de/.../...schlimme-dreckschleudern-t5425819.html

Laut Zeitungsberichten von gestern plant die EU ab Januar 2016 die verbindliche Messung im Fahrzyklus und somit würde der neue Motor sofort um 4 Schadstoffklassen schlechter eingestuft.

http://www.motor-talk.de/.../...wie-schafft-volvo-euro-6-t5444939.html

Ich habe damit meinen :) kontaktiert und um Stellungnahme gebeten, da ich es mir eigentlich nicht leisten kann ein neues Fahrzeug mit roter Umweltplakette zu fahren!

Auf die Antwort bin ich gespannt.....

Schönen Sonntag!

Der gute wird dir eine vorgefertigte Stellungnahme von Volvo zu kommen lassen. Was soll er denn sonst auch machen. Volvo wünscht auch keine weiteren Stellungnahmen von Seiten der Händler zu diesem Thema.

 

Gruß

Wie 2014 wird Deutschland natürlich wieder Vorreiter in Sachen Umweltschutz sein. ;-)

http://www.n-tv.de/16019376

am 27. September 2015 um 18:33

Ich hab Euro 6 bei 124 mg da Automatik.

Und die Plakette ist die Grüne .

Wollt ich mal kurz ergänzen.

Themenstarteram 27. September 2015 um 19:55

Wissen wir doch schon, ist aber immer noch CO2 und das ist für mich kein Abgas sondern eher ein Dünger der von unseren Bäumen zu Sauerstoff umgewandelt wird und dort nötig ist, es geht eher um die NOx-Werte......

Photosynthese Formel

6 H2O + 6 CO2 + Licht = 6 O2 + C6H12O6

Wasser + Kohlenstoffdioxid + Licht = Sauerstoff + Glucose

H2O = Wasser

CO2 = Kohlenstoffdioxid

O2 = Sauerstoff

C6H12O6 = Glucose

Übersetzt bedeutet dies: Die Pflanze benötigt sechs Moleküle Wasser + sechs Moleküle Kohlenstoffdioxid und Licht. Daraus entstehen in einem chemischen Prozess sechs Sauerstoffmoleküle und Glucose. Glucose ist ein Traubenzucker, den die Pflanze als Ausgangsstoff für die Synthese von Fetten und Eiweißstoffen nutzt. Die sechs Sauerstoffmoleküle sind nur das "notwendige Übel" für die Pflanze, den sie über die Schließzellen an die Umwelt abgibt.

Dieser Dünger, der von unseren Bäumen zu Sauerstoff umgewandelt wird, kostet für eine XC90 D5 in NL € 14.355 Steuerzuschlag :rolleyes:

Bringen Sie in Berlin, niemand auf Gedanken ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen