ForumX1 F48
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X1 E84 & F48
  7. X1 F48
  8. X1 118 d xDrive

X1 118 d xDrive

BMW X1 F48
Themenstarteram 5. März 2020 um 19:39

Hallo ,

Ich möchte mir gern einen x1 kaufen , wie ist denn dieser

X1

Von Preis und Ausstattung einzuordnen?

Komme von Audi und kenne mich bei BMW leider nicht aus.

Vielen danke.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 6. März 2020 um 17:43

Das ganze Gespräch war sehr transparent. Der Verkäufer hat mir im Auto alles gezeigt und gesagt , was jetzt dabei ist und was nicht. Da es sich um eine Niederlassung handelt und kein Fähnchenhändler, habe ich kein Problem, wenn das Inserat nicht ganz so stimmt.

Ich habe mir das Prospekt von 2016 angeschaut

Prospekt

und mit diesem (Prospekt) ist alles stimmig. Dazu die Sonderausstattung, wie Headsup, HK, Navi Plus etc. Das passt für mich eigentlich ganz gut.

52 weitere Antworten
Ähnliche Themen
52 Antworten
am 5. März 2020 um 21:15

Hi

118d wird wohl ausreichend sein. Die Beurteilung des Preises siehst Du ja unten bei Mobile.de

Was Du brauchst, kannst nur Du sagen. Die Ausstattung ist ja relativ üppig.

Ich finde den Preis recht hoch - oder ich hab mit meinem 25d damals einen echten Schnapper gemacht.

Themenstarteram 5. März 2020 um 21:27

Ich brauch das Auto für den Außendienst. Immer wieder ein und aussteigen. PS sind nicht so wichtig , da alles Überland ist.

Ist denn die Ausstattung eher im unteren Bereich oder schon ok ? Hab weit schlechter ausgestattete gesehen.

Allrad muss sein , da ich in einer Gebirgsregion unterwegs bin.

am 5. März 2020 um 21:38

Die Stoffsitze sind nicht unbedingt meins, aber die sehen jetzt auch nicht schlecht aus.

Pano, Hifi, Wandlerautomatik und Optik passen doch. Musst halt etwas vergleichen oder auch mal die größeren X1 Motoren mit in Betracht ziehen.

Geht natürlich immer noch mehr - Harman Kardon, Navi Plus, M Sportpaket undundund...

@Elevate

 

Der hat wohl das große Navi, was man am großen Display erkennt.

 

Bevor dich andere hier kreuzigen, es gibt kein Navi Prof beim X1 sondern nur das Navi Plus.

 

@VaPi

Das scheint ein Sport Line mit einigen Extras zu sein, die leider nicht so ganz vollständig im Text angegeben sind.

 

Er hat wohl auch den kleinen Driving Assistent (nicht den plus), was man an dem Kombiinstrument mit der digitalen Verbrauchsanzeige erkennt.

 

Also kein Abstandstempomat, falls das für dich als Aussendienstler relevant ist.

 

Der Wagen hat auch nicht nur das "Sport - Lederlenkrad" sondern das "M-Sport-Lederlenkrad", wie man auf den Bildern sieht.

 

Elevate kennt davon die speckige Variante ;)

 

Achja, preislich finde ich persönlich den Wagen als 18d xdrive etwas zu teuer, aber da lässt sich ja noch handeln?

am 5. März 2020 um 21:47

Ich hab mich doch schon korrigiert (Pro/Plus). Gut, das mit dem Navi hätte ich sehen können :)

Themenstarteram 5. März 2020 um 22:00

Der X1 soll nur der 2. Wagen werden und wird wie gesagt im hügeligen Gelände nur über Land bewegt . Daher sind Abstandsassistent etc. nicht so wichtig . Will halt unbedingt LED, Automatik, xDrive und gutes Navi und da schränkt es sich schon wieder ein. Kilometer wollte ich auch maximal 50k.

Größeren Motor / PS möchte ich nicht. Will die laufenden Kosten niedrig halten .

Nach außen soll es nicht allzu protzig sein . Daher eher die normale Variante .

Du solltest bei konkreten Interesse an dem Wagen mal den Händler kontaktieren, ob der Wagen sonst noch versteckte Extras hat, da ja die Ausstattung nicht gaaanz vollständig wiedergegeben scheint.

 

Es handelt sich jedenfalls um einen "Sport Line", also kein "ganz normaler" ?1 (wie Serie oder Advantage) aber auch kein M-Sportpaket.

 

Man erkennt das an den Einlegern in Wagenfarbe am Seitenschweller und Heck.

 

Bei einem Advantage ist da einfach nur Kunststoff.

 

Edit:

 

@VaPi

 

Schau mal auch hier noch, das scheint der Wagen auf der offiziellen Gebrauchtwagenbörse zu sein.

 

https://www.bmw-dresden.de/.../?...

 

Dort stehen die Extras auch genauer.

 

Unter anderem ist auch das HUD gelistet, was man in den Bildern bei genauer Betrachtung auch erkennt und auf Mobile.de nicht steht.

 

Ach alledem wird der Preis für mich persönlich besser / gerechtfertigter.

 

Ist die Frage, ob du all die Ausstattung willst/brauchst?

 

Themenstarteram 6. März 2020 um 12:38

Ich habe den Wagen Probe gefahren. Er hat auch noch ein Harman Kardon Soundsystem was echt gut klingt. Bremsen vorn sind neu. Dazu gibts Winterreifen und die erste Inspektion gratis. TÜV wird neu gemacht. Preislich ging auch noch was. Hab den Wagen reserviert und entscheide dann Montag , aber ich werde wohl kaufen .

Eine elektrische Heckklappe hat er leider nicht, sonst ist alles an Board was ich brauche.

am 6. März 2020 um 14:04

Hört sich super an - und das H/K System auf jeden Fall auch. :)

Die elektrische Heckklappe gehört m.E. zum Standard? Was er evtl. nicht hat ist das Schloss-Symbol wg. Comfortzugang - aber generell hat der F48 doch eine elektrisch öffnende und schließende Heckklappe?? Ich hatte das zumindest mal in einem Testbericht gelesen, dass er im Standard eine elektr. Heckklappe hat. Den Knopf zum Öffnen an der Fahrertür kann ich aber auch nicht erkennen. Na gibt schlimmeres. Geht bestimmt bei mir irgendwann kaputt und wird teuer.

Alles, was wichtig ist hat der weiße ja. Ist doch ein super Kompromiss!

Dann viel Vorfreude und gute Entscheidung! :)

Laut der Beschreibung auf der offiziellen BMW Gebrauchtwagenbörse hat er

 

Komfortzugang

Automatische Heckklappenbetätigung

 

Anders ausgedrückt, die sich automatisch öffnende Heckklappe müsste an Bord sein.

 

Diese ist zwar nicht serienmäßig aber laut Konfigurator ab Advantage bei allen Varianten dabei.

 

Da das hier ein Sport Line ist, müsste er es auch aus diesem Grund haben.

 

Außer das war 2016 anders.

Themenstarteram 6. März 2020 um 15:45

Zitat:

Diese ist zwar nicht serienmäßig aber laut Konfigurator ab Advantage bei allen Varianten dabei.

Habe es jetzt nicht direkt ausprobiert. Der Verkäufer wollte mir das zeigen und meinte es geht wohl nicht, bzw ist nicht mit dabei. Muss ich noch mal abklären. Ist aber ein eher nebensächliches Feature.

Überrascht war ich vom doch recht großen Kofferraum.

am 6. März 2020 um 16:03

Der Kofferraum ist 50 Liter kleiner als bei unserem X3 (2015er Modell). Da man aber trotz XDrive unterm Boden noch 100 Liter hat und den Boden entfernen kann entpuppt sich der Kofferraum vom X1 dann als eine echte Alternative zum X3. Dort nämlich gibt es nicht so ein schön aufklappendes Bodenfach und da passen gerade mal ein paar Kappen der Radschrauben rein... ;)

Mit der Heckklappe bin ich ja gespannt!

Wenn die Bilder passen (??), die auch Xentres per Link vom BMW Händler aus DD geschickt hat, gibt es weder die automatische Heckklappe (Fernentriegelung fehlt) noch eine Rückfahrkamera.

 

EU-Wagen?

 

(s.Bilder)

Kein Fernentriegelungsschalter.jpg
Keine RFK.jpg
Themenstarteram 6. März 2020 um 17:10

Zitat:

Wenn die Bilder passen (??), die auch Xentres per Link vom BMW Händler aus DD geschickt hat, gibt es weder die automatische Heckklappe (Fernentriegelung fehlt) noch eine Rückfahrkamera.

Richtig, gibt es beides nicht. Nur Automatisches Einparken ist drin. Kein EU-Auto. Erstbesitzer war die BMW Niederlassung.

Die Angaben stimmen teilweise nicht. Es wurden Dinge vergessen, bzw. welche hinzugedichtet ;).

Deine Antwort
Ähnliche Themen