ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Wunschdenken: Verbesserungsvorschläge für den GP4

Wunschdenken: Verbesserungsvorschläge für den GP4

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 31. Oktober 2020 um 22:55

Hallo Freunde, ich denke wir wissen alle was wir am Phaeton haben! Eine Liste mit unverkennbar phaeton-typischen Ausstattungshighlights, die das Fahrerlebnis im Gesamtkunstwerk so unverwechselbar machen, würde wohl einen dicken Wälzer ergeben und doch muss man ihn gefahren und erlebt haben, um tatsächlich mitreden zu können. Dennoch gibt es ein paar wenige Kleinigkeiten, die den GP4 gut gestanden hätten und nicht in die Kategorie: Land der unrealistischen Träumereien gehört. Also hiermit starte ich mal die Liste mit

Features, die dem GP4 gut gestanden hätten:

- Beleuchtete Sitzverstellknöpfe und Memorytasten bei den 18-Wege-Sitzen unten an den Sitzen.

- Die Knöpfe, die links und rechts am Navi positioniert sind geben (nachdem sie gedrückt wurden) eine seltsame dumpfe haptische Rückmeldung. Wünschenswert wäre hier eine einrastende, gefederte Haptik sowie ein kleines LED-Band unter jeder Taste, das beim Aufrufen der Taste leuchtet.

- Dem Taster für die Fensterheber hätte vorne (dort wo der Zeigefinger drauf drückt) ein Metallaufsatz nicht geschadet.

- Die Drehknöpfe der Klimaautomatik und vom Radio hätte ich vom GP 3 übernommen und nicht verändert.

 

Beste Antwort im Thema

So Scheixxe wie beim GP2 können die Drehknöpfe nie mehr werden...!

Gut, diese Liste kann vervollständigt werden, aber WER soll sie JEMALS abarbeiten??

Diese Zeit ist endgültig VORBEI und der PHAETON ist unbedeutende, vergessene Geschichte.

Sorry, aber Tatsache.

 

.... liebe Grüße und viel Freude an einem Relikt!

38 weitere Antworten
Ähnliche Themen
38 Antworten

So Scheixxe wie beim GP2 können die Drehknöpfe nie mehr werden...!

Gut, diese Liste kann vervollständigt werden, aber WER soll sie JEMALS abarbeiten??

Diese Zeit ist endgültig VORBEI und der PHAETON ist unbedeutende, vergessene Geschichte.

Sorry, aber Tatsache.

 

.... liebe Grüße und viel Freude an einem Relikt!

wooow, das ist jetzt auf hohem Niveau... Ein LED Band an den Tasten neben dem Bildschirm haben die Entwickler weggelassen weil man sie nicht braucht. Man sieht ja sofort auf dem Display welche Taste gewählt wurde.

 

Unten sind diese sinnvoll, damit man sieht, dass z.B. Kopfauströmer gewählt sind..

 

Was mir wirklich fehlen würde an einem GP4 ist der einzigartige Schubhebel, aber den habe ich ja noch an meinem GP3 :D

Themenstarteram 31. Oktober 2020 um 23:18

Vielen Dank für Deine Antwort und Deine Einschätzung @GtheRacer. Das ist mir auch klar, dass diese Liste keiner mehr abarbeitet. Mir geht’s hier eher um den gedanklichen Austausch und ums Fachsimpeln unter den Enthusiasten.

Vernünftiges RNS ...

Themenstarteram 1. November 2020 um 8:11

Hier die aktuelle Liste:

- Beleuchtete Sitzverstellknöpfe und Memorytasten bei den 18-Wege-Sitzen unten an den Sitzen

- Die Knöpfe, die links und rechts am Navi positioniert sind geben (nachdem sie gedrückt wurden) eine seltsame dumpfe haptische Rückmeldung. Wünschenswert wäre hier eine einrastende, gefederte Haptik sowie ein kleines LED-Band unter jeder Taste, das beim Aufrufen der Taste leuchtet

- Dem Taster für die Fensterheber hätte vorne (dort wo der Zeigefinger drauf drückt) ein Metallaufsatz nicht geschadet

- Die Drehknöpfe der Klimaautomatik und vom Radio hätte ich vom GP 3 übernommen und nicht verändert

- Vernünftiges RNS

- Wahlweise Schubhebel als Automatik-Schalthebel

- Der Drehknopf für die Verstellung der Seitenspiegel sollte auch beleuchtet sein

In der Tat,

 

der "Schubhebel", dazu dieses einzigartige, aus den Vollen erschaffene, mit kiloweise Holz, massivem Chromleisten "Sideboard" (Mittelkonsole) erschaffen, für mich auch ein Kriterium, einen Phaeton 'haben zu wollen'...

 

Viele Grüsse

Jens

Automatisch beheizte Spiegel

Ach,

ist das so?

 

https://youtu.be/qkqe5prrNeM

 

War davon ausgegangen, dass diese mit der Heckscheibenheizung eingeschaltet werden.

Ab welcher Aussentemperatur denn und wie lange werden diese beheizt?

 

Besten Dank.

 

Viele Grüsse

Jens

Auf 12 Uhr ist das Symbol zum heizen

... das in Richtung Fahrer Versetzen der Bedienknöpfe für die Fensterheber. Meine Armlänge reicht nicht aus, um ohne "Verrenkung" da hin zu gelangen

... das automatische Stellen der analogen Uhr (Zeitumstellung) oder alternativ der ENTFALL dieser Sinnlosigkeit (@Brüssel #lahmeSäcke #Bürokratenpack)

... eine manuell umlegbare Rückbankseite (rechts)

Eine Coupe-, Cabrio- und vor allem eine Kombi-Ausführung.

Kombi/Avant gibt's doch, oder ist das Profilbild von Georg nicht sein eigener?

Was ich gerne hätte von A6 her, ein Signal, Piepen, der das speichen der Memory Sitze signalisiert.

Aber ja, der Phaeton ist geschichte, und vielleicht, wenn man bei dieser mittlerweile auf keinem richtigen Qaulitätsniveau befindlichen Marne bleiben will, kann man sich das Arteon Facelift anschauen. Als Kombi gar net so schlecht.

Aber mal schauen was die Zukunft bringt, keine gute Zeit ein Auto zu kaufen, und mein Phaeton tut was er soll.

Gruß Alex

4.2tdi hätte ich gerne gehabt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Wunschdenken: Verbesserungsvorschläge für den GP4