ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. wofür ist die taste denn?

wofür ist die taste denn?

Themenstarteram 28. Januar 2008 um 22:59

Hallo Phaotonies,

wofür ist die Taste denn rechts hinter dem Lenkradkranz? Links ist der gleiche Taster für Lenkradbeleuchtung an/aus. Dank für die antwort im vorraus.

Beste Antwort im Thema

Also, bei mir steht der Kickdown auf "rechts".

Wenn ich Ihn betätige, spüre ich einen Gegendruck.

Wenn ich den Schalter nun nach links drehe, kann ich das Kickdown-System ohne jeglichen Wiederstand nutzen.

Nach Gefühl würde ich sagen, die Leistung ist die gleiche.

Schalten bei 6500UPM und ein Vmax von 265km/h (laut Tacho).

... also keine Änderung.

Der einzige Unterschied, ich merke nun mit dem Fuß nicht mehr, wann ich "Kicke" und wann nicht.

 

Ich denke diese Funktion ist für die Sparsamen unter uns.

Auch sicherlich nützlich um unerwarteten Schlupf zu vermeiden, z.B. an einer nassen Kreuzung.

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Naja, ein "zweistufiges" Gaspedal wäre ja nichts neues. Hatte der Trabant schon... Der Widerstand auf halbem Wege soll wohl den psychologischen Effekt "Ab hier wird's teuer" haben...

Meine Audis hatten das auch, nur nicht der S6. Da wird's teuer, sobald man das Pedal berührt ;)

Grüße

Matthias, der sich nicht vorstellen kann, dass ein mysteriöser Schalter einen Phaeton schneller macht

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. wofür ist die taste denn?