ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Wo habt ihr den X3 im Ausland auf der Straße gesehen?

Wo habt ihr den X3 im Ausland auf der Straße gesehen?

BMW X3 F25
Themenstarteram 23. Oktober 2011 um 13:30

Hallo Forumsmitglieder,

ich hatte die letzte Woche das "Vergnügen" weit entfernt der heimatlichen Gefilde zu arbeiten.

Abgesehen von den mittlerweile gewohnten kulinarischen Ereignisse ist mir aber in Shenyang noch ein fahrendes Ereignis begegnet.

Offenbar werden auch die Chinesen mittlerweile bei Autos farbenfröhlicher - der erste X3 m China für mich - in Platinbronze, sah gut aus.

Am Steuer eine Dame - auch das eher seltener in China.

Also wer mal nah oder fern einen Xdry "stellt", zückt doch die Digicam oder das Fotohandy und drückt ab - und laßt uns daran teilhaben, wo euch der Xdry im nahen und fernen Ausland begegnet ist.

Gruß aus EN

X3-china
X3-china-2
Ähnliche Themen
22 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von calagodXC707

Hallo Forumsmitglieder,

ich hatte die letzte Woche das "Vergnügen" weit entfernt der heimatlichen Gefilde zu arbeiten.

Abgesehen von den mittlerweile gewohnten kulinarischen Ereignisse ist mir aber in Shenyang noch ein fahrendes Ereignis begegnet.

Offenbar werden auch die Chinesen mittlerweile bei Autos farbenfröhlicher - der erste X3 m China für mich - in Platinbronze, sah gut aus.

Am Steuer eine Dame - auch das eher seltener in China.

Also wer mal nah oder fern einen Xdry "stellt", zückt doch die Digicam oder das Fotohandy und drückt ab - und laßt uns daran teilhaben, wo euch der Xdry im nahen und fernen Ausland begegnet ist.

Gruß aus EN

O.K. ich passe auf, bin auch gerade in Shanghai. Vor etwa 4 Wochen war ich auch schon in China, da hab aber nur X5 gesehen.

gruß jp500

Ich habe auch einen gesehen, einen roten 35i, zwischen Shanghai und Jiading auf dem Highway S5. Bilder stelle ich heute Abend (Shanghai Local Time) ein, wenn ich wieder Netz habe.

gruß jp500

So wie versprochen zwei Bilder, aufgenommen aus einem chinesischen Taxi (VW Santana).

gruß jp500

Foto-1jpg
Foto
Themenstarteram 27. Oktober 2011 um 21:28

Rot - ist ja eigentlich die Nationalfarbe, trotzdem finde ich diesen Mut zur Farbe beim Auto beachtlich, wo es vor ein paar Jahren sonst quasi, außerhalb der Taxen, nur schwarze Sedans gab - danke (beneide dich aber nicht ob deines Einsatzortes)

Gruß aus EN

Zitat:

Original geschrieben von calagodXC707

Rot - ist ja eigentlich die Nationalfarbe, trotzdem finde ich diesen Mut zur Farbe beim Auto beachtlich, wo es vor ein paar Jahren sonst quasi, außerhalb der Taxen, nur schwarze Sedans gab - danke (beneide dich aber nicht ob deines Einsatzortes)

Gruß aus EN

Shanghai ist eigentlich ok. Die Autos haben hier ein Farbspektrum, so wie bei uns.

Bin nur immer wieder mal für eine Woche da, hab am Peoples Square ein schönes Hotel und die Leute hier sind sehr nett. Natürlich gibt es auch eine dunkle Seite.

Gruß jp500

Wir sind zur Zeit in einem Kinderhotel in Österreich. Die Gäste kommen überwiegend aus Deutschland, Italien und der Schweiz.

Hier stehen fast ausschließlich "Premium"-SUVs rum und ein paar Fahrzeuge der Multivan-Klasse.

Auffällig ist der hohe Anteil an neuen X3 (immerhin fünf Stück aus D, AT und IT). Das sagt auch schon viel über die typische Klientel des X3: Meist Familienauto einer gutgestellten Familie und der Vater hat zusätzlich einen Firmenwagen.

Bei Familien mit äteren Kindern stehen hier dann eher X5, Cayenne, Q7 etc oder die großen Limosinen rum.

Auffälig ist auch, dass ich hier in den Alpen überproportional viele neue einheimische X3 aus AT sehe.

Die meisten Modelle waren 2.0D ohne M in silber und schwarz.

Themenstarteram 30. Oktober 2011 um 19:48

Danke, wenn du noch Zeit und Lust hast, mach doch nochmal Bilder von Xdrys unserer EU-Nachbarn.

Schönen Urlaub noch!

(Übermorgen soll meiner dann in Bremerhaven ankommen - auf der Elektra)

Gruß aus EN

Vor drei Tagen in Hongkong: ein schwarzer F25 - sah fast ein bißchen verloren aus zwischen den ganzen höherklassigen SUVs...

Bin seit gestern in China, unser Lieferant plant eine X5-Anschaffung und lächelte nur müde, als ich ihm den X3 empfahl (dabei ist der Typ höchsten 1,60m groß...)! Aber meckerte über extra Zoll und Steuern, die den ohnehin schon hohen China-Preis auf 1,15 Mio RMB (ca. 130T€) treiben (beim "kleinen" 35i)! Er wird´s aber trotzdem machen.

Hier noch keinen F25 gesehen, nur ein paar E83. Hauptsächlich aber natürlich X5.

Themenstarteram 31. Oktober 2011 um 14:28

....und natürlich X6 - die dort in einer Zahl rumfahren, die man hier (gefühlt) vom Tiguan sieht.

Gruß aus EN

Zitat:

Original geschrieben von notwhy

Vor drei Tagen in Hongkong: ein schwarzer F25 - sah fast ein bißchen verloren aus zwischen den ganzen höherklassigen SUVs...

Bin seit gestern in China, unser Lieferant plant eine X5-Anschaffung und lächelte nur müde, als ich ihm den X3 empfahl (dabei ist der Typ höchsten 1,60m groß...)! Aber meckerte über extra Zoll und Steuern, die den ohnehin schon hohen China-Preis auf 1,15 Mio RMB (ca. 130T€) treiben (beim "kleinen" 35i)! Er wird´s aber trotzdem machen.

Hier noch keinen F25 gesehen, nur ein paar E83. Hauptsächlich aber natürlich X5.

Bin wieder in Deutschland, hab keinen weiteren X3 F25 mehr gesehen und ich war wirklich viel auf den Autobahnen rund um Shanghai unterwegs, dagegen habe ich einige X5 und X6 gesehen. Im BMW Trainingscenter für die Händler in Jiading war auch nix zu sehen, nur eben die dicken SUV´s, dann 7er, 5er und 3er.

gruß jp500

Einer der wenigen, den ich bisher im "Mutterland" gesehen habe. Aber irgendwo muessen hier ja die vielen privilegierten X3-Eigentuemer sein, sonst muessten wir nicht solange warten ;)

Das Bild stammt aus der Naehe von Philiadelphia (US Ostkueste); man sieht noch ein paar Schneereste vom Wochenende.

Gruss

MSC17

X3 an US-Ostkueste

hallo,

war anfang oktober ueber die golden week in shanghai und habe dort nben vielen alten x5, einigen x6 nur 2 neue x 3 (F25) gesehen, eienen in silber, einen in gold. war leider mit der kamera zu langsam

gruss dyolf

Zitat:

Original geschrieben von TMD

Wir sind zur Zeit in einem Kinderhotel in Österreich. Die Gäste kommen überwiegend aus Deutschland, Italien und der Schweiz.

Hallo TMD,

darf ich fragen, welches Kinderhotel es ist? Ist es empfehlenswert?

Danke!

Jan

Es ist das Almhotel in Gerlos/AT. Für kleinere Kinder absolut zu empfehlen. Die 4 Sterne plus kann ich voll bestätigen. Leider im November geschlossen. Auch das Falkensteier Lido in der Nähe von Bozen kann ich sehr empfehlen.

Preislich liegen die 4+/5 Sterne Kinderhotels leider alle auf ähnlichem Niveau.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Wo habt ihr den X3 im Ausland auf der Straße gesehen?