ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Winterreifen jetzt schon aufziehen lassen?

Winterreifen jetzt schon aufziehen lassen?

Hallo,

stellenweise an Tagen ist es noch 20 Grad warm. Eher so zwischen 14-17 Grad im Schnitt. Bauen Winterreifen dann schneller ab?

Morgen muss ich eh zum Händler, bei der Gelegenheit. Deswegen... oder noch 3 Wochen warten?

Ähnliche Themen
81 Antworten

Wenn du selbst Räder wechseln kannst, dann kannst du jetzt schon kaufen und dir die Räder in den Keller legen...bei angekündigtem Winterwetter dann einfach schnell aufziehen...

In 3 Wochen wirds auch noch gute Angebote geben und der Preis dürfte auch noch nicht extrem angezogen haben...

Ob die Winterreifen bei mildem Spätsommerwetter sehr abbauen liegt eher am Auto und dessen Gewicht, so wie deiner Fahrweise und Fahrprofil...wer nur sanft dahinrollt und nicht sportlich durch die Kurven räubert, der wird in 5000km von heute bis Mitte/Ende Oktober auch kaum einen Millimeter verbrauchen...

Zitat:

Original geschrieben von OPC

Hallo,

stellenweise an Tagen ist es noch 20 Grad warm. Eher so zwischen 14-17 Grad im Schnitt. Bauen Winterreifen dann schneller ab?

Morgen muss ich eh zum Händler, bei der Gelegenheit. Deswegen... oder noch 3 Wochen warten?

Würde die Winterreifen noch nicht aufziehen, bin einmal längere Zeit bei vergleichbaren Temperaturen gefahren & meine Reifen schmolzen wie Eis in der Sonne :-((

der erste Schnee kommt sicherlich nicht in den nächsten 3-4 Wochen, auch nicht in den Alpen.

Na gut dann warte ich noch 3 Wochen!

Die Reifen/Felgen sind ja schon vormontiert, die müssen nur noch auf das Auto.

Hallo,

also wenn es nur um denn Abrieb geht kannst du sie ruhig drauf machen da müsstest du die Reifen schon heftigst rann nehmen um sie in 3 Wochen mehr als Sommerreifen abzunutzen. Aber wenn sie jetzt wieder im Keller sind dann eben später ;)

Gruß

Meine lasse ich am 09.10.2012 in meiner Pause aufziehen, habe wenig Lust auf Schlange stehen da es wieder so völlig überraschend Winter ist :)

Zitat:

Original geschrieben von OPC

Hallo,

stellenweise an Tagen ist es noch 20 Grad warm. Eher so zwischen 14-17 Grad im Schnitt. Bauen Winterreifen dann schneller ab?

Ja bauen Sie, die Winterreifen würde ich drauf machen wenn es öfters Richtung 0 Grad geht bzw. wenn so langsam Schneefall droht.

Zitat:

Original geschrieben von Schnappi Schnup

Hallo,

also wenn es nur um denn Abrieb geht kannst du sie ruhig drauf machen da müsstest du die Reifen schon heftigst rann nehmen um sie in 3 Wochen mehr als Sommerreifen abzunutzen. Aber wenn sie jetzt wieder im Keller sind dann eben später ;)

Gruß

Wenn du Winterreifen bei diesen Temperaturen auf BAB mit 170-180 fährst, dann werden deine Winterreifen nicht mehr den ersten Schnee des Jahres sehen :-(

Spreche da aus eigener Erfahrung, Temperaturen von 15-20 Grad ist nichts für Winterreifen...

Stimmt, die Wärme mögen neue, weiche Winterreifen gar nicht. Da gehen die Weichmacher raus, das weiche Profil reibt sich schnell runter..... Ist doch völlig unnötig und hat nur Nachteile, jetzt schon mit WR unterwegs zu sein.

Tagsüber Sommerreifen, nachts Winterreifen, weil nachts die 7 Grad erreicht werden, was für eine Frage.

Es kommt wohl auch drauf an, wie man damit unterwegs ist, wieviele Kilometer noch bis zum Wintereintritt gefahren werden und und und

Wenn sich die Temperaturen auf max. 5 Grad eingependelt haben und vermehrt Nässe aufgrund Kälte und Regen dazu kommt....mit WR vernünftig fahren....:)

Jeder hat da so seine eigene Philosophie. Ob O-O, 7°C oder dann, wenn die Winterjacke rausgeholt wird.

Ich finde, wer selber den Wagen aufbocken und 12 bis 30 Schrauben lösen und wieder festziehen kann, kann länger warten, als derjenige, der die Reifen wechseln lassen muss/kann/will.

Ich wechsle i.d.R. selber und warte, bis der erste Schnee angekündigt wird. Vorher bin ich (besser?) mit den Sommerreifen unterwegs. Letzte Saison habe ich sie z.B. bei einem Wagen erst zu der kurzen, aber harten Kälteperiode Anfang 2012 aufgezogen, allerdings wäre auch das überflüssig gewesen, denn es kam kein Schnee.

(Ich fahre, wenn möglich, lieber mit Sommerreifen.)

HIER nochmal, wie alle Jahre was zu einem "Test" wann Winterreifen wirklich nützlich sind...

Es gibt den Zeitpunkt wo der Sommer- bzw. Winterreifen besser ist, aber der ist je nach verglichenen Reifen und Fahrbahnzustand eben immer irgendwo anders...

Zitat:

Original geschrieben von Taxidiesel

Jeder hat da so seine eigene Philosophie. Ob O-O, 7°C oder dann, wenn die Winterjacke rausgeholt wird.

Ich finde, wer selber den Wagen aufbocken und 12 bis 30 Schrauben lösen und wieder festziehen kann, kann länger warten, als derjenige, der die Reifen wechseln lassen muss/kann/will.

Ich wechsle i.d.R. selber und warte, bis der erste Schnee angekündigt wird. Vorher bin ich (besser?) mit den Sommerreifen unterwegs. Letzte Saison habe ich sie z.B. bei einem Wagen erst zu der kurzen, aber harten Kälteperiode Anfang 2012 aufgezogen, allerdings wäre auch das überflüssig gewesen, denn es kam kein Schnee.

(Ich fahre, wenn möglich, lieber mit Sommerreifen.)

das sehe ich genauso wie du, letzte Wintersaison waren Winterreifen überflüsdig und ich fahre definitiv lieber Sommerreifen.

Zitat:

Original geschrieben von V6 TDI-Power

Zitat:

Original geschrieben von Taxidiesel

Jeder hat da so seine eigene Philosophie. Ob O-O, 7°C oder dann, wenn die Winterjacke rausgeholt wird.

Ich finde, wer selber den Wagen aufbocken und 12 bis 30 Schrauben lösen und wieder festziehen kann, kann länger warten, als derjenige, der die Reifen wechseln lassen muss/kann/will.

Ich wechsle i.d.R. selber und warte, bis der erste Schnee angekündigt wird. Vorher bin ich (besser?) mit den Sommerreifen unterwegs. Letzte Saison habe ich sie z.B. bei einem Wagen erst zu der kurzen, aber harten Kälteperiode Anfang 2012 aufgezogen, allerdings wäre auch das überflüssig gewesen, denn es kam kein Schnee.

(Ich fahre, wenn möglich, lieber mit Sommerreifen.)

das sehe ich genauso wie du, letzte Wintersaison waren Winterreifen überflüsdig und ich fahre definitiv lieber Sommerreifen.

Und wenn der Schnee dann doch kommt und es gibt einen Unfall, kannst du, wenn es dumm kommt, alles selber bezahlen. :D

 

Meine sind jetzt doch drauf. War eh in der Werkstatt, da habe ich keine Lust, deswegen erneut einen Termin zu machen. Fahre ich halt langsamer in Kurven.

Bin auch sehr oft nachts unterwegs.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Winterreifen jetzt schon aufziehen lassen?