Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. WIN: Fahrzeug Orten wenn Entfernung >1,5km

WIN: Fahrzeug Orten wenn Entfernung >1,5km

BMW 5er F10
Themenstarteram 9. Mai 2013 um 13:37

Szenario: Man ist verreist und möchte wissen, ob es den Bimmer noch gibt, wo man ihn abgestellt hat.

-FakeGPS ausm Android Store

-Location vom Fahrzeug angeben

-BMW App starten

-Aus dem Urlaub sehen, dass Karre noch auf dem Hof.

...me gusta!

Beste Antwort im Thema

Wenn ein User in einem Forum eine Frage stellt wird diese für gewöhnlich beantwortet und nicht einfach stumpf abgebürstet. Oder wurde die Netiquette für diesem Thread neu definiert?

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Hallo!

Tja, dann müsste man nur immer wissen, wo der geklaute BMW wohl ungefähr ist, damit man FakeGPS entsprechend konfigurieren kann.

CU Oliver

Themenstarteram 9. Mai 2013 um 17:50

Zitat:

Original geschrieben von milk101

Hallo!

Tja, dann müsste man nur immer wissen, wo der geklaute BMW wohl ungefähr ist, damit man FakeGPS entsprechend konfigurieren kann.

CU Oliver

Sagen wir es so: Die Lösung ist nicht das Optimum, aber für meinen Use Case doch sehr gut. Oder bin ich der Einzige, der das praktisch findet?

Ich habe ein altes iPhone mit einer Multi Sim (Internet muss möglich sein) im Fz versteckt. Stromversorgung erfolgt über Steckdose im Fußraum des Beifahrers. Das Orten funktioniert über die App "iphone suchen"

Und da ist es egal wo sich das Fahrzeug befindet.

Themenstarteram 9. Mai 2013 um 22:04

Zitat:

Original geschrieben von LBJ5000

Ich habe ein altes iPhone mit einer Multi Sim (Internet muss möglich sein) im Fz versteckt. Stromversorgung erfolgt über Steckdose im Fußraum des Beifahrers. Das Orten funktioniert über die App "iphone suchen"

Und da ist es egal wo sich das Fahrzeug befindet.

Kenne ich. Mir gehts aber um Wege, die BMW App besser nutzen zu können.

Naja mehr Möglichkeiten gibst da leider nicht.

am 10. Mai 2013 um 11:25

Zitat:

Original geschrieben von LBJ5000

Ich habe ein altes iPhone mit einer Multi Sim (Internet muss möglich sein) im Fz versteckt.

 

Stromversorgung erfolgt über Steckdose im Fußraum des Beifahrers.

Welche Steckdose im Fußraum des Beifahrers? (der E89 hat eine, beim F11 müsste ich nochmal intensiv suchen)

Ist da immer 12V drauf (auch wenn das Fzg in "deepsleep" geht)?

Beim F11 ist definitiv auch eine. Die Steckdose schaltet den Strom nach Verschluss des Fz zwar ab aber der Akku des iphone hält ja dadurch das das iPhone nur im Standby ist, mindestens 5 Tage und daher ist das kein Problem. Hab das iphone so eingestellt falls es doch einmal ausgehen sollte, dass es sich wenn Spannung anliegt sofort wieder einschaltet, die PIN Abfrage habe ich dafür deaktiviert und nur die Tastensperre auf Aktiv.

Zitat:

Original geschrieben von NeoP

Zitat:

Original geschrieben von LBJ5000

Ich habe ein altes iPhone mit einer Multi Sim (Internet muss möglich sein) im Fz versteckt. Stromversorgung erfolgt über Steckdose im Fußraum des Beifahrers. Das Orten funktioniert über die App "iphone suchen"

Und da ist es egal wo sich das Fahrzeug befindet.

Kenne ich. Mir gehts aber um Wege, die BMW App besser nutzen zu können.

wieso funktionieren die nicht, BMW apps...?

ich kann meinen hier in der Garage orten lassen.....das funzt auf 20m genau....

am 10. Mai 2013 um 23:37

Zitat:

Original geschrieben von Deftl

Zitat:

Original geschrieben von NeoP

 

Kenne ich. Mir gehts aber um Wege, die BMW App besser nutzen zu können.

wieso funktionieren die nicht, BMW apps...?

ich kann meinen hier in der Garage orten lassen.....das funzt auf 20m genau....

Ja, aber nur wenn du ca. 1,5 km an deiner Garage dran bist.... darüber hinaus liefert dir der Server die Antwort, das aus Datenschutzgründen die Postion nicht angezeigt werden kann.

Das hatten wir weiter oben aber schon besprochen......

 

.

Warum wird das blockiert? 

Mein Auto, mein Handy - wo ist das Problem?

Wenn ich BMW schriftlich betätige das ich jeden anderen der mein Auto fährt darüber zu informieren, bin ich doch in der Verantwortung.

Ich weiß gar nicht was die Diskussionen sollen. Es geht nun mal nicht wenn die Entfernung mehr als 1,5km beträgt, PUNKT.

Klasse! Das ist eine wirklich sehr konstruktive Einstellung. 

Zitat:

Original geschrieben von Macholiday

Klasse! Das ist eine wirklich sehr konstruktive Einstellung. 

Das ist keine Einstellung, sondern ein Fakt.

Zwar ein Fakt der von BMW willkürlich geschaffen wurde, denn es gibt genug andere Geräte und Apps, um Gegenstände und Personen weltweit zu orten, aber nachdem sie die Spielregeln festlegen, bleibt es trotzdem ein Fakt. Aber bitte ziehe gegen München und versuche, ob sie das für dich ändern.

Und berichte uns dann bitte über das Ergebnis. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. WIN: Fahrzeug Orten wenn Entfernung >1,5km