ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Wieviel kostet eine TÜV Zulassung ohne/mit ABE?

Wieviel kostet eine TÜV Zulassung ohne/mit ABE?

Themenstarteram 11. August 2021 um 22:13

?Hallo!

 

Ich wollte mal wissen, ob sich jemand mit dem Thema TÜV besser auskennt, Google liefert mir immer nur halbe Antworten.

Wenn ich z.B. Teile fürs Auto bestelle, die eine Zulassung haben müssen, aber ohne ABE oder Teilegutachten geliefert werden, was kostet das ungefähr eintragen zu lassen?

Und wie ist es falls ABE oder Teilegutachten vorhanden ist?

 

Vielen Dank im Voraus

Ähnliche Themen
24 Antworten

Ein Bauteil ohne Zulassung zu kaufen...........auf die Idee muß man erst mal kommen...........

MfG kheinz

Sehr hilfreich, crafter

Also ich habe mal vor ein paar Jahren Mercedes-Felgen eintragen lassen die auf einen Audi sollten, das hat etwas um die 100€ gekostet. Ein Teilegutachten hatte ich damals nicht. Dem Prüfer hat der Fahrzeugschein des Wagens gereicht bei welchem sie serienmäßig verbaut waren (Traglast etc.).

Röhrig sagt: das kost teuer Geld.

Ein Abgas- und Geräuschgutachten für eine zusammengeschwartete Hurratüte ist weit vierstellig.

Lampen gehen afaik auch in die Dimensionen.

Bei Karoteilen und Felgen ist es Bruchverhalten, Crashsicherheit usw. Eine Felge zB muss geopfert werden.

 

@Passi1609

Die waren aber auch vom Hersteller.

Themenstarteram 11. August 2021 um 22:27

Alles klar danke schonmal. Am besten sollte ich wahrscheinlich vorher einmal beim TÜV anrufen und fragen, bevor ich etwas anbaue

Würde ich machen. Und nicht auf irgendwelche großmundigen Artikelbeschreibungen auf Alis Tiefgarage vertrauen. Im Zweifel bist du der Dumme.

Themenstarteram 11. August 2021 um 22:43

Jawoll

Bei zum Fahrzeug passender ABE des An- oder Umbauteils erübrigt sich ein Eintrag. Papiere mitführen und bei Bedarf vorzeigen reicht da aus.

Themenstarteram 11. August 2021 um 22:46

Ja klar, aber bei z.B. universellen Teilen, die auch etwas billiger sind, wird es leider kaum passende ABEs geben. Zumindest nicht bei den Artikeln, die ich gesehen habe

Mit der Suchfunktion gefunden.

 

https://www.motor-talk.de/.../...-ja-nein-vielleicht-t7005913.html?...

 

Schläft nur immer alles ein.

 

Zur Frage des TE:

 

Um welche Teile handelt es sich denn überhaupt, und welches Fahrzeug?

Ohne dieses Wissen ist über Kosten zu spekulieren nicht möglich, oder wirklich Spekulatius.

Themenstarteram 11. August 2021 um 23:37

Als Beispiel wollte ich von Amazon eine universelle Frontlippe an meinen Swift MZ bauen. Da wird aber nix mitgeliefert

Das wird dann aber auch niemandem auffallen, dass die nicht original ist.

Da würde ich mir gar keine Sorgen machen.

(Falls mit Frontlippe, so ein Gummistreifen unter der Sto?stange gemeint ist.)

Zitat:

@Feanix schrieb am 11. August 2021 um 23:37:06 Uhr:

Als Beispiel wollte ich von Amazon eine universelle Frontlippe an meinen Swift MZ bauen. Da wird aber nix mitgeliefert

Welches Baujahr?

Artikel Link?

universelle Frontlippe als Rollenware?

Die kenne ich mit Negativ-Gutachten. Das ist quasi ein Gutachten das besagt, dass man kein Gutachten braucht. Da braucht es dann logischerweise auch keine Eintragung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Wieviel kostet eine TÜV Zulassung ohne/mit ABE?