ForumCorsa F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa F
  7. Wie KFZ Steuer berechnen mit WLTP

Wie KFZ Steuer berechnen mit WLTP

Opel Corsa F
Themenstarteram 9. Januar 2020 um 13:22

Ich verstehe nicht wie ich jetzt die KFZ steuer berechnen soll mit dem Rechner der Bundesregierung. Auf der Opel Seite wird ein von-bis co2 Wert angegeben. Aber im Rechner kann man nur einen fixen Wert angeben. Kommt da der geringste rein oder wie? Da kauft man sich ein neues Auto und wird dafür sowieso bestraft im Gegensatz zu den alten Schleudern.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@corsianer86 schrieb am 9. Januar 2020 um 13:22:56 Uhr:

Da kauft man sich ein neues Auto und wird dafür sowieso bestraft im Gegensatz zu den alten Schleudern.

Du wirst nicht bestraft.

 

Zitat:

@corsianer86 schrieb am 9. Januar 2020 um 13:48:11 Uhr:

Ich hätte gerne eine eindeutige info wie das mit dieser Rangeangabe gehandhabt wird vom Zoll.

Das kann dir niemand beantworten, weil niemand deine Konfiguration bzw. den CO2-Ausstoß von deinem Wagen kennt.

Zitat:

@corsianer86 schrieb am 9. Januar 2020 um 13:48:11 Uhr:

Um den größeren Wert zu nehmen hätte ich ja hier nicht fragen müssen.

Nimm ihn doch einfach. Der 1.2T [74 kW] MT6 wird von 122-134 g CO2/km angegeben. Das macht 78 Euro bis 102 Euro. Also eine Differenz von 24 Euro. Wow. Das haut es bei einem Fahrzeugpreis im fünfstelligen Bereich echt raus.

 

Zitat:

@corsianer86 schrieb am 9. Januar 2020 um 13:48:11 Uhr:

Warum sollte ich für was mehr zahlen müssen wenn ich es eventuell garnicht ausstoße

Musst du ja nicht. :rolleyes:

 

 

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Zitat:

@corsianer86 schrieb am 15. Februar 2020 um 18:20:31 Uhr:

Wie kann denn der gs line 130 ps weniger kosten als der schwächere 101ps? Beide sind doch automatik

naja, ich gehe vom Normalwert aus, es gibt aber auch Menschen mit Behinderungen, die können sich a) eine Karte für kostenloses?! Bahnfahren am Wohnort eintragen lassen oder b) eine Ermäßigung der KFZ-Steuer bekommen. B nutzt meine Tante, die 50% Rabatt bekommt auf die KFZ-Steuer.

 

Also bin nicht behindert und hab auch sonst keine steuerlichen Vergünstigungen.

Sorry für das falsche Bild

20200215

2 euro für jede angefangene 100ccm plus 2 euro für jedes Gramm CO2 über 95 Gesetzesvorgabe für 2020. Machte bei meinem 94 Euro beim 131 PS Corsa.

Konfig: alles außer Glasdach. Leder, matrix ,Klima, 17 Zoll, Automatik, großes Navi. Denke hier fließt hauptsächlich alles rein was extra Gewicht hat oder extra verbraucht, wie die Reifen. Kam auf 130 g/km. Denke 134 wären es mit Glasdach.

Entscheidend ist, was unter V7 im Fahrzeugschein steht, das ist die Grundlage der Berechnung.

Bei mir steht da 133 g/km. Was dann 100€ entspricht je Kalenderjahr.

Der 101 PS Corsa ist aber per se schon über 100KG leichter als der 130PS Corsa.

Ü-100 kg ?!

Wegen der AT-8 allein doch nicht ?

Zitat:

@flex-didi schrieb am 15. Februar 2020 um 21:23:53 Uhr:

Ü-100 kg ?!

Wegen der AT-8 allein doch nicht ?

Ja, die Zahl habe ich mehrfach schon so gelesen.

101 PS: 1165kg

130PS: 1233kg

 

Ich weiß leider nicht was da genau verglichen wurde, vermute aber der 101PS mit Schaltgetriebe und der 130PS eben mit AT8, da nur AT8 verfügbar. Meiner ist ein 101PS mit AT8, der müsste auch anders wiegen, fraglich aber für mich, woher der Unterschied bei der Steuer? Der 130PS ist schwerer wird laufend mit höherem CO2 Wert angegeben und müsste daher eigentlich teurer sein und bei um die 110€ im Jahr liegen.

Daher wollte ich gerne wissen, was unter V7 im Schein steht?

Laut wltp verbraucht bzw. stößt der 130 eat8 weniger aus als der 100. Liegt es vielleicht daran?

Zitat:

@Dennis_Iz schrieb am 15. Februar 2020 um 21:36:35 Uhr:

Laut wltp verbraucht bzw. stößt der 130 eat8 weniger aus als der 100. Liegt es vielleicht daran?

Muss ja schon fast so sein. :D

Zitat:

@micha.wollschaf schrieb am 15. Februar 2020 um 21:28:46 Uhr:

Zitat:

@flex-didi schrieb am 15. Februar 2020 um 21:23:53 Uhr:

Ü-100 kg ?!

Wegen der AT-8 allein doch nicht ?

Ja, die Zahl habe ich mehrfach schon so gelesen.

101 PS: 1165kg

130PS: 1233kg

damit hätten wir U-100 kg, konkret 68 kg ! ;)

Stimmt, wenn ich mit drinsitze, dann muss die WLTP neu definiert werden. :D

Ich hätte nicht gedacht, dass der Unterschied Manuell zu Automat so einen großen Unterschied macht beim Gewicht.

Zitat:

@Dennis_Iz schrieb am 15. Februar 2020 um 21:36:35 Uhr:

Laut wltp verbraucht bzw. stößt der 130 eat8 weniger aus als der 100. Liegt es vielleicht daran?

Es liegt daran.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa F
  7. Wie KFZ Steuer berechnen mit WLTP