ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Widerruf der Finanzierung VW Bank

Widerruf der Finanzierung VW Bank

Audi
Themenstarteram 26. April 2017 um 19:29

Hallo zusammen,

hat jemand von Euch die Nachrichten verfolgt bezüglich des Widerrufrechts der Finanzierung bei Kunden der VW Bank und ihrer Tochterunternehmen?

Heute stand bei uns in der Tageszeitung, dass Kunden der aufgeführten Banken ihre Finanzierung zurückgeben könnten und die Anzahlung erstattet bekämen. Abgezogen werden kann davon nur eine Nutzungspauschale in Abhängigkeit der Laufleistung. Bei Stiftung Warentest habe ich ein Musterschreiben gefunden, mit dem ich meine Finanzierung, die sowieso diesen Monat ausläuft, zu widerrufen. Das Schreiben habe ich heute direkt zur Post gebracht und als Einschreiben mit Rückschein abgegeben.

Der Text lautete:

„Hier­mit widerrufe ich die auf den Abschluss des Kredit­vertrags mit der Nr. ____ gerichtete Willens­erklärung. Dazu bin ich trotz der seit Vertrags­schluss vergangenen Zeit berechtigt, weil Sie mich nicht entsprechend der gesetzlichen Vorgaben über den Vertrag und mein Widerrufs­recht informiert haben. Ich erwarte, dass Sie mir inner­halb von zwei Wochen ab Zugang dieses Schreibens bei Ihnen den Widerruf und die Rück­abwick­lung des Vertrags und des finanzierten Kauf­vertrags bestätigen. Bleibt die Bestätigung aus oder verweigern Sie den Widerruf, werde ich ohne weitere Ankündigung recht­liche Schritte einleiten.“

Jetzt bin ich auf die Reaktion der AUDI Bank gespannt. 14 Tage haben sie Zeit dazu. Ansonsten werde ich es über einen Rechtsanwalt prüfen lassen.

http://www.automobilwoche.de/.../...sende-fehlerhafter-kreditvertraege

Einen Versuch ist es wert, es geht schließlich um gut 35.000€

Vllt hat jemand auch schon an die Bank geschrieben, wäre über jede Rückmeldung dankbar.

Beste Grüße

Frank

Ähnliche Themen
423 Antworten

Niemand hat was gegen Kritik. Nur kann man dies auch ordentlich vortragen ohne seine Diskutanten mit Dreck zu bewerfen.

Wer ich bin!

Ich bin der, der dir eben erklärt hat, was ich von deinem Bullshit halte??

Jetzt machst mir aber Angst: ich kann ohne dieses Forum gut leben, da ich ein tolles Leben habe?? Nur etwas verärgert wegen dem Diesegate.. aber kannst du ohne dieses Forum?? Scheinbar musst du dein Unwissen hier loswerden, da dir in deinem Umfeld wahrscheinlich keiner mehr zuhören kann.

Ich fühle mich jetzt nicht mehr angesprochen und werde versuchen, mich nur zu Widerruf-Themen zu äußern.

Habt Ihr Euch eigentlich mal inhaltlich damit auseinander gesetzt, warum inzwischen 3 unterschiedliche Gerichte zur selben Meinung gekommen sind, nämlich dass die Widerrufsfrist nicht zu laufen begonnen hat?

Würde es hier nur um eine Lapalie in der Widerrufsbelehrung gehen, würden die Gerichte nicht so entscheiden! Die Kreditverträge sind von den Banken so formuliert, dass der Kreditnehmer einseitig und falsch informiert wird. Und die Banken sind ja keine kleinen Internethändler, die sich im rechtlichen Dschungel nicht auskennen. Diese Verträge wurden von Rechtsanwälten der Banken formuliert und geprüft. Das bedeutet doch, dass diese sehr bewusst zum Nachteil des Kunden formuliert wurden. Das grenzt für mich an Betrug. Dass hier versucht wird, diejenigen zu diskreditieren, die sich gegen Betrug wehren, finde ich unangebracht.

Salve Foristi,

ich schließe hier (vorerst) temporär, da die aktuelle Alarmdichte zum Thread nicht dazu geeignet ist, eine ruhige Nacht zu erhoffen.

Die Erklärung, wie oder ob es hier weitergeht werden wir demnächst mitteilen.

Zwischenzeitlich kann hier die Drehzahl sinken und die Gelegenheit genutzt werden, statt das Messer weiterhin zwischen die Zähne zu nehmen, dieses wieder in die Besteckschublade zurück zu legen.

Gruß

Zimpalazumpala

edit:

das Thema wurde mittlerweile von 423 Seiten beleuchtet, erschöpft sich. Das Topic gerät komplett zur Nebensache. Erschwerend kommt hinzu, dass mangels neuer Argumente vermehrt der persönliche Schlagabtausch in den Vordergrund rückt.

Der Thread hat seine Schuldigkeit getan und darf in Ruhe versinken.

Wer sich nochmals informieren möchte, kann ihn einfach über die "Suche" finden.

Gruß

Zimpalazumpala, MT-Moderator

 

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Widerruf der Finanzierung VW Bank