ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Wer hat Erfahrung mit der HUK24 ?

Wer hat Erfahrung mit der HUK24 ?

Themenstarteram 30. August 2006 um 5:02

Hallo allerseits.

Ich liebäugel des lieben Geldes wegen mit der HUK 24 und dem KaskoSelect (der Versicherer gibt die Werkstatt im Kaskofall vor). Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit der Versicherung gemacht ? Wäre toll, wenn ihr es mich wissen lassen würdet.

Gruß

Dirk

Ähnliche Themen
49 Antworten

Mich würden Erfahrungen überhaupt nicht interessieren.

Vielmehr von Bedeutung sind die vertraglichen Regln auf die man einen einklagbaren Rechtsanspruch hat, und diese müssen im Versicherungsschein und den Bedingungen dokumentiert sein.

Re: Wer hat Erfahrung mit der HUK24 ?

 

Zitat:

Original geschrieben von Tazmedic

(der Versicherer gibt die Werkstatt im Kaskofall vor).

Mich würde auch interessieren, wo die dich hinschicken können.

- bis 50km

- bis 100km

oder wieweit?

Außerdem mag ich Direktversicherer nicht! Sind zwar billiger, aber wenn man wirklcih aml ein Problem oder eine Frage hat, kann man das nur am Telefon klären.

ich geh da lieber in ein versicherungsbüro und kann da meine Angelegenheiten persönlich klären!

Re: Re: Wer hat Erfahrung mit der HUK24 ?

 

Hi,

Zitat:

Original geschrieben von xburnoutx

(...)- bis 50km

- bis 100km

oder wieweit?(...)

in den Vertragsbedingungen jedenfalls steht, dass ab 15km Entfernung die Verbringung beim Versicherer liegt (sprich Abholung des Fahrzeuges)

Grüße

Schreddi

PS: Sooooviel teurer ist die Mutter in den meisten Fällen eigentlich nicht.

Also Kasko select würde ich wahrscheinlich lassen, so groß ist die Betragsdifferenz nicht. Mit der HUk selbst hab ich recht gute Erfahrugen gemacht, wies bei der 24er Tochjter aussieht wird sich zeigen,...

Wir haben mit der HUK24 bezüglich Schadensabwicklung bisher gute Erfahrungen gemacht - 2 kleinere Haftpflichtschäden (um die 1000 EUR) wurden problemlos abgewickelt (wir waren Unfallverursacher). Im Schadensfall kann man auf die normalen HUK-Servicestellen zurückgreifen.

 

Ansonsten werden Anfragen per mail zum Vertrag etc. sehr schnell beantwortet.

Von Kasko Select würde ich auch die Finger lassen - da diktiert der Versicherer die Reperaturbedingungen und man kann nicht in die Werkstatt, der man vertraut.

Gruss

Martin

Zitat:

Original geschrieben von aldirosso

Von Kasko Select würde ich auch die Finger lassen - da diktiert der Versicherer die Reperaturbedingungen und man kann nicht in die Werkstatt, der man vertraut.

Die Werkstätten, die als Kooperationspartner aufgenommen werden haben einige Auflagen (insbesondere hinsichtlich der Qualität) zu erfüllen um überhaupt als Kooperationspartner aufgenommen zu werden. Werden die Arbeiten nicht ordnungsgemäß durchgeführt, wird die Versicherung die Zusammenarbeit ganz schnell beenden, weswegen die Werkstätten bei versicherungsvermittelten Kunden eher noch sorgfältiger sein werden um das nicht zu riskieren. So kritisch sind also die Selectbedingungen auch nicht zu sehen.

Themenstarteram 31. August 2006 um 2:52

Also ich denke auch, dass KaskoSelect nicht soooo schlecht sein wird. Die HUK24 wirbt zumindest mit einem "Dekra-geprüftem Werkstattnetz" und "Originalersatzteilen". Alles in allem gefällt mir auch die Mischung, dass Antragsstellung und Vertragsbearbeitung nur online möglich sind, aber im Schadenfall der herkömmliche Service genutzt werden kann. Also, wenn ich nicht noch negatives von Euch berichtet kriege, werde ich wohl ab 2007 Geld sparen... ;-)

Gruß

Dirk

Jeder darf und soll ja seine Meinung haben dürfen, wie könnte man da etwas dagegen haben.

M.E. handelt es bei einigen erfolgten Erfahrungsschilderungen lediglich um Vergangenheitsbeschreibung. Man sollte einfach beachten, dass Schadensabteilungen auch eine Führung haben, die mit "Tagesbefehlen" arbeiten müßen um das Unternehmenziel mitzutragen.

Deshalb wiederhole ich meinen Rat. Massgeblich alleine sind die dokumentierten Rechte und Pflichten im Versicherungsschein.

Wer dieses ignoriert, ist m.E. noch nicht in der Realität angekommen.

Wobei die Huk24 durch den Verzicht der Einrede der groben Fahrlässigkeit im Kaskobereich positiv raussticht.

Ansonsten denke ich auch: der Vertreter vor Ort kann ohnehin nur bei Kleinigkeiten mit Kulanz helfen. Bei größeren Dingen hat er ohnehin mit der Schadensabwicklung nichts zu tun - Du wirst wie ein normal HUK-Versicherter behandelt.

Zitat:

Wobei die Huk24 durch den Verzicht der Einrede der groben Fahrlässigkeit im Kaskobereich positiv raussticht.

Das machen mittlerweile aber zahlreiche Versicherer - allein schon aus wettbewerbsgründen.

Aber das ist kein Freibrief - grob fahrlässige Ermöglichung der Fahrzeugentwendung sowie Unfallschäden unter Einfluss von Alkohol und Drogen sind beim Verzicht ausgenommen.

Zitat:

Original geschrieben von andjessi

Wobei die Huk24 durch den Verzicht der Einrede der groben Fahrlässigkeit im Kaskobereich positiv raussticht.

Falsch.

Es kommt auf den Tarif an.

BASIS verzichtet nicht auf die Einrede.

Classic schon.

Auch gibt die Frage nach der Tarifvariante Select keinen Sinn.

Sie gibt es bei beiden Tarifen.

Der BASIS-Tarif ist sehr mager,

der Classic-Tarif hat immerhin mittleres Leistungsniveau.

Was fehlt dem Classic-Tarif denn zum TOP-Produkt?

Ja servus Wuge, welche Überraschung.

Ich hätte in diesem HUK-Thread gedacht früher von Dir zu lesen.

Aber scheinbar wolltest Du die entstandenen Irrtümer nicht aufklären?

Deine Frage ist zwar o.T.,

aber was soll es:

Einiges.

Sonst hätte die HUK ja auch die Bezeichnung BASIS / CLASSIC / TOP verwendet.

Aber TOP will man nicht bieten.

Dafür Select um Kosten zu drücken.

Ist ja auch i.O., da der HUK-Kunde preis- und nicht leistungsorientiert kauft.

Auch wenn die zig Millionen für die sehr teure HUK Medienwerbung (TV-, Print- und Driektmarketing) bezahlt werden müssen.

Beleghaft:

Viele Autos werden von privaten Kunden geleast.

Die HUK bietet auch gegen Aufgeld keine GAP-Deckung an.

Das kann im Schadensfall richtig Geld kosten.

Das kann gerade Neuwagenbesitzer richtig viel Geld kosten.

Das ich jetzt keine 43 Kriterien nach "normal/schlechter/besser als der Markt" für vier HUK Tarifvarianten durchgehe sei mir gestattet.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Wer hat Erfahrung mit der HUK24 ?