Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Wer hat den Peugot 207 schon?

Wer hat den Peugot 207 schon?

Peugeot 207 1 (W)
Themenstarteram 8. Oktober 2006 um 13:16

Hi Leute,

ich weiß jetzt echt nicht was ich jetzt glauben soll, wenn ich eure ganzen negativen Beiträge über den Peugot 206 hier so lese.

Ich selber kenne mich nicht aus mit Peugot. Ich fahre im moment einen 12 Jahre alten Opel Corsa, 33 KW.

Und würde mir gern den neuen Peugot 207 kaufen.

Hab auch schon eine Probefahr hinter mir. Von der ich begeistert bin , fahrweise,88 PS usw. Aber meine wichtigsten Kriterien: schöne Optik, wunsch Farbe blau metallic, u. ganz wichtig super leichte Servolenkung.

Aber was die Qualität an sich angeht da kenn ich mich net so aus bei Peugot.

Bitte helft mir wer hat den neuen Peugot 207 schon bei sich daheim stehen?

Grüße

Emy

Beste Antwort im Thema

wir haben ihn seit einer Woche - lass dir folgendes gesagt sein: Wir hatten vorher einen 3er BMW (Vorgänger vom jetztigen - also E46 Baureihe) und sind mit dem Peugeot wirklich sehr zufrieden - die Verarbeitung ist sehr gelungen - insbesondere in der SPORT-Variante mit den silbernen Akzentteilen wirkt das Auto sehr sehr hochwertig.

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

wir haben ihn seit einer Woche - lass dir folgendes gesagt sein: Wir hatten vorher einen 3er BMW (Vorgänger vom jetztigen - also E46 Baureihe) und sind mit dem Peugeot wirklich sehr zufrieden - die Verarbeitung ist sehr gelungen - insbesondere in der SPORT-Variante mit den silbernen Akzentteilen wirkt das Auto sehr sehr hochwertig.

am 8. Oktober 2006 um 15:28

auch von meiner Seite ein Lob an den 207! Fahre ihn nun seit ca 5500km und bin vollauf begeistert von oben genannter Verarbeitung (nix rappelt), Fahrleistungen und Verbrauch (echte 4,5 - 5.5l, Durchschnitt 5,1) - kaum ein Vergleich zum 206, der wirkt hier aber auch nur schlecht weil in Foren generell, zumindest in erster Linie, Probleme angesprochen werden.

Wenn man sich nicht ganz sicher ist kann man sich auch noch ne Garantieverlängerung holen, je nach Händler kann man da auch ein paar andere Sachen mit abdecken...nur so am Rande

Ruhig kaufen, aber vielleicht doch zur stärkeren 115 PS Benzinversion greifen, die soll mehr Spaß bringen ;-)

Hallo,

hab´ seit einer Woche einen 207, zuvor war es ein 5er BMW (E39).

Der Kleine macht einfach nur Spaß, hat ein tolles Fahrwerk und einen durchzugsstarken Motor (Hdi 110 FAP).

Obwohl BMW-verwöhnt fehlt mir nichts bei diesem Auto.

Ist auch die Sport-Version- da sind u.a. die Sitze viel besser...

 

Grüße von Stormcloud

Hallo,

schon komisch. Hier sind 2 BMW-Fahrer die begeistert sind vom 207.

Ich hab mir den 207er auch bestellt und fahr auch BMW. Mir fehlt auch nix. Na gut - das M-Technik-Paket meines Ur-Alten E36 (14 Jahre) ist schon super gut, aber der Peugeot hat ein ganz anderes Antriebskonzept und vor allem einen kürzeren Radstand.

Die Probefahrt war gut. 88Ps Benziner - man sollte allerdings, wenn möglich, die 109PS-Variante wählen. Ab 120 wird der Motor richtig lt. - ist mein subjektives empfinden.

Allerdings fahr ich sein über 11 Jahren einen R6 mit 150PS und dadurch wohl etwas verwöhnt.

DIe Verarbeitung macht einen guten Eindruck.

Find grad keinen Grund, warum man den net Kaufen sollte.

Oliver

Ich kann ihn dir auch empfehlen! Qualität, Fahrwerk, Motor, Sitze alles top. Nur die Schaltung fand ich unpräzise, aber da bin ich wohl von BMW und SEAT/VW recht verwöhnt und ist auch geschmackssache!

am 23. Oktober 2006 um 8:27

Gibt es den 207 mit Automatik?

 

War im Frühling 2006 an der Präsentation des Peugeot 207 und das Auto hat mir sofoert sehr gefallen. Leider sehe ich den Wagen hier in der CH eher selten auf der Strasse, obwohl man offenbar mit den Verkaufszahlen zufrieden ist.

Der Verkäufer hat mir damals gesagt, das die Version mit Automatikgetriebe ab Herbst verfügbar sein soll. Konnte aber damals keine genauere Angaben dazu machen. Ist diese Version mittlerweile auf dem Markt verfügbar? Wie hoch ist der Aufpreis? Ist es 4- oder 5-stufig?

am 23. Oktober 2006 um 20:03

wenn es kommt, wird es definitiv nicht mehr 4 Stufig sein, ZF hat bisher immer die 4er gebaut (4HP20 glaub ich) und die werden dort nur noch in gaaanz überschaubarer Stückzahl gefertigt, quasi nur noch zu Ersatzzwecken.

Also ich hab ihn auch und bin sehr zufrieden mit dem kleinen Großen.

:-)

Ein bekannter von mir hat ihn auch und ist begeistert...Verarbeitung ist wohl spuerbar besser als beim 206, Strassenlage und Motor hat er allerdings direkt "optimiet".

HI !

meine Schwester fährt seit 3 Wochen den 207 als 90 Tendence in Nacht Schwarz als Fünftürer - und ich muss sagen das Auto hat mir sofot richtig gut gefallen. Meine Schwester ist bislang (auch ja keine Kunst) super zufrieden. Zur Auswahl standen beim Kauf:

- Corsa D

- Ibiza 6 L

Ich habe den neuen Corsa zwar noch nicht live gesehen - stimmiger wirkt allderings der kleine Franzose. Auch von der Verarbeitung bin ich bislang sehr angetan.

Der kleine Löwe ist ne Empfehlung !!

am 29. Januar 2009 um 15:05

Hallo.

Ich habe mir den 207 mit 1,6 l.und 120 PS zugelegt.

Bin nicht zufrieden.Gut denke man sollte ihn erst mal richtig einfahren.

es fehlt ihn an spritzigkeit in allen belangen.

Zum Spritverbrauch.Der Händler meine er würde ca. 6l.verbrauchen - falsch liege meist zwischen 6,9 bis 7.4 l.

Werde ihn woll ein wenig mit Chiptouning bearbeiten lassen.

Hat in der Hinsicht schon jemand Erfahrung ??? ist ja ein Benziner und kein Diesel.

Danke und Gruß

Andreas

Hallo,fahre seit knapp 2 Jahren den THP 150 Ps/3-Türer/Platinum Ausstattung

Positives:

Hat die maximale Ausstattung an Bord.

Starker und verbrauchsgünstiger Motor.

Tolle Optik und Design innen wie aussen

Viel Platz vorne,tolles Panoramadach

Klasse Strassenlage

Perfekte Heizung/Klima

Kurvenlicht

Negatives:

Kein 6. Gang,ab 180 km/h etwas zu laut

Mit 17 Zoll zu hartes und unharmonisches Fahrwerk

Verarbeitung an manchen Innenraumteilen nicht ganz okay

Hinten sehr wenig Platz(3-Türer!)

Fahrzeug steht zu hoch auf Serienrädern(auch bei 17'Zöllern)

Lampenwechsel beim 150 Ps sehr eng im Motorraum

Fazit:

Würde ich wieder kaufen-mit 6.Gang!

(wird es aber erst im 208 geben...)

Moin,

alle o.g. Probleme kannst du durch den Kauf eines Citroen C4 mit dem gleichen Motor ausmerzen: 6 Gänge, liegt satter auf der Straße, gut verarbeitet, gutes Platzangebot auch hinten. :D

Zum VTi 120-Tuning: Da bietet Clemens Motorsport eine Motorsteuerungsoptimierung ("Chip-Tuning") an. Für EUR 699 gibt es 132 PS und 175 NM.

Grüße,

Wir sind immer noch am schwanken zwischen dem 207 und opel corsa D

Nach einer Probefahrt mit dem 1,4 Benziner (95PS, 5türig) gefiel mir das auf Anhieb. Er zieht gut und auch von der Lenkung Top. Optisch gefält er mir ehrlich gesgat auch besser als der Opel Corsa.

 

Was mir aber am Peugot 207 nicht gefallen hat war der Platz. War nicht sehr geräumig man sitzt etwas tief aber ich denke das ist Gewöhnungssache.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Wer hat den Peugot 207 schon?