ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Welches Öl läuft aus dem Flasch von der Kardanwelle??

Welches Öl läuft aus dem Flasch von der Kardanwelle??

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 17. Februar 2009 um 18:13

Da ich noch keine richtige Antwort finden konnte hier meine Frage.Was ist das für Öl was aus dem Getriebe am Flansch der Kardanwelle läuft??Ist das ATF oder ein anderes Öl?

Beste Antwort im Thema

Der Simmerring am Getriebeflansch ist öfters mal undicht. Hier sieht man was drüber.....und das was da rauskommt ist ATF.

55 weitere Antworten
Ähnliche Themen
55 Antworten

Wenn wir jetzt von der gleichen Stelle reden müsste es ATF sein.

Themenstarteram 17. Februar 2009 um 18:30

Was heißt gleiche Stelle?Ich meine den Flansch am Getriebe wo die Kardanwelle zur Hinterachse geht.Hatte da eine Undichtigkeit die mit einmal weg war.ATF wurde auch neu gemacht.Ist es nun wieder dicht oder ist da anderes Öl drin?

Der Simmerring am Getriebeflansch ist öfters mal undicht. Hier sieht man was drüber.....und das was da rauskommt ist ATF.

Themenstarteram 17. Februar 2009 um 20:17

Vielen Dank!!!!!!!Das habe ich gesucht!!!!!!!

Gerne wieder :-)

Themenstarteram 17. Februar 2009 um 22:36

Habe jetzt 1.5h gesucht und gelesen.Es ist kein ATF was da raus läuft.Es ist SAE75W90.Denn wo das Öl raus läuft ist das Verteilergetriebe wo das Torsendiff drin sitzt.Weitere daten in den nächsten Anhängen

Themenstarteram 17. Februar 2009 um 22:37

weiter

Themenstarteram 17. Februar 2009 um 22:38

Füllmenge ist 0.8l.Jetzt weiß ich auch warum kein Öl mehr läuft.Es ist leer :eek:

Themenstarteram 17. Februar 2009 um 23:03

Haben wir hier keinen Quattrospezi der meine Meinung teilt??:confused:

Hm......

wenn die Bilder da her kommen wo ich meine das sie daher kommen wirst du wohl keine weitere Meinung mehr brauchen.

Denn du weißt am besten welche Stelle du meinst und die Bilder wissen am besten wie man das abstellt.

Was willst du dann also mit noch einer Meinung???

 

MASTER

Themenstarteram 17. Februar 2009 um 23:11

Naja weil jeden den ich bis jetzt gefragt habe meinte es wäre ATF.Und nu hab ich Schiss das ich das SAE Öl da rein kippe und es vermischt sich mit dem ATF dann wieder neuen Ölwechsel machen lassen is nen bissl teuer.Aber die Bilder werden ja nicht lügen und ich mache mich am We ans Werk.Also an alle die denken es ist ATF.NEIN ist es nicht.Hoffe der Threat hier hilft nen bissl klarheit zu schaffen :confused:

am 17. Februar 2009 um 23:13

Hättest mich gleich gefragt, hättest dir die suche sparen können..... es gibt drei kammern von getriebeölen:

1.: das normale ATF welches jeder kennt in der ölwanne die man sieht!

2.: die kammer fürs tor.diff. fängt genau hinter der wanne an.... wenn man richtig genau hinschaut sieht man das es sogar ein extra gehäuse ist welches mit ner dichtung am getriebe dran ist (und davon getrennt;))

3.: hinterachsgetriebe, wo das zu finden ist brauch ich wohl keinem erklären;):D

 

rene wenn du wechselst dann mach das hinterachsgetriebe auch gleich mit, wird wahrscheinlich das gleiche öl reinkommen (ich weiß es aber nicht!!!)

und wenn dann noch öl übrig hast, komme ich auch vorbei und wir machens an meinem auch;):D:D:D

 

wäre interessant zu wissen, ob das berühmte "quattro-rubbeln" sich nach dem tor.-dif.-ölwechseln ändert?? rene hast du auch das rubbeln gehabt???

 

Grüße

RS

Themenstarteram 17. Februar 2009 um 23:16

Meinst du das rubbeln bei starker langsamer Kurvenfahrt??Wenn ja das habe ich.:(

am 17. Februar 2009 um 23:17

jup, nach dem wechseln genau beobachten;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Welches Öl läuft aus dem Flasch von der Kardanwelle??