ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. welches Öl für Signum ?

welches Öl für Signum ?

Themenstarteram 29. Mai 2006 um 20:15

Hallöchen,

der FOH füllt die Siggis und Veccis meist mit Mobil 1 Longlife beim fälligen Ölwechsel. Kostet ca. 19 Euronen pro Liter. Was haltet Ihr von den Angeboten bei 1,2,3...

Dort gibt es das Öl ( angeblich original Mobil ) ab ca. 7 € pro Liter. Ob da was faul ist im Staate Dänemark oder doch nur ein Topzuschlag der FOH`s??

Thanks for an answer

Ähnliche Themen
44 Antworten

Re: welches Öl für Signum ?

 

Hallo TX-Siggi,

Zitat:

Original geschrieben von TX- Siggi

Hallöchen,

der FOH füllt die Siggis und Veccis meist mit Mobil 1 Longlife beim fälligen Ölwechsel. Kostet ca. 19 Euronen pro Liter. Was haltet Ihr von den Angeboten bei 1,2,3...

Dort gibt es das Öl ( angeblich original Mobil ) ab ca. 7 € pro Liter. Ob da was faul ist im Staate Dänemark oder doch nur ein Topzuschlag der FOH`s??

Thanks for an answer

klare Antwort von mir: Letzteres! 7 EUR pro Liter sind reell, das sind umgerechnet etwa 14 Mark pro Liter! Das ist nicht gerade wenig.

Ich bin gerne bereit, für die Dienstleistung Öl-und Ölfilterwechsel Geld zu bezahlen, das steht außer Frage. Auf der anderen Seite sind 19 Euro pro Liter Öl meiner Ansicht nach nicht gerechtfertigt. Du kanns davon ausgehen, daß der FOH den Liter Öl günstiger einkauft als Du bei 3-2-1. Die entsprechende Gewinnspanne kannst Du Dir selber ausrechnen. Ich werde bei meiner 1. Inspektion das Öl mitbringen.

Gruß

Verso

Auf welche Angebote von ebay beziehste dich denn? Auch da gibts schwarze Schafe.

Bei Praktiker gibt es 20% off, bei der Metro öfter mal 3 zum Preis von 2 Aktionen.

Ansonsten gibt es noch www.oil-center.de

Also Alternativen genug.

Themenstarteram 30. Mai 2006 um 4:41

Hi,

oil-center.de ist z.B. auch bei 3,2,1... vertreten,

die meisten Anbieter haben sehr gute und vor allem jede Menge positive Bewertungen. Gebt mal nur zum Spaß "Mobil1" bei 3,2,1... ein, macht Euch mal Gedanken ob Ihr dort bestellen würdet. Das meiner Meinung beste Angebot: 4 mal 4 Liter für 99€ plus 7€ Versand. Genau die Spezifikation, die Opel verlangt.

Bin kurz davor zuz ordern...

Hallo zusammen,

hier, wie auch in den anderen "Öl-Threads" wird des öfteren von den hohen Öl-Preisen bei Inspektionen berichtet. Als Ausweg wird das Mitbringen von Öl angesehen.

Ich bin der Meinung, daß das kein fairer Weg ist. Stellt Euch vor, Ihr geht ins Lokal und bringt Euren eigenen Wein mit. Zugegeben, die Öl-Preise sind saftig. Aber die Händler - Audi und VW verlangen übrigens deutlich mehr - haben doch in der Kalkulation kaum noch eine Chance, auskömmliche Umsätze zu erzielen. Bei den Neuwagen wird wegen der EU-Importe kaum noch was verdient und wegen der gestreckten Intervalle kommen die Autos nur noch selten in dei Werkstatt. Daher sollte man dem FOH sein teures Öl gönnen, wenn ansonsten der Service und der Preis stimmen. Zurück zum Thema:

Ich habe mir bei ebay für 25,99 4 Ltr. Motul 8100 bestellt (+Versand). Das Öl hat die Diesel-Freigabe von Opel. Mit den 4 Ltr. komme ich zum nachkippen lange aus.

Grüße

nmaudi

Hallo,

die Gewinnmargen beim Händler-Öl sind riesig. Und du weißt nicht einmal, was sie dir dann reinkippen (Marke)

Bei dem Motul - Öl liegst du goldrichtig, der Preis ist sehr fair. Wollte mir dieses Öl auch besorgen und suche noch nach einer günstigen Quelle. Hast du vielleicht mal den Link zur ebay - seite zur Hand ?

Danke schon mal :)

Gruß

BBD

Biete 5l Motul 8100 X-cess 5W-40 für 35,-€ plus Versand :)

Wollte kurzfristig noch 5l für mich haben und mußte aber 20l abnehmen (4x5l) ;)

den rest brauche ich für die nächste inspektion und den rest zum auffüllen dazwischen :D

Themenstarteram 30. Mai 2006 um 22:23

Ja, dass der FOH durch mitgebrachtes Öl weniger verdient ist schon klar, jedoch halte ich einen Preisaufschlag von fast 300% für nicht gerechtfertigt. Dafür hat der FOH ja schon ganz nett an meinem Siggi beim Verkauf verdient, oder liege ich da falsch? Außerdem bezahle ich ja auch den Machelohn, sind ja effektiv 10 min. Arbeit.

Weiterer Vorteil ist die Gewissheit, dass Du genau das Öl fährst was Du auch nachkippst.

Übrigens: Ölverlust nach ca. 12.000 km bei meinem Siggi gleich null, ist doch top!!

Siggi fahrn is äscht jail...

Zitat:

Original geschrieben von TX- Siggi

Ölverlust nach ca. 12.000 km bei meinem Siggi gleich null, ist doch top!!

Auf 115.000 km = 1,2 Liter Nachfüllmenge

Zitat:

Original geschrieben von TX- Siggi

Siggi fahrn is äscht jail...

Kopfnick :D

mfg

Omega-OPA

Themenstarteram 30. Mai 2006 um 22:32

auf 115000 km 1,2 Liter?????????????

Na läuft ja wie geschmiert...;-)

Zitat:

Original geschrieben von torjan

Biete 5l Motul 8100 X-cess 5W-40 für 35,-€ plus Versand :)

Wollte kurzfristig noch 5l für mich haben und mußte aber 20l abnehmen (4x5l) ;)

den rest brauche ich für die nächste inspektion und den rest zum auffüllen dazwischen :D

Hallo torjan,

leider zu teuer ! !

Für 37.99 € bekomme ich 5 l im Fachhandel ! :)

Trotzdem DANKE !

Gruß

BBD

Zitat:

Original geschrieben von BlackBeautyD

Für 37.99 € bekomme ich 5 l im Fachhandel ! :)

Ich bezahle immer 29,50 € inkl. Mwst. für 5 Liter von dem Goldsaft :D

 

mfg

Omega-OPA

Zitat:

Original geschrieben von Omega-OPA

Auf 115.000 km = 1,2 Liter Nachfüllmenge

Das ist doch kein Nachfüllmenge, sondern eine Abwischmenge.

Das ist das Öl, was du vom Peilstab wischt, wenn du kontrollierst...:D:D:D

btw. Hab erst keinen Verbrauch gehabt, dann nach dem Gaseinbau ca. 0.75L/15tkm. Scheint, als ob sich die eine oder andere Verkokung gelöst hat...

G

simmu

Zitat:

Original geschrieben von Omega-OPA

Ich bezahle immer 29,50 € inkl. Mwst. für 5 Liter von dem Goldsaft :D

 

mfg

Omega-OPA

Guter Preis ! :)

Darf man fragen woher ? :D

Aktueller ebay - Preis 25.99 € + 4.99 € Versand :)

Gruß

BBD

Deine Antwort
Ähnliche Themen