ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Welches Motoröl für SL350 (R230), EZ 2010

Welches Motoröl für SL350 (R230), EZ 2010

Mercedes SL R230
Themenstarteram 18. März 2013 um 13:30

Hallo zusammen,

weiß jemand, welches Motoröl die Niederlassungen verwenden bzw. was gönnt Ihr Eurem besten Stück?

Hab am Donnerstag Termin für Service A (dritter Service überhaupt und das bei 12.000 km) und überlege, ob ich das Öl beistelle.

Gruß

Richy

Ähnliche Themen
35 Antworten

NUR beistellen! Bei acht Litern - Anders wirst Du richtig zur Kasse gebeten (eher vera...) kannst eigentlich alle Markenöle nehmen, am preiswertesten aus dem Internet. Auf MB-Freigabe Nr. achten. Ich nehme Castrol vollsynthetisch 0 W 40 . Trotzdem wird Dir der freundliche mit Filter und Altölentsorgung noch um die 100 € abnehmen....

Und bevor Du vom Hof fährst: Auto gut inspizieren, habe ganz schlechte Erfahrungen mit Schäden gemacht...

F, F = Viel Vergnügen

Themenstarteram 18. März 2013 um 13:57

Danke Konnimutti für Deine rasche Antwort.

Ich bin ehrlich am überlegen, ob ich das Öl beistelle. Hab mal im Internet rumgestöbert und Mobil 1 New Life 0W-40 in die nähere Auswahl genommen.

Ach so, ich habe es bis dato immer so gemacht, dass ich kein Öl beigestellt habe, dafür von meiner Niederlassung aber auch keine AW's für den Ölwechsel in Rechnung gestellt bekam. (ich glaub normal sind 7 AW nur für den Ölwechsel). Dieses Agreement habe ich schon seit etlchen Jahren mit meiner Niederlassung, muss aber jedesmal wieder draufhinweisen, wenn ich eins meiner Fahrzeuge abgebe.

Gruß

Richy

Mobil 1 New Life 0W40 ist schon O.k.

Fahre dieses Öl schon seit Jahren in meinem SL.

Wird von MB sogar für den SL 55 empfohlen.

gwra

Hallo Richy,

 

wie gwra schon geschrieben hat, dass Mobil1 ist wirklich super und hier habe ich ein Angebot was vom Preis her sehr gut ist. Habe ich auch erst für den SLK meiner Frau geholt.

 

www.ebay.de/.../360564129582?pt=Autopflege_Wartung&hash=item53f34bff2e

 

Viele Grüße

Roy

 

Hallo,

warum die sündhaft teueren Markenöle nehmen? Für den 350 reicht folgendes Öl:

Freigabe nach MB-Blatt 229.3 oder 229.5 SAE XW-40 (8 Liter)

Ich nehme das von Liqui Moly, ist deutlich günstiger als Mobil oder Castrol.

Gruß Volker

 

Zitat:

Original geschrieben von stumpf001

Hallo,

warum die sündhaft teueren Markenöle nehmen? Für den 350 reicht folgendes Öl:

Freigabe nach MB-Blatt 229.3 oder 229.5 SAE XW-40 (8 Liter)

Ich nehme das von Liqui Moly, ist deutlich günstiger als Mobil oder Castrol.

Gruß Volker

Mobil 1 ist im Netz nicht teuer .

seit vielen Jahren Mobil1 0W40 bestellt bei http://oil-center.de/.Seriös und schnell.

Mein R231 geht morgen mit diesem Oel im Kofferraum zum ersten Service A.

Ich bin nicht bereit 20Euro für den Liter Oel zu bezahlen.Das ist Abzocke und ich bezahle gerne die minimale Entsorgungsgebühr.Ich empfehle auch das Auffüllen der Wisch/Waschanlage da sonst auch Wucherpreise gefordert werden.

Themenstarteram 19. März 2013 um 10:09

Vielen Dank für Eure netten Antworten.

Ich hab mich jetzt für das Mobil 1 New Life 0W-40 entschieden. Leider ist die Zeit zu knapp, mir dieses Öl noch im Netz zu besorgen, da ich übermorgen ja schon meinen Service habe. Von einem Händler vor Ort wurde mir für den 5-Liter-Kanister ein Preis von 53,55 € (einschl. MwSt) genannt und für das 1-Liter-Gebinde 11,40 € (einschl. MwSt). Ich denke, das ist ok. Klar ist es im Netz billiger, aber das nutzt mir jetzt ja nichts.

Hab gestern Abend mal nach den letzten Inspektionsrechnungen geschaut. Für den SLK meiner Frau wurde von der Niederlassung beim Öl ein Preis von knapp 25,- € plus MwSt in Rechnung gestellt. Bei meinem E350CDI waren es komischerweise nur um die 18,- € plus MwSt.

Da ich bis dato noch nie Öl beigestellt habe, hab ich heute Morgen vorsichtshalber bei der Niederlassung angerufen und mitgeteilt, dass ich Öl, und vor allem welches Öl, mitbringe. Nach Angaben des Servicemitarbeiters ist es ok so.

Gruß

Richy

Themenstarteram 19. März 2013 um 10:17

Zitat:

Original geschrieben von foxada

Das ist Abzocke und ich bezahle gerne die minimale Entsorgungsgebühr.

Weisst Du, wie hoch die minimale Entsorgunsgebühr ist oder ist sie den den berechneten AW's enthalten?

Gruß

Richy

Schade ,im Moment ist ein Angebot online mit 5L zu 7,50€/L und 1L/7,75€ + Versand

AW sind im Servicepaket ,Entsorgung ca 0,75€/L bei meinem Sternpartner Betrieb

Zitat:

Original geschrieben von foxada

Schade ,im Moment ist ein Angebot online mit 5L zu 7,50€/L und 1L/7,75€ + Versand

 

AW sind im Servicepaket ,Entsorgung ca 0,75€/L bei meinem Sternpartner Betrieb

das ist aber viel teurer als hier:

 

www.ebay.de/.../380443535581?pt=Autopflege_Wartung&hash=item589433a8dd

 

 

stimmt bei 10L. 5l verkaufen die für 7,90€/L.Es kommt überall auf die Bestellmenge an ,nur bei Daimler nicht.

Zitat:

Original geschrieben von foxada

Schade ,im Moment ist ein Angebot online mit 5L zu 7,50€/L und 1L/7,75€ + Versand

AW sind im Servicepaket ,Entsorgung ca 0,75€/L bei meinem Sternpartner Betrieb

Hallo: sehr guter preis,aber zu dünnes oel ich neine 0/währe 5W40 nicht besser ??? ist nur ne frage, weil

undichtigkeiten hört man auch ap und zu????

http://de.wikipedia.org/wiki/Schmieröl

hier wird unter SAE-Spezifikation alles viel besser erklärt als ich dies könnte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Welches Motoröl für SL350 (R230), EZ 2010