ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Welches Auto ist besser - Audi A4 oder Honda Civic?

Welches Auto ist besser - Audi A4 oder Honda Civic?

Themenstarteram 20. Febuar 2007 um 15:00

Ich möchte mir am liebsten den Audi A4 als Jahreswagen kaufen. Meine Freundin ist jedoch entschieden dagegen, weil wir das Auto fast nur in der Stadt benötigen und so der Audi zu viel Spritt schluckt.

Sie möchte lieber den neuen Honda Civic haben ( http://honda.de/content/automobile/modelle_civic.html ). Was meint Ihr ? Ich finde, das der Audi A4 sicherer ist bei Unfällen, schließlich hat der auch mehr Einknautschzone vorne usw.

Bitte um Entscheidungshilfe.

Stefan

Ähnliche Themen
62 Antworten

Den Audi A4 kannst du nicht mit dem Honda Civic vergleichen.Da die Fahrzeuge in verschiedenen Klassen sind.Honda Civic (Kompaktklasse)Audi A4 (Mittelklasse).

Ein Vergleich zwischen A3 und Civic wäre angebrachter.Beide sind in der gleichen Fahrzeugklasse.

cu

Themenstarteram 20. Febuar 2007 um 15:08

Ok, der Audi A3 ist ja fast wie der AudiA4. Wie siehts denn im Vergleich A3 <> Civic aus?

Re: Welches Auto ist besser - Audi A4 oder Honda Civic?

 

Zitat:

Original geschrieben von stefanstp

Ich möchte mir am liebsten den Audi A4 als Jahreswagen kaufen. Meine Freundin ist jedoch entschieden dagegen, weil wir das Auto fast nur in der Stadt benötigen und so der Audi zu viel Spritt schluckt.

Sie möchte lieber den neuen Honda Civic haben ( http://honda.de/content/automobile/modelle_civic.html ). Was meint Ihr ? Ich finde, das der Audi A4 sicherer ist bei Unfällen, schließlich hat der auch mehr Einknautschzone vorne usw.

Bitte um Entscheidungshilfe.

Stefan

Hi Stefan!

Du hasts gut.

Ich habe alle Register ziehen müssen, um meine Frau vom Civic zu überzeugen ;).

cu

Tilo:cool:

Zitat:

Original geschrieben von RacerXXX

Den Audi A4 kannst du nicht mit dem Honda Civic vergleichen.Da die Fahrzeuge in verschiedenen Klassen sind.Honda Civic (Kompaktklasse)Audi A4 (Mittelklasse).

Ein Vergleich zwischen A3 und Civic wäre angebrachter.Beide sind in der gleichen Fahrzeugklasse.

cu

......die Einteilung in Klassen hinkt.

Bietet ein A4 mehr Platz als der Civic?

cu

Tilo:cool:

Ich z.b habe für meinen 25.000€ hingelegt.Im Vergleich zu einem A3 müsstest du für die gleiche Ausstattung um die 5000-6000 € mehr auf den Tisch legen.Ich muss auch zugeben der A3 ist etwas besser verarbeitet und die Materialien sind hochwertiger(Freundin hat den A3 Sportback).Aber von den Fahrleistungen ziehe ich den Civic vor.Erst recht von der Optik.

cu

Re: Welches Auto ist besser - Audi A4 oder Honda Civic?

 

Zitat:

Original geschrieben von stefanstp

Ich möchte mir am liebsten den Audi A4 als Jahreswagen kaufen. Meine Freundin ist jedoch entschieden dagegen, weil wir das Auto fast nur in der Stadt benötigen und so der Audi zu viel Spritt schluckt.

Sie möchte lieber den neuen Honda Civic haben ( http://honda.de/content/automobile/modelle_civic.html ). Was meint Ihr ? Ich finde, das der Audi A4 sicherer ist bei Unfällen, schließlich hat der auch mehr Einknautschzone vorne usw.

Bitte um Entscheidungshilfe.

Stefan

Vorweg gesagt handelt es sich um zwei völlig unterschiedliche Fahrzeugtypen, auch beim Preis ;)

Allgemein gesehen ist der Audi mehr der, sagen wir mal, biedere Familienwagen mit gutmütigen Fahreigenschaften.

Der Civic die durchaus sportlichere Variante. Dabei braucht er sich in Sachen Platz, Kofferraumvolumen und vorallem beim Verbrauch (Benziner) keineswegs hinter dem Audi verstecken. Mein Civic 1,8 kommt derzeit auf 8,5.

(Ich habe von 4/01 bis 8/06 einen A4 2.0 Multitronic gefahren. Man muss bei moderaten Fahrweise rund 9,5 - 10 Liter in Stadt einkalkuliert werden -das gilt auch für die Schaltversion- )

Bei den Unterhaltskosten & in Sachen E-Teile und vor allem Werkstatt ist der Audi unverschämt teuer (hier in Düsseldorf kostet eine Arbeitsstunde rund 120,- Euro!).

Eine Probefahrt mit dem Civic und eine mit dem Audi sollten schon mal einen ersten Eindruck vermitteln.

Re: Re: Welches Auto ist besser - Audi A4 oder Honda Civic?

 

Zitat:

Original geschrieben von Tilo I.

Hi Stefan!

Du hasts gut.

Ich habe alle Register ziehen müssen, um meine Frau vom Civic zu überzeugen ;).

cu

Tilo:cool:

Bei meiner Frau wars genau anderes rum. ;)

einsteigen, probefahren

Also vom Verbrauch her würde ich ich den Civic bevorzugen. Mit dem 1.8er Motor bin ich noch nie (außer im Winter bei Schnee) über 7,5l/100 km gekommen. Auf der Autobahn braucht er bei umsichtiger Fahrweise und einer Geschwindigkeit zw. 120 und 130 noch einen Liter weniger.

Hier werden Äpfel mit Birnen verglichen.

Reinsetzten und Probefahren. Der Rest sollte sich aus deinem pers.Geschmack ergeben...

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von Seraphin

Also vom Verbrauch her würde ich ich den Civic bevorzugen. Mit dem 1.8er Motor bin ich noch nie (außer im Winter bei Schnee) über 7,5l/100 km gekommen. Auf der Autobahn braucht er bei umsichtiger Fahrweise und einer Geschwindigkeit zw. 120 und 130 noch einen Liter weniger.

........bei Kurzstrecke brauch ich 9-9,5l.

cu

Tilo:cool:

Zitat:

Original geschrieben von Tilo I.

........bei Kurzstrecke brauch ich 9-9,5l.

cu

Tilo:cool:

Ups. Das ist viel. Liegt das an dem nicht gerade tollen Berliner Stadtverkehr?

also in berlin verbraucht mein 1.8er mit klima 10-11l. weis echt nicht wie ihr das alle hinkriegt. ok wenn ich autobahn mit 120 fahre komme ich auch auf 5 oder 6 runter, keine kunst

achja und noch zum thema:

ich hatte auch den a3 in erwägung gezogen, wurde aber abgeschreckt das jede kleinigkeit als zubehör bestellt werden musste was im civic executive alles serienmäßig drin war. der a3 ist ein paar tausend euro teurer, ein bißchen solider verarbeitet denke ich, aber auch ein wenig langweilig im gegensatz zum civic. ich bereue die wahl nicht!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Welches Auto ist besser - Audi A4 oder Honda Civic?