ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Welcher Detailer ist der Beste?

Welcher Detailer ist der Beste?

Themenstarteram 28. April 2010 um 18:48

Hi!

In meiner Autopflegeprodukt-Sammlung fehlt noch ein Detailer. Vielleicht könnt ihr mir bei der Auswahl des richtigen Detailers helfen. Der Detailer soll hauptsächlich zur Glanzsteigerung und Erhaltung der Wachsschicht verwendet werden. Aufgetragen ist das 3M Rosa Wachs . Gewaschen wird mit Dodo Sour Power.

Zur engeren Auswahl stehen folgende Produkte:

Chemical Guys - Pro Detailer

Chemical Guys – Speed Wipe Spray & Streak Free QUICK SHINE

Chemical Guys – Extreme Slick Synthetic – Acrylic Polymer Detailer

DODO JUICE Red Mist – Protection Detailer

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Rainbirds

Ehrlich gesagt kann ich dem Hype um Detailer nicht folgen. Ursprünglich wurden sie als eine Art Trockenwäsche gesehen, dann wurde es Mode, nach dem Wachs- oder Versiegelungsauftrag noch mal mit einem Detailer über den Lack zu wischen, ein Vorgehen, dass ich bis heute nicht nachvollziehen kann. Heute soll nach der Wäsche mit dem Zeug das Wachs / die Versiegelung aufgefrischt werden – mit einem Zeug, von dem, wenn es hochkommt, 10 ml auf mehreren Quadratmetern Lack verteilt werden und das in der Hauptsache aus Wasser und verschiedenen Alkoholen besteht. Interessant werden dann die Diskussionen, die erstaunlicherweise i.d.R. von den „Profis“ angezettelt werden und sich um eine Verträglichkeit eines wachshaltigen Detailers auf einem mit einer Polymer-Versiegelung konservierten Lack drehen…

Eine ernstgemeinte Frage an die erfahrenen Profis hier im Forum: Wie viel Wachs mag da wohl auf die Versiegelung kommen, wenn die Zutaten eines Detailers aus rund 30, in Worten DREISSIG, einzelnen Positionen (Quelle: Datenblatt Meguiar's Ultimate Quick Detailer) bestehen?

Entschuldigt die folgenden Worte, aber:

Ich gewinne so langsam den Eindruck, dass der Glaube ans Werbe-Voodoo das logische Denken nach und nach ersetzt…

Und ich habe z.B. geschrieben, dass ich ein Detailer hauptsächlich verwende, um schmierer und angetrockene Kalkflecken nach dem Waschen zu entfernen. (Klappt tadellos)

Und umgerechnet brauche ich ca. 60 ml Detailer pro Anwendung, wenn wir jetzt alles hier umwälzen wollen/müssen.

Spielt es denn eine Rolle?

Wie gesagt, steht das Entfernen von restlichen Schmierern und Kalkflecken nach dem Trocknen bei Detailern im Vordergrund - zumindest bei mir. Und wenn es noch eine Wachsschicht auffrischt, ist das halt ein schöner Bonus!

Übringens kann ich in dem Forum kein Hype erkennen.

135 weitere Antworten
Ähnliche Themen
135 Antworten

Nimm den CG Pro Detailer.

Zitat:

Original geschrieben von Phreakazoid

Nimm den CG Pro Detailer.

Ack!

Surf City Garage Speed Demon Wax Detailer

CG Pro Detailer

Gruß

Polierer

Red Mist hat in Verbindung mit den Dodo Wachsen auch gute Leistung gezeigt.

Ist der Wagen den gewachst oder wäscht du nur und haust da alle 2-3 Wäschen Detailer drauf??

Themenstarteram 28. April 2010 um 19:58

@alexander-barth:

Der Wagen ist mit 3M Rosa-Wachs gewachst und wird immer per Hand mit Dodo Sour Power gewaschen. Detailer hab ich ja noch keinen und will das mal ausprobieren...

@all:

Im Augenblick liegt der CG Pro Detailer vorn. Was macht ihn denn so gut?

Das Red Mist ist sehr gut, aber insbesondere wenn es draussen sehr warm ist schwer zu verarbeiten : Es muß sehr schnell wieder mit einem MFT abgenommen werden (wenige Sekunden), sonst gibt es eine Schmiererei. Zusätzlich sind die Sprühköpfe oft defekt uns 'sauen'.

Nimm den CD pro Detailer, der ist auch gut und mit sowas nicht belastet.

Gruss,

Celsi

Zitat:

Original geschrieben von martin_e46

 

@all:

Im Augenblick liegt der CG Pro Detailer vorn. Was macht ihn denn so gut?

Ich habe heute meine erste "Katzenwäsche" mit dem CG Pro Detailer gemacht.

Der Wagen wurde letzten Samstag gewaschen, poliert und gewachst. Dank leichten Nieselregens am Montag hatten sich einige Flecken darauf breit gemacht und der Glanz war hinüber. Also, erste Bewährungsprobe!

Ich habe immer so nen halben m² mit dem Detailer benetzt, kurz einwirken lassen und vorsichtig mit einem MFT abgewischt bis der Schmutz weg war. So bin ich über die ganze Karosserie rüber. Für das Finishing dann mit einem frischen MFT nachpoliert und der Lack erstrahlte und war glatt wie nach der Hauptwäsche am Samstag! Die gesamte Aktion dauerte ca. 15 Min.

Außerdem bietet dieser Detailer noch viele andere Möglichkeiten der Anwendung! Hierzu aber bitte selbst die SuFu verwenden :)

Ich denke bei der Grundlage sind alle von dir genannten Produkte nicht schlecht. Würde einfach mal 1 oder 2 bestellen und testen ;)

Themenstarteram 28. April 2010 um 21:58

Einen Vorschlag hätte ich noch:

Chemical Guys - InstaWax +

Hi zusammen,

habe letztes Jahr Meg Ultimate Quick Detailer genutzt,

nicht schlecht, aber auch sehr teuer.

Seit März nehme ich den CG - Pro Detailer,

und war gleich nach der ersten Anwendung total begeistert,

mein Roter Uni Lack glänzt wie die Sau....

in der Gallone ist der Pro Deteiler auch sehr günstig zu bekommen.

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von Sandkutscher

Seit März nehme ich den CG - Pro Detailer,

und war gleich nach der ersten Anwendung total begeistert,

mein Roter Uni Lack glänzt wie die Sau....

in der Gallone ist der Pro Deteiler auch sehr günstig zu bekommen.

Gruß

Den CG ProDetailer hab ich seit heute auch. Bin mal gespannt auf die erste Anwendung. :)

Gruß

yo-chi

Themenstarteram 1. Mai 2010 um 9:47

Habe heute noch eine weitere Neuentdeckung zu präsentieren:

Poorboy´s Quick Wax Plus Spraywachs

Hat es jemand evtl. schon ausprobiert?

also ich finde den Chemical Guys – Pro Detailer with Carnauba und den Dodo Red Mist am besten.

Verwende beide, mal den mal den anderen

Deine Antwort
Ähnliche Themen