ForumOldtimer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. welche aktuellen Autos sind für euch die Klassiker von morgen??

welche aktuellen Autos sind für euch die Klassiker von morgen??

Hallo

es gibt sicher nicht ganz soviele Autos dieser Kategorie aber jede Generation hat ihre Paradiesvögel wo man annehmen darf das diese Modelle absehbar und frühzeitig Klassiker/Kult Potential haben...welche aktuellen Modelle fallen euch da so spontan als erstes ein??

Grüße Andy

Ähnliche Themen
90 Antworten

der lada niva

is zwar schon nen klassiker,aber kann man als (fast)oldtimer noch brandneu kaufen !

sensationell :cool:

http://www.autobild.de/artikel/30-jahre-lada-niva_220521.html

Ich schätze mal, in Deutschland hat wegen idiotischer Steuergesetzgebung kein Auto aus dem Fußvolk ausreichende Überlebenschancen um in 30 Jahren oder danach als Klassiker dazustehen. Der Innovationsdruck schickt die Autos vorher in die Wüste (wo sie dann noch 15 Jahre zerschlissen werden) oder in die Presse (und damit meine ich keine Zeitung).

Weiterhin dürfte es in 30 Jahren auch schwierig werden, ein defektes Steuergerät oder eine vom Hersteller verschlüsselte Software zu ersetzen, für die keine antiken Bauteile mehr aufzutreiben sind oder deren Programmierumgebung keine Hardwarebasis mehr findet. Das digitale Zeitalter wird - zumindest Teilweise - systembedingt Löcher in der Geschichte hinterlassen.

Ich könnte mir höchstens vorstellen, daß einige Hochpreisautos vom Schlage Rolls-Royce oder Ferrari von ihren betuchten Besitzern lange genug gehegt werden um eines Tages als Oldtimer eingestuft zu werden. Das aber wahrscheinlich auch eher im Ausland, da wohlhabende Personen und Leistungsträger ebenfalls durch bekloppte Steuergesetze aus Deutschland vertrieben werden.

genau so sieht es leider aus ... seit Mitte der 90er Jahre lässt die Qualität der sog. "Neuentwicklungen" derart nach das ich bezweifle das die Autos überhaupt alt genug werden ...

wenn ich sehe mit welchen Problemen einige bei ihren computerisierten Kisten kämpfen ... da kommt noch was auf uns zu ...

 

rein gefühlsmäßig würde ich bei Fahrzeugen aus aktueller Produktion aber den Fiat 500 und den Dacia Logan als potenziellen Klassiker sehen ...

am 17. Dezember 2007 um 0:33

Audi a2 TDI 1,2

Wurden nur etwas mehr als 1000 Stück von diesem 3 Liter Alu Wagen gebaut. Kleinserie also.

Bereits heute sind die Preise am steigen, obwohl das Modell erst 2004 ausgelaufen ist.

Als Technologiefundstück, denk ich, bekommt es seinen Platz.

Themenstarteram 17. Dezember 2007 um 1:33

na ein paar seltene Paradiesvögel sind schon heute rar...

z.B. der

Rover MG ZT-T 260 V8

oder der MG-X80

auch der Lancia Thesis

bei Mercedes ist der CLS durch seine elegante und dennoch zeitgeistige Form ein besonderes Auto und den ersten Audi TT sehe ich als Designmeilenstein an,ästhetisch nicht der schönste aber eben orginell und auch zeitgeistig;)

mfg Andy

W124 cabrio

oder der 500E

Harry

moin

auf jedenfall der smart.

was so häßlich ist findet auf jedenfall seine liebhaber.

und ungewöhnlich ist er allemal.

Moin,

Naja ... Ich sehe das ganze nicht so düster wie einige andere hier. Es gibt bereits Firmen die Steuergeräte auch älterer Autos gezielt auslesen und reparieren können, es gibt sogar schon "universelle Steuergeräte" denen man die Funktionen der meisten Autos beibringen kann.

Die Sache ist einfach ... wenn es z.B. für den Golf IV genug Nachfrage zu solchen Teilen gibt, wird sich die entsprechende Zulieferindustrie entwickeln. Vor 25 Jahren sagte man z.B. das die ganzen Plastikteile niemals zu restaurieren seien ... mittlerweile gibt es Techniken dafür.

Welchen Autos würde Ich das Potential mal ganz abgesehen von denen wo man es eh erwartet zugestehen ?! Dem Fiat Multipla in jedem Fall. Der ist so hässlich ... das es das ideale Auto für praktisch denkende Individualisten ist. Es werden nicht viele überleben, aber der Multipla wird SEINE Fangruppe bilden.

MFG Kester

Moin,

das ist aber eine schöne Frage!

Zitat:

Original geschrieben von andyrx

... aber jede Generation hat ihre Paradiesvögel ...

...und da fallen mir sofort ein paar Kombis ein: Volvo 9er (sind für mich jetzt schon Kult), 855 (hatte ich bis letztes Jahr, vielleicht gab's den auch zu oft) und Jaguar X-Type Estate (hätte ich wohl gerne; auch wenn ihn sonst keiner mag).

Aber mangels Zeit (in doppelter Hinsicht) und Platz werde ich in diesem Teil von motor-talk eher weiter still genießender Mitleser bleiben.

Gruß

Walter

Alltags Wagen wie 3er, Calibra, Corrado mit stärksten Motor zu bekommen und dazu unverbastelt wird sehr sehr schwer weil viele die Kisten verheizen

Hallo!

Ich denke auch, dass der Audi TT mal ein richtiger Klassiker wird.;)

Gruss

Olaf

und der Ford Capri;

 

aber eigentlich ist er schon ein Klassiker, zumindest als Capri I

anbei der RS 2,6

Moin,

als rarer Exot wird einstmals der Renault Avantime in die Geschichte eingehen. In 30 Jahren ist der in Köpfen noch so "präsent" wie heute der Renault Rambler.

Zitat:

Original geschrieben von Brigade s

Alltags Wagen wie 3er, Calibra, Corrado mit stärksten Motor zu bekommen und dazu unverbastelt wird sehr sehr schwer weil viele die Kisten verheizen

Dasselbe gilt für Honda CRX und sämtliche Topmodelle der Kompakten und Kleinwagen, egal welcher Herkunft.

Kommende Klssiker sehe ich auch bei den Klappscheinwerfer- und Wankelmazdas (MX5 NA, 323F BG und RX8, der RX7 ist schon einer). Ebenso beim Mazda-Ei namens 121, dem VW NewBeetle, und selbstredend dem Fiat Multipla. Vor allem Letzterer polarisiert doch sehr stark.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. welche aktuellen Autos sind für euch die Klassiker von morgen??