ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Weiß jemand, was bei Lupus Autopflege los ist?

Weiß jemand, was bei Lupus Autopflege los ist?

Themenstarteram 17. Juli 2015 um 14:38

Hallo,

bin gerade auf der Lupus Seite und da ist mir aufgefallen, das viele Produkte momentan nicht verfügbar sind. Der Hersteller Chemical Guys wird auch nicht mehr gelistet. Weiß einer was da los ist, bevor ich eine Email an Herrn Wolf schreibe?

Vielen Dank.

Ähnliche Themen
29 Antworten

1. Es ist Primetime in der Autopflege, alle kaufen was sie brauchen, da kann schon mal was nicht auf Lager sein bzw. auch die Firmen Lieferschwierigkeiten haben.

2. 303, AutoFinesse, Chemical Guys, Collinite, Finish Kare, Gtechniq sind aus dem Programm gegangen (Stand 05/15).

Also ich weiß wirklich nur zu gut, wie schwer (oder leicht) es sein kann ein Geschäft zu führen. Aber wenn ein Händler - der mehr oder weniger - die Hauptanlaufstelle für solche Produkte ist, in der Hauptsession keine Ware ab Lager hat bzw. nur sehr geringe mengen bestellt hat und des weiteren viele gute Hersteller aus dem Sortiment schmeißt um diese durch billigheimer Produkte zu ersetzen (...) dafür habe ich kein verständniss. Dann wird eben wo anders bestellt. Ganz ehrlich ? Wenn ich dort nicht einmal mehr ein Hartes Polierpad bekomme und nicht mal mehr der allrounder "Dash Away" vorhanden ist. Muss das einem schon sehr zu denken geben ODER das neue Design der Webseite hat soviel Geld verschlungen, dass schlichtweg nichts mehr bestellt werden kann - ich weiß es nicht. Finde es aber durchaus schade. Und der Lagerbestand ist nicht nur eine Woche auf "nicht Lieferbar" gewisse Artikel sind schon seit Wochen nicht verfügbar - wo andere munter verkaufen.

Hast du schon mal dort angerufen und nachgefragt?

Wenn die Jungs bei Lupus meinen ,dass das der richtige Weg ist gute Produkte aus dem Programm zu nehmen ,dann kaufe ich eben woanders. Klick

Ich fühle mich bei sowas niemanden verpflichtet.

Hoffe auch dass es nur übergangsweise ein down ist. Kaufe immer gerne dort ein. Bei uns in Österreich ist die Auswahl an Shops nicht so toll. Mittlerweile verschwinden immer mehr Produkte (momentan auch kein Collinite mehr) und immer mehr Sonax ist zu haben.

Das Dashaway ist seit monaten nicht lieferbar, sowie das pacific blue oder der p4o :(

Hallo,

habe in Wien/Umgebung bereits in 2 Shops eingekauft - je nachdem wo du her bist kann ich dir deren Links gerne mal schicken..

Kenne zwei shops, iclen (war recht unzufrieden) und deepglosz (nur CG Produkte). Jemand sonst ne alternative?

Gestern wurde das auf deren Facebook Siete gepostet:

Zitat Lupus Autopflege von Facebook Seite:

Auf vielfache Nachfrage hier ein paar voraussichtliche Liefertermine:

Gyeon kommt diese Woche noch, ValetPro vermutlich auch aber spätestens nächste Woche genauso wie Dodo Juice

Surf City in ca. 2 Wochen

Zitat Ende

Was ein Händler macht oder nicht macht, dafür wird er seine gründe haben und sich sicherlich nicht ins eigene Fleisch schneiden wollen.

Was hier jeder für sich als "gute Produkte" bezeichnet mag subjektiv sein und wenn der Händler merkt, dass der Absatz nicht mehr stimmt oder das produkt für Ihn nicht mehr lohnt, dann wird er es aussortieren.

Weitere Gründe mögen dabei ein Rolle spielen:

  • Absatzmenge der Produkte
  • Gewinnmarge
  • Dollar- Eurokurs
  • Verfügbarkeit, Beschaffungszeit, Haltbarkeit der Produkte
  • Preisstaffeln in Abhängigkeit zu oben genannten Faktoren

Lupus war sehr breit aufgestellt, hat von einigen Herstellern fast die komplette Palette ins Sortiment übernommen, ob gute oder schlechte Produkte, sei dahingestellt. Hinzu noch sehr viele verkaufsgrößen, wenn es die Gab. Scheinbar ist der 7. oder 8. Glasreiniger, Felgenreiniger oder das 15. Shampoo nicht gelaufen und Chemie wird mit der Zeit nicht besser.

Das Lupus sich in fast jedem Autoähnlichen Forum mit Forenrabatt beworben hat und gerne genommen wurde, sehe ich da auch immer wieder kritisch. Der Name ist zwar bekannt und verbreitet aber Masse statt Klasse kann auch Nachteile haben.

Wo der Anfänger noch viele Sachen ausprobiert und neu beworbene Sachen schnell kauft, da ist der langjährige Autopflege schon oft ruhiger und lässt sich nicht so leicht von seinen Vorlieben für Produkt X und Y weglocken. Er bleib seinen Mitteln treu, wenn er seine "TOP" Produkte gefunden hat.

Ob die bei dem Händler gut laufen oder nicht ... eine ganz andere Sache.

Ich habe mich nie auch eine ganz bestimmte Marke festgelegt, sondern probiert und für gut befundene Sachen behalten.

Da ist mir aufgefallen, dass viele CG Produkte mir garnicht mehr so gefallen haben und nur ganz wenige gute Sachen im "aufgeblasenen" Sortiment von CG richtig gut sind.

Evtl durfte Lupus das nun auch feststellen. Am Anfang neuer Mittel ist der Hype ok, nennen wir es Neugier und Erwartung, die Euphorie, später verkauft sich das Zeug kaum noch, weil die Euporie halt weg ist und man ausreichend Erfahrung und ist nüchtern und objektiv genug um zu sehen, dass alles Neue doch nicht immer gut/besser ist.

Wer mal über den Tellerrand Lupus hinausblickt, gerne auch mal die Liste in der FAQ zum Anlass nehmen!!!, der wird feststellen dass es Shops gibt, die Ihr angebot permanent an den Marktbedarf anpassen, oder die nur Produkte anbieten, von denen sie 100% überzeugt sind. Das kann man schon daran erkennen, dass von einen Hersteller nicht die gesamte Produktpalette übernommen wird usw.

 

 

Zitat:

@Strikeeagle schrieb am 22. Juli 2015 um 13:31:05 Uhr:

.......

Wer mal über den Tellerrand Lupus hinausblickt, gerne auch mal die Liste in der FAQ zum Anlass nehmen!!!, der wird feststellen dass es Shops gibt, die Ihr angebot permanent an den Marktbedarf anpassen, oder die nur Produkte anbieten, von denen sie 100% überzeugt sind. Das kann man schon daran erkennen, dass von einen Hersteller nicht die gesamte Produktpalette übernommen wird usw.

und genau das hat Lupus gemacht. CG (und auch andere) hat beschissene Preise für europ. Händler, dazu der Dollarkurs etc. ebenfalls sind die Produkte lange nicht so gut wie ihr Ruf.

Lupus besinnt sich daher eher auf deutsche/europäische Marken - wie zB. Menzerna oder auch Koch Chemie.

Sorry, daß ich nach Jahren mal doch kurz vorbeischaue, aber was europäisches oder deutsches soll bei polymerbasierten Wachsen denn 1000K Hi-Temp oder sonst VertuaBond 408 ersetzen??

Wobei Chemoguys auch schon woanders rausgeflogen sind. Die erste Vermutung wäre, das hat hiermit was zu tun http://chemicalguys-shop.de/

Bei FinishCare ist das Problem des Händlers eher, auch was Besinnen angeht, daß wenn man das komplette (dreiteilige) Big White Programm hätte, man gleich mehr als die Hälfte des restlichen, kindischen Sortiments aussortieren könnte und die Leute mit nur einem Einkauf Jahre über Jahre auskommen würden.

Das will man dann natürlich auch nicht.

Bis in paar Jahren wieder.

Zitat:

@Sachte schrieb am 22. Juli 2015 um 16:14:32 Uhr:

Sorry, daß ich nach Jahren mal doch kurz vorbeischaue, aber was europäisches oder deutsches soll bei polymerbasierten Wachsen denn 1000K Hi-Temp oder sonst VertuaBond 408 ersetzen??

Wenn es auch eine Versiegelung sein darf, dann greif zum Sonax Netshield. Hat bei mir das FK1000P in Sachen Standzeit um Längen geschlagen.

Zitat:

@Sachte schrieb am 22. Juli 2015 um 16:14:32 Uhr:

Wobei Chemoguys auch schon woanders rausgeflogen sind. Die erste Vermutung wäre, das hat hiermit was zu tun http://chemicalguys-shop.de/

Ob das mit dem Shop zusammenhängt, kann ich nicht sagen. Ist wohl keine offizielle CG Vertretung für Deutschland. AWas aber feststeht ist, das CG seine Vertriebsstrukturen für die EU verändert hat. Evtl kamen da auch neue Preise oder Verstriebsvorgaben an die Shops zu greifen.

Ja CG hat dieses jahr viele seiner jahrelangen Stammhändlern sehr unschön Rausgeworfen. Und die bestehenden dürfen nicht an andere Händler Verkaufen. Dies wurde mir von mindestens 4 Händlern bestätigt bei denen ich sonst gekauft habe.

Sehr unschön ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Weiß jemand, was bei Lupus Autopflege los ist?