ForumX3 G01, G08, F97
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 G01, G08, F97
  8. Wechsel F25 20d -> G01 - Kaufberatung Gebrauchtwagen Hilfe

Wechsel F25 20d -> G01 - Kaufberatung Gebrauchtwagen Hilfe

BMW X3 G01
Themenstarteram 29. April 2021 um 12:24

Hallo Zusammen,

Wir fahren aktuell den F25 (BJ 11/2011) nun schon seit 01/2017 ca. 25.000 Km pro Jahr mit nun ca. 170.000 Km auf der Uhr und sind sehr zufrieden. BMW war sehr kulant und hat den Turbo mit ca. 100.000Km in 2019 komplett auf eigene Kosten erneuert.

Mit Corona und Homeoffice steht er meist nur rum und wird leider eher Kurzstrecke gefahren.

Wie das in nächster Zeit weiter geht, muss man schauen….

Hatte auch leichtes „klackern“ was aber mit BMW Additiv und nun Aral Ultimate verschwunden ist.

Nun würde ich gerne dieses Jahr auf den G01 wechseln, wegen neuer, mehr Komfort, bisschen mehr Platz einfach moderneres Auto….

Motor:

Vernunft sagt 20d/20i, aber eigentlich würde ich gern einen 6 Zylinder haben (30d).

Vermutlich kommt der 20i am besten mit dem aktuellen Fahrprofil aus und der 30d am schlechtesten, oder?

Ausstattung:

Ich lege Wert auf Automatik, Leder und ich brauchen ne AHK für Fahrräder (hat der alte leider nicht und diese will ich nicht nachrüsten). Ansonsten lege ich eher weniger Wert auf Assistenzsysteme.

Was muss unbedingt noch rein?

Finanz:

Würde den „alten“ in Zahlung geben und denke insgesamt so ca. 35K investieren.

Was denkt ihr was bekomm ich?

Reicht mein Budget für was vernünftiges?

Werde vermutlich wieder bei BMW kaufen, weil gute Erfahrung mit Kulanz usw.

Sollte ich bis zum LCI warten? Um ggfs. günstiger an einen Pre-LCI zukommen?

Hat jemand auch den „Wechsel“ vollzogen? :)

Freue mich auf Euren konstruktiven Input!

Danke und Grüße

Stefan

Ähnliche Themen
17 Antworten

Der Fährt auch mit 4 Personen und 1,8 Tonnen Wohnwagen noch den Berg hoch..:)

20200428

Das kann ich bestätigen!!

Zitat:

Hab nun heute den ersten „Vorschlag“ vom Händler bekommen.

Er bietet 9.000€

Da lagen wir ja ganz gut mit unseren Schätzungen ;-)

Kurz zur Info wenn es um 20i vs. 20d geht: Habe gerade massiv Probleme mit meinem 20d was Standzeiten und Kurzstrecke angeht (bedingt durch Homeoffice). Das verträgt die Batterie (kein Jahr alt) nicht. Der Diesel braucht beim Starten echt Kraft. Siehe:

https://www.motor-talk.de/.../homeoffice-killt-batterie-t7081730.html

Langsam habe ich das Gefühl, der 20d muss täglich 100km über die Autobahn gescheucht werden, um problemlos zu laufen und ein 20i wäre die bessere Wahl gewesen. :-/

Dafür zieht der 20d den 2,4t Pferdeanhänger mit 2 Pferden drauf problemlos.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 G01, G08, F97
  8. Wechsel F25 20d -> G01 - Kaufberatung Gebrauchtwagen Hilfe